1. Startseite
  2. Indizes
  3. Vereinigtes Königreich
  4. Great Britain
  5. FTSE 100
  6. News
  7. Übersicht
    UKX   GB0001383545

FTSE 100

(969378)
Verzögert Great Britain  -  23/05 17:35:30
7513.44 PTS   +1.67%
Nachbörslich
-0.36%
7486.14 PTS
18:29Europäische Börsen jubeln am Montag über deutsche Daten und Blockbuster-Deal
MT
18:15MÄRKTE EUROPA/Sehr fest - Übernahmen sorgen für Bewegung
DJ
13:37Europäische Börsen legen am Mittag zu, da die Risikobereitschaft anhält
MT
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Aktien Europa Schluss: Tech-Schwäche in den USA zieht Kurse runter

10.01.2022 | 18:20

PARIS/LONDON (awp international) - Der sich fortsetzende Ausverkauf an der US-Technologiebörse Nasdaq hat am Montag auch die europäischen Aktienindizes weiter unter Druck gesetzt. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 rutschte um 1,54 Prozent auf 4239,52 Punkte ab. Ähnlich trüb war das Bild im französischen Cac 40 mit minus 1,44 Prozent auf 7115,77 Punkte. Der britische FTSE 100 verlor 0,53 Prozent auf 7445,25 Punkte.

Grund für die Schwäche der Nasdaq sind die erwarteten Zinserhöhungen der US-Notenbank. Anleger sorgen sich hier, dass höhere Zinsen und damit teurere Finanzierungen den Schwung in der Wachstumsbranche ausbremsen könnten. Während Technologiewerte auf beiden Seiten des Atlantiks im Ausverkauf standen, zog die Rendite für zehnjährige US-Staatspapiere in Richtung 1,8 Prozent an.

"Mit auf Pandemiehoch steigenden Anleiherenditen fliehen die Anleger aus Wachstumswerten und schichten nur einen Teil ihres Kapitals in Substanzwerte um", sagte Analyst Jochen Stanzl vom Broker CMC Markets. "Der Rest wird an der Seitenlinie geparkt, bis mehr Klarheit über die Geschwindigkeit der Zinswende in den USA herrscht".

Der europäische Technologiesektor verlor als schwächster der Stoxx-600-Branchenübersicht 3,6 Prozent. Im EuroStoxx hinten waren die Papiere des Zahlungsabwicklers Adyen und des Chipindustrieausrüsters ASML mit hohen Abschlägen von 8,4 beziehungsweise 6,4 Prozent. Schneider Electric büssten 5,1 Prozent ein, nachdem die Citigroup hier nun zum Verkauf rät.

Einziger Sektor im Plus mit 0,2 Prozent waren die Banken , denen einmal mehr die Aussicht auf höhere Zinsen zugute kam. Intesa Sanpaolo gewannen im vorderen EuroStoxx-Feld ein knappes halbes Prozent. In der Schweiz rückten zudem die Anteile der Credit Suisse um 1,3 Prozent vor und profitierten von vagen Fusionsspekulationen.

Laut einem Bericht des Internetfinanzportals "Inside Paradeplatz" könnte die Bank nach Italien oder Frankreich verkauft werden. Angeblich machten Gerüchte die Runde, denen zufolge der Präsident des Verwaltungsrates, Antonio Horta-Osorio, eine Fusion vorantreibe. Die Rede sei von der italienischen Unicredit , und auch der französischen BNP Paribas werde Interesse nachgesagt. Am Markt hiess es dazu, dass eine Fusion der Bank zu einem Befreiungsschlag verhelfen könne. BNP Paribas verloren 0,8 Prozent, Unicredit gaben um 0,2 Prozent nach.

Die Anteile von Orsted stiegen in Kopenhagen um 1,2 Prozent. Goldman Sachs empfiehlt sie nun zum Kauf. Der Aktienkurs habe 2021 spürbar nachgegeben und nochmals in der ersten Handelswoche 2022, konstatierte Analyst Alberto Gandolfi. Trotz einer Rotation raus aus der kapitalintensiven "grünen Energie" und trotz unternehmensspezifischer Themen seien Bedenken rund um den dänischen Offshore-Windenergiekonzern damit inzwischen mehr als eingepreist./ajx/jha/


© AWP 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ADYEN N.V. 0.71%1476.4 Realtime Kurse.-36.58%
ASML HOLDING N.V. 4.05%521 Realtime Kurse.-29.15%
BNP PARIBAS 4.16%52.12 Realtime Kurse.-11.62%
CAC 40 1.17%6358.74 Realtime Kurse.-12.13%
CITIGROUP INC. 6.07%52.77 verzögerte Kurse.-17.62%
CMC MARKETS PLC 2.81%293 verzögerte Kurse.8.16%
CREDIT SUISSE GROUP AG 3.31%6.8 verzögerte Kurse.-25.81%
EURO STOXX 50 1.40%3708.39 verzögerte Kurse.-14.92%
FTSE 100 1.67%7513.44 verzögerte Kurse.0.07%
NASDAQ COMP. 1.59%11535.27 Realtime Kurse.-27.42%
ORSTED A/S -0.09%773.8 verzögerte Kurse.-7.27%
SCHNEIDER ELECTRIC SE 1.53%127.54 Realtime Kurse.-27.16%
STOXX 50 0.71%3612.13 verzögerte Kurse.-6.64%
STOXX EUROPE 600 NR 1.35%999.54 verzögerte Kurse.-10.24%
Alle Nachrichten zu FTSE 100
18:29Europäische Börsen jubeln am Montag über deutsche Daten und Blockbuster-Deal
MT
18:15MÄRKTE EUROPA/Sehr fest - Übernahmen sorgen für Bewegung
DJ
13:37Europäische Börsen legen am Mittag zu, da die Risikobereitschaft anhält
MT
11:48Aktien Europa: Leichte Erholung - Kurse bröckeln nach EZB-Zinsanhebungssignal
AW
10:38Rohstoffaktien und Kingfisher beflügeln den britischen FTSE 100
MR
20.05.Europäische Börsen schließen am Freitag im Plus, da die Einzelhandelsumsätze in Großbri..
MT
20.05.Aktien Frankfurt Schluss: Versöhnliches Ende einer durchwachsenen Woche
AW
20.05.MÄRKTE EUROPA/Etwas fester - Schwächere Wall Street bremst Erholung
DJ
20.05.BÖRSE LONDON : FTSE 100 erholt sich dank China-Optimismus; THG steigt nach Ablehnung eines..
MR
20.05.Europäische Märkte steigen am Mittag nach Zinssenkung der chinesischen Zentralbank
MT
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
Nachrichten zu den Einzelwerten FTSE 100
23:39Lloyds Banking Group kauft 28,6 Millionen Aktien zurück
MT
22:44U.S. Task Force erwägt routinemäßiges Screening auf Nierenerkrankungen
MR
17:46ANLEIHE : HSBC Holdings nimmt 175 Millionen Franken auf
AW
15:21Britische Luxusmarken wollen das steuerfreie Einkaufen wiederbeleben, um reiche Tourist..
MT
14:44Barclays befördert Gonzalo Ardura zum Leiter des Investment Banking in Spanien
MR
14:20Das britische Unternehmen Ocado kauft das Robotik-Start-up Myrmex für 10,2 Millionen Do..
MR
14:02BURBERRY GROUP PLC : Deutsche Bank Securities gibt neutrale Bewertung ab
MM
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu FTSE 100
18:29European Bourses Cheer Monday on German Data, Blockbuster Deal
MT
15:23Wall Street Set for Gains as White House Weighs Cutting Tariffs on Chinese Goods
MT
13:37European Bourses Track Higher Midday as Risk-On Mood Holds
MT
10:38Financials, commodity stocks boost UK's FTSE 100
RE
20.05.European Bourses Close Friday Green as UK Posts Surprise Retail Sales Recovery
MT
20.05.FTSE 100 rebounds on China optimism; THG surges after rejecting buyout bid
RE
20.05.Wall Street Set for Gains as China Rate Cut Boosts Sentiment
MT
20.05.European Markets Track Higher Midday After China Central-Bank Rate Cut
MT
20.05.FTSE 100 rebounds on China optimism; THG surges after rejecting buyout bid
RE
19.05.European Stocks Slump Thursday As ECB Minutes Show Hawkish Stance
MT
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Chart FTSE 100
Dauer : Zeitraum :
FTSE 100 : Chartanalyse FTSE 100 | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends FTSE 100
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralNeutral
Top / Flop FTSE 100
INTERMEDIATE CAPITAL GROUP PLC1462.5 Realtime Estimate-Kurse.4.76%
M&G PLC216.65 Realtime Estimate-Kurse.4.76%
ROYAL MAIL PLC329.85 Realtime Estimate-Kurse.4.58%
VODAFONE GROUP PLC126.14 Realtime Estimate-Kurse.4.16%
OCADO GROUP PLC785 Realtime Estimate-Kurse.4.00%
B&M EUROPEAN VALUE RETAIL S.A.421.9 Realtime Estimate-Kurse.-0.12%
AVAST PLC481.3 Realtime Estimate-Kurse.-0.52%
SMURFIT KAPPA GROUP PLC36.18 Realtime Kurse.-1.01%
SEGRO PLC1101.5 Realtime Estimate-Kurse.-1.34%
INTERTEK GROUP PLC4710 Realtime Estimate-Kurse.-3.86%
Heatmap :