1. Startseite
  2. Indizes
  3. Vereinigtes Königreich
  4. Great Britain
  5. FTSE 100
  6. News
  7. Übersicht
    UKX   GB0001383545

FTSE 100

(969378)
Verzögert Great Britain  -  20/05 17:35:30
7389.98 PTS   +1.19%
Nachbörslich
 0.00%
7389.98 PTS
20.05.Europäische Börsen schließen am Freitag im Plus, da die Einzelhandelsumsätze in Großbritannien überraschend steigen
MT
20.05.Aktien Frankfurt Schluss: Versöhnliches Ende einer durchwachsenen Woche
AW
20.05.MÄRKTE EUROPA/Etwas fester - Schwächere Wall Street bremst Erholung
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Aktien Europa Schluss: Erholung hält an - US-Inflation im Rahmen

12.01.2022 | 18:16

PARIS/LONDON (awp international) - Europas wichtigste Aktienmärkte haben ihre Erholung am Mittwoch fortgesetzt. Zwar stiegen in den USA die Verbraucherpreise gegenüber dem Vorjahresmonat um 7,0 Prozent, jedoch hatten Analysten diese Entwicklung erwartet. Bald höhere US-Zinsen gelten inzwischen als eingepreist in den Kursen.

In diesem Umfeld stieg zur Wochenmitte der EuroStoxx 50 um 0,81 Prozent auf 4316,39 Punkte. An den grossen Länderbörsen ging es ebenfalls nach oben. Der Cac 40 in Paris gewann 0,75 Prozent auf 7237,19 Punkte. Der FTSE 100 in London legte um 0,81 Prozent auf 7551,72 Prozent zu.

Deutliche Gewinne verzeichneten Rohstoff- und Ölwerte . Marktbeobachter verwiesen auf jüngst kräftig gestiegene Metallpreise. Für Rückenwind hätten die Äusserungen des US-Notenbank-Vorsitzenden Jerome Powell gesorgt, schrieb die Commerzbank. Powell hatte die gute Wirtschaftsentwicklung betont und auch deshalb Zinserhöhungen in Aussicht gestellt. "Die Marktteilnehmer am Ölmarkt zogen daraus ihre eigenen Schlüsse und deckten sich in Erwartung einer weiterhin robusten Ölnachfrage mit Öl-Terminkontrakten ein", so die Commerzbank-Analysten.

In London gewannen die Papiere der Minenbetreiber BHP Group und Rio Tinto 4,5 beziehungsweise 2,9 Prozent. Die Titel des Ölkonzerns BP gewannen wie in Paris Totalenergies mehr als 3 Prozent.

Defensive Aktien aus dem Bereich Pharma wurden zur Wochenmitte im freundlichen Gesamtmarkt eher gemieden. Die Aktien von Roche verloren 2,5 Prozent. Marktbeobachter begründeten die Abschläge mit einer Entscheidung der öffentlichen US-Krankenversicherung, die Übernahme der immensen Kosten für das Alzheimer-Medikament Aduhelm von Biogen stark zu begrenzen. Auch andere Alzheimer-Präparate könnte dies treffen, wird nun vermutet, etwa das in der Entwicklung befindliche Mittel Gantenerumab von Roche.

Einen herben Kurseinbruch erlebten zudem die Philips -Aktien mit minus 15,5 Prozent. Die weltweiten Lieferkettenprobleme und die Folgen eines Produktrückrufs belasteten den Medizintechnikkonzern auch im Schlussquartal 2021. Der Umsatz dürfte deutlich niedriger ausfallen als zuvor prognostiziert. Analyst David Adlington von JPMorgan sprach von einer deutlichen Warnung für das vierte Quartal. Die enttäuschenden Aussagen nagten am Vertrauen der Investoren./ajx/he


© AWP 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BHP GROUP LIMITED 2.05%47.18 verzögerte Kurse.13.69%
BIOGEN INC. 3.40%199.65 verzögerte Kurse.-16.78%
CAC 40 0.20%6285.24 Realtime Kurse.-12.13%
COMMERZBANK AG 0.22%7.236 verzögerte Kurse.8.18%
EURO STOXX 50 0.45%3657.03 verzögerte Kurse.-14.92%
FTSE 100 1.19%7389.98 verzögerte Kurse.0.07%
JPMORGAN CHASE & CO. -0.82%117.34 verzögerte Kurse.-25.29%
RIO TINTO PLC 1.91%5449 verzögerte Kurse.11.39%
STOXX 50 0.71%3564.81 verzögerte Kurse.-6.64%
TOTALENERGIES SE 0.35%51.71 Realtime Kurse.15.86%
Alle Nachrichten zu FTSE 100
20.05.Europäische Börsen schließen am Freitag im Plus, da die Einzelhandelsumsätze in Großbri..
MT
20.05.Aktien Frankfurt Schluss: Versöhnliches Ende einer durchwachsenen Woche
AW
20.05.MÄRKTE EUROPA/Etwas fester - Schwächere Wall Street bremst Erholung
DJ
20.05.BÖRSE LONDON : FTSE 100 erholt sich dank China-Optimismus; THG steigt nach Ablehnung eines..
MR
20.05.Europäische Märkte steigen am Mittag nach Zinssenkung der chinesischen Zentralbank
MT
20.05.Aktien Europa: Erholung mit Rückenwind aus China
AW
19.05.Europäische Aktien brechen am Donnerstag ein, da das EZB-Protokoll eine hawkische Haltu..
MT
19.05.Aktien Frankfurt Schluss: Dax erneut schwach - Anleger sorgen sich
AW
19.05.MÄRKTE EUROPA/Schwächer - aber deutlich über Tagestiefs
DJ
19.05.Wall Street wird ihre Verluste ausweiten, wöchentliche Arbeitslosenzahlen steigen
MT
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
Nachrichten zu den Einzelwerten FTSE 100
20.05.Shell baut gemeinsam mit Porto do Acu eine Wasserstoffanlage in Brasilien
MT
20.05.HSBC bekräftigt Fokus auf den Klimawandel, nachdem der Leiter der Vermögensverwaltungse..
MT
20.05.Barclays Chief Digital Officer tritt zurück
MT
20.05.BT beginnt mit dem Bau eines Kontaktzentrums in Schottland
MT
20.05.Barclays PLC ernennt Nacho Moreno zum Leiter des Investment Banking
CI
20.05.GLAXOSMITHKLINE PLC : Deutsche Bank Securities klebt neutral
MM
20.05.J SAINSBURY PLC : Goldman Sachs bekräftigt seine neutrale Bewertung
MM
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu FTSE 100
20.05.European Bourses Close Friday Green as UK Posts Surprise Retail Sales Recovery
MT
20.05.FTSE 100 rebounds on China optimism; THG surges after rejecting buyout bid
RE
20.05.Wall Street Set for Gains as China Rate Cut Boosts Sentiment
MT
20.05.European Markets Track Higher Midday After China Central-Bank Rate Cut
MT
20.05.FTSE 100 rebounds on China optimism; THG surges after rejecting buyout bid
RE
19.05.European Stocks Slump Thursday As ECB Minutes Show Hawkish Stance
MT
19.05.Wall Street Set to Extend Losses, Weekly Jobless Claims Climb
MT
19.05.European Bourses Track Lower Midday After Wall Street Sell-Off
MT
19.05.London's FTSE 100 tumbles on global slowdown worries
RE
19.05.Royal Mail tumbles as it blames union dispute for shaky profit outlook
RE
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Chart FTSE 100
Dauer : Zeitraum :
FTSE 100 : Chartanalyse FTSE 100 | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends FTSE 100
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralNeutral
Top / Flop FTSE 100
ROYAL MAIL PLC312.2 verzögerte Kurse.4.07%
ST. JAMES'S PLACE PLC1235 verzögerte Kurse.3.91%
HALMA PLC2157 verzögerte Kurse.3.70%
3I GROUP PLC1221.5 verzögerte Kurse.3.69%
ABRDN PLC185.5 verzögerte Kurse.3.69%
FERGUSON PLC9346 verzögerte Kurse.-1.50%
J SAINSBURY PLC233.4 verzögerte Kurse.-1.52%
SHELL PLC2328.5 Schlusskurs.-1.77%
IMPERIAL BRANDS PLC1786 verzögerte Kurse.-1.81%
SCOTTISH MORTGAGE INVESTMENT TRUST PLC739 verzögerte Kurse.-2.76%
Heatmap :