Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Indizes  >  Switzerland  >  Euro Stoxx 50       EU0009658145   965814

EURO STOXX 50

ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NachrichtenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

KORREKTUR/Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend Verluste - Moskau trotzt Trend

26.11.2020 | 19:16

(Im ersten Satz wird richtig gestellt, dass am Vortag nicht nur Moskau im Plus geschlossen hatte.)

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU/MOSKAU (dpa-AFX) - Osteuropas wichtigste Börsen haben am Donnerstag überwiegend mit Verlusten geschlossen - nur Moskau schaffte es in positives Terrain. Auch in Osteuropa verlief der Handel wegen des US-Feiertags Thanksgiving ruhig.

In Budapest schloss der ungarische Aktienindex Bux mit einem Minus von 0,03 Prozent bei 39 023,56 Punkten. Die meisten Index-Schwergewichte legten geringfügig zu, lediglich Aktien des Ölkonzerns Mol verloren 0,87 Prozent.

In Prag sank der PX-Index um 0,17 Prozent auf 956,09 Punkte. Fast alle Standardwerte schlossen hier knapp im Minus. Ein kleines Plus von 0,21 Prozent gab es lediglich für die Aktien des Stromerzeugers CEZ.

An der Warschaue Börse fiel der polnische Leitindex Wig 20 um 0,57 Prozent auf 1849,57 Punkte. Der breiter gefasste Wig verlor 0,40 Prozent auf 53 187,31 Zähler.

Gegen den Trend nach oben ging es in Moskau. Der russische RTS-Index stieg um 0,41 Prozent auf 1307,14 Punkte./mik/APA/gl/nas


© dpa-AFX 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
EURO STOXX 50 0.65%3619 verzögerte Kurse.1.20%
PX INDEX -0.18%1072.99 Realtime Kurse.4.46%
Alle Nachrichten auf EURO STOXX 50
14:46Aktien Frankfurt: Anleger setzen am Tag der US-Machtübergabe auf Biden
AW
12:22Aktien Europa: Kurse legen vor Machtwechsel in den USA zu
AW
12:03AKTIEN IM FOKUS : ASML-Rekordjagd geht nach Zahlen weiter - Branche profitiert
DP
11:11Chipindustrie-Ausrüster ASML mit starkem Lauf - Optimistischer Ausblick
DP
09:21Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax legt am Tag der US-Machtübergabe zu
DP
08:18Aktien Frankfurt Ausblick: Moderate Gewinne am Tag der US-Machtübergabe
AW
08:05Chipindustrie-Ausrüster ASML will weiter wachsen
DP
07:33Morning Briefing International
AW
07:33DPA-AFX BÖRSENTAG AUF EINEN BLICK : Warten auf frische Impulse
DP
19.01.Aktien Osteuropa Schluss: Kurse fallen
DP
Weitere Nachrichten
Nachrichten zu den Einzelwerten EURO STOXX 50
14:50JPMorgan belässt BASF auf 'Underweight' - Ziel 62,50 Euro
DP
14:49Barclays hebt Ziel für CRH auf 35 Euro - 'Underweight'
DP
14:06DIW :  Frauenanteil in Unternehmen kommt nur langsam voran
DP
13:59KORR : Flugzeugbau erwartet nach der Krise wieder gute Aussichten
AW
13:24VONOVIA : Breite Akzeptanz für Mieterstrom innerhalb der deutschen Bevölkerung
PU
13:14Bernstein belässt ASML auf 'Market-Perform' - Ziel 325 Euro
DP
13:09EU erlaubt Siemens den Verkauf von Flender an Carlyle
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu EURO STOXX 50
10:59EUROPA : Tech, luxury stocks drive European shares higher
RE
19.01.EUROPA : European stocks slip as lockdown worries resurface
RE
15.01.EUROPA : European stocks end four weeks of gains on lockdown, vaccine worries
RE
14.01.EUROPA : European stocks extend gains for third day, political woes hit Italy
RE
14.01.Bonds dip, Nikkei charges higher as stimulus hopes stoke gains
RE
13.01.AIR LIQUIDE : Voting Rights
DJ
13.01.EUROPA : European stocks inch higher as Carrefour, Telefonica surge on deal talk..
RE
12.01.EUROPA : European stocks flat despite rise in cyclicals
RE
08.01.EUROPA : European shares clock best week in nearly two months
RE
08.01.STREET COLOR : Morning Levels
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart EURO STOXX 50
Dauer : Zeitraum :
Euro Stoxx 50 : Chartanalyse Euro Stoxx 50 | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse EURO STOXX 50
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Top / Flop EURO STOXX 50
ADYEN N.V.1870.5 Realtime Kurse.4.79%
DAIMLER AG57.755 Realtime Estimate-Kurse.3.88%
ASML HOLDING N.V.455.2 Realtime Kurse.3.48%
BMW AG70.255 Realtime Estimate-Kurse.2.80%
VOLKSWAGEN AG156.79 Realtime Estimate-Kurse.2.61%
ENEL S.P.A.8.471 Realtime Estimate-Kurse.-1.20%
AHOLD DELHAIZE N.V.23.59 Realtime Kurse.-1.21%
VINCI SA83.8 Realtime Kurse.-1.23%
ENGIE13.38 Realtime Kurse.-1.47%
DANONE S.A55.14 Realtime Kurse.-1.85%
Heatmap :