Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Indizes
  3. Schweiz
  4. Switzerland
  5. Euro Stoxx 50
  6. News
  7. Übersicht
       EU0009658145

EURO STOXX 50

ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Aktien Europa Schluss: US-Börsenverluste bringen Druck in die Märkte

09.07.2020 | 18:16

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Verluste an der Wall Street haben am Donnerstag die größten Börsen Europas schwächer schließen lassen. Am Nachmittag bröckelten - schon bald nach dem US-Börsenstart - Tagesgewinne zunehmend ab. Auslöser waren die in den USA zurückgekehrten Sorgen über die Corona-Neuinfektionen und was dies für die Wiedereröffnung der Wirtschaft für Folgen haben könnte. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 beendete den Handel mit einem Abschlag von 0,76 Prozent auf 3261,17 Punkte.

"Sollten zukünftig Lockerungen der Corona-Beschränkungen rückgängig gemacht werden, könnte der positive Trend beendet werden oder sich zumindest stark verlangsamen", sagte Volkswirt Ulrich Wortberg von der Landesbank Helaba mit Blick auf die beschleunigte Ausbreitung des Corona-Virus in den USA. Für die von Optimismus geprägten Finanzmärkte wäre das ein negatives Signal.

In Paris sank der Leitindex Cac 40 um 1,21 Prozent auf 4921,01 Punkte. In London gab der FTSE 100 um 1,73 Prozent auf 6049,62 Zähler nach, hatte allerdings schon vor dem US-Börsenstart geschwächelt. Neben dem im Vergleich zum US-Dollar erstarkten Pfund belasteten auch die Aktien von Schwergewichten wie BAT, National Grid oder der HSBC mit ihren Kursverlusten.

Branchenweit hielt sich in Europa nur der Technologiesektor im Plus. Er legte um 0,9 Prozent zu und profitierte von starken Quartalszahlen des Software-Herstellers SAP. Die Aktie, die um 4,6 Prozent im EuroStoxx zulegte, ist in Europas Tech-Branchenindex mit mehr als 25 Prozent Gewichtung der mit Abstand schwerste Titel. Daher kann SAP den Branchenindex stark bewegen. In Paris stieg die Aktie des Software-Beraters Capgemini im Fahrwasser der starken SAP-Aktie um 2,4 Prozent und führte den Leitindex Cac 40 an.

Die größten Verluste verbuchte indes der Öl- und Gassektor mit minus 2,7 Prozent. Druck kam hier vor allem am Nachmittag auf und wurde von der Wiederinbetriebnahme eines großen Ölfeldes in Libyen ausgelöst. Die zusätzliche Fördermenge trifft auf einen Markt mit einer immer noch niedrigen Nachfrage nach Rohöl. Dies dämpft tendenziell die Preise. Total und Eni gaben im EuroStoxx jeweils etwas mehr als 3 Prozent ab und in London büßten BP und Shell fast 4 Prozent ein.

Ein negativer Kommentar der Citigroup zu Engie belastete den Kurs der französischen Versorgeraktie. Sie war Schlusslicht im EuroStoxx mit minus 4,3 Prozent.

Hiobsbotschaften von Rolls-Royce ließen die Aktien des Triebwerksherstellers in London um rund 11 Prozent einbrechen. Im ersten Halbjahr wurden wegen der Corona-Krise drei Milliarden Pfund an Barmitteln "verbrannt". Nun droht womöglich eine Kapitalerhöhung, um die Bilanz zu stärken./ck/men


© dpa-AFX 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BRITISH POUND / AUSTRALIAN DOLLAR (GBP/AUD) 0.24%1.88567 verzögerte Kurse.6.03%
BRITISH POUND / CANADIAN DOLLAR (GBP/CAD) 0.11%1.73839 verzögerte Kurse.0.17%
BRITISH POUND / JAPANESE YEN (GBP/JPY) -0.07%151.239 verzögerte Kurse.5.97%
BRITISH POUND / NEW ZEALAND DOLLAR (GBP/NZD) 0.16%1.94718 verzögerte Kurse.2.43%
BRITISH POUND / SWISS FRANC (GBP/CHF) -0.16%1.26443 verzögerte Kurse.4.35%
BRITISH POUND / US DOLLAR (GBP/USD) -0.13%1.37092 verzögerte Kurse.-0.42%
CAC 40 -0.95%6635.68 Realtime Kurse.19.56%
CAPGEMINI SE -1.64%192.45 Realtime Kurse.54.30%
CITIGROUP INC. 3.87%70.88 verzögerte Kurse.14.95%
ENGIE 0.05%11.768 Realtime Kurse.-6.09%
EURO / BRITISH POUND (EUR/GBP) 0.10%0.85632 verzögerte Kurse.-3.93%
EURO STOXX 50 -0.77%4153.02 verzögerte Kurse.16.82%
FTSE 100 -0.40%7049.57 verzögerte Kurse.9.64%
HSBC HOLDINGS PLC -1.00%374.45 verzögerte Kurse.-0.53%
MSCI UNITED KINGDOM (STRD) 0.65%1134.803 Realtime Kurse.7.81%
NATIONAL GRID PLC -0.58%924.2 verzögerte Kurse.8.08%
S&P GSCI CRUDE OIL INDEX -0.29%402.1154 verzögerte Kurse.47.36%
S&P UNITED KINGDOM (PDS) -0.36%1401.13 verzögerte Kurse.9.89%
Alle Nachrichten zu EURO STOXX 50
12:14Aktien Europa: Anleger agieren vorsichtig - Kursverluste
AW
11:49Aktien Frankfurt: Trübe Nike-Prognosen und Evergrande halten die Anleger zurück
AW
11:21CHINA EVERGRANDE : Evergrande-Sorgen machen Europas Börsen erneut zu schaffen
RE
09:52Aktien Frankfurt Eröffnung: Schwächer - Evergrande-Lage bleibt spannend
AW
09:41MÄRKTE EUROPA/Anleger vorsichtiger - Nike-Ausblick belastet Wettbewerber
DJ
09:32Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax im Minus - Evergrande-Situation bleibt spannend
DP
08:21MÄRKTE EUROPA/Ruhiger Wochenausklang nach turbulenter Woche erwartet
DJ
08:13Aktien Frankfurt Ausblick: Wenig verändert - Sportartikelhersteller im Blick
AW
23.09.Aktien Europa Schluss: Zumeist Gewinne - Pfundanstieg belastet 'Footsie'
AW
23.09.Aktien Europa Schluss: EuroStoxx steigt weiter - Pfundanstieg belastet 'Footsie'
DP
Weitere Nachrichten
Nachrichten zu den Einzelwerten EURO STOXX 50
12:10Jefferies belässt Philips auf 'Buy' - Ziel 55 Euro
DP
12:04Jefferies belässt Intesa Sanpaolo auf 'Hold' - Ziel 2,60 Euro
DP
11:51Bryan Garnier belässt Adidas auf 'Conviction Buy' - Ziel 340 Euro
DP
11:42AIRBUS : Indien hat einen Vertrag über den Kauf von 56 Airbus-C295-Flugzeugen zur Erneueru..
PU
11:41Kering verwendet ab Herbst 2022 keinen Tierpelz mehr
MT
11:38Die britische Wettbewerbsaufsichtsbehörde überwacht Santander nach wiederholten Verstöß..
MT
11:32Deutsche Bank hebt Ziel für Flutter auf 17987 Pence - 'Buy'
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu EURO STOXX 50
10:58Eurostoxx 50 : European shares fall on Evergrande fears but hold weekly gains
RE
10:46Eurostoxx 50 : European stocks slip on Evergrande woes, weak German business morale
RE
23.09.EURO STOXX 50 Index Ends 1.08% Higher at 4194.92 -- Data Talk
DJ
23.09.EUROPA : European stocks rally for third day, FTSE 100 struggles after BoE comments
RE
23.09.STOXX EUROPE 600 : European Bourse Tracking Higher Midday in Global Rally
MT
23.09.European Fixed Income Update
MT
22.09.EURO STOXX 50 Index Ends 1.29% Higher at 4150.19 -- Data Talk
DJ
22.09.Eurostoxx 50 : European shares rise on Evergrande relief, ahead of Fed meeting
RE
22.09.STOXX EUROPE 600 : European Bourses Gain Midday, Bank and Oil Issues Rising
MT
21.09.EURO STOXX 50 Index Ends 1.33% Higher at 4097.51 -- Data Talk
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart EURO STOXX 50
Dauer : Zeitraum :
Euro Stoxx 50 : Chartanalyse Euro Stoxx 50 | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends EURO STOXX 50
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralAnsteigend
Top / Flop EURO STOXX 50
AMADEUS IT GROUP, S.A.57.06 Realtime Estimate-Kurse.2.40%
LINDE PLC310.37 verzögerte Kurse.1.41%
DAIMLER AG73.525 Realtime Estimate-Kurse.0.69%
BANCO SANTANDER, S.A.3.1 Realtime Estimate-Kurse.0.55%
ALLIANZ SE192.41 Realtime Estimate-Kurse.0.49%
ADYEN N.V.2693 Realtime Kurse.-1.95%
LVMH MOËT HENNESSY LOUIS VUITTON SE641.3 Realtime Kurse.-1.96%
ESSILORLUXOTTICA169.58 Realtime Kurse.-2.38%
KERING637.1 Realtime Kurse.-2.48%
ADIDAS AG280.3 Realtime Estimate-Kurse.-3.04%
Heatmap :