Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Indizes
  3. Schweiz
  4. Switzerland
  5. Euro Stoxx 50
  6. News
  7. Übersicht
       EU0009658145

EURO STOXX 50

ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Aktien Europa Schluss: Gute Konjunkturdaten versöhnen die Anleger etwas

23.10.2020 | 18:37

PARIS/LONDON (awp international) - Positiv aufgenommene Konjunkturdaten haben eine insgesamt schwache Börsenwoche versöhnlich ausklingen lassen. Die wichtigsten Aktienindizes schlossen am Freitag rund ein Prozent im Plus.

Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx stieg um 0,87 Prozent auf 3198,86 Punkte. Im Wochenverlauf ergibt dies angesichts weiter steigender Corona-Infektionszahlen ein Minus von 1,44 Prozent.

In Paris gewann der Cac 40 am Freitag 1,20 Prozent auf 4909,64 Punkte. Der Londoner FTSE 100 (Footsie) zog um 1,29 Prozent auf 5860,28 Zähler an.

Die Stimmung in den Unternehmen der Eurozone hatte sich im Oktober weniger als erwartet eingetrübt. Der Einkaufsmanagerindex für die Industrie hellte sich sogar überraschend auf und signalisiert ein robustes Wachstum. Zudem liess der britische Einzelhandel den Corona-Einbruch hinter sich und legte im September überraschend stark zu.

Im Fokus standen zahlreichen Unternehmen mit insgesamt eher erfreulichen Eckzahlen zum abgelaufenen Quartal. Einige davon, etwa die Zahlen der britischen Bank Barclays , sorgten für positive Stimmung im gesamten Sektor . Positives gab es zudem für die Tourismusbranche , nachdem Grossbritannien attraktive Reiseziele wie die Kanaren, die Malediven, Mykonos und Dänemark von ihrer Quarantäne-Liste gestrichen hatte. Auch Unternehmensaussagen von Airbus nach einem vorausgegangenen Pressebericht lieferten Stoff für Optimismus.

Die Aktien von Barclays zogen in London um rund sieben Prozent an. Die Grossbank kam deutlich besser durch den Sommer als gedacht. Der Überschuss im dritten Quartal war rund dreimal höher ausgefallen als Analysten im Schnitt erwartet hatten.

Die Anteilscheine von Airbus stiegen um 5,55 Prozent und zogen auch die Aktien des Triebwerksbauers Safran mit, die an der EuroStoxx-Spitze 5,64 Prozent gewannen. Wie zunächst die "Financial Times" berichtete und das Unternehmen dann bestätigte, bereitet sich der Flugzeugbauer nach der herben Produktionskürzung in der Corona-Krise auf mögliche Steigerungen seiner Mittelstreckenjets der A320-Familie ab kommendem Sommer vor. Im Kielwasser dessen schnellten die Aktien des britischen Triebwerksbauers Rolls-Royce an der "Footsie"-Spitze um 7,4 Prozent in die Höhe.

Unter den weiteren Einzelwerten in Europa sackten Kering mit minus 3,2 Prozent an das Ende des EuroStoxx, nachdem der französische Luxusgüterkonzern mit den Umsätzen seiner Marke Gucci enttäuscht hatte.

Air Liquide zählten indes zu den Favoriten in Paris mit plus 2,4 Prozent, ebenso wie Michelin und L'Oreal , die um 3,7 beziehungsweise 1,2 Prozent zulegten. Der Industriegashersteller und Anlagenbauer Air Liquide hatte im dritten Quartal eine Erholung aller Sparten aufgewiesen. Der Reifenhersteller Michelin hatte nach vorgelegten Umsatzzahlen seine Jahresziele angehoben./la/he


© AWP 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AIR LIQUIDE 1.43%146.6 Realtime Kurse.9.20%
AIRBUS SE 0.80%114.08 Realtime Kurse.27.07%
AUSTRALIAN DOLLAR / EURO (AUD/EUR) 0.20%0.63572 verzögerte Kurse.0.99%
BARCLAYS PLC -1.06%177.32 verzögerte Kurse.20.75%
CAC 40 0.20%6652.65 Realtime Kurse.19.60%
CANADIAN DOLLAR / EURO (CAD/EUR) -0.03%0.678744 verzögerte Kurse.5.56%
EURO STOXX 50 0.20%4151.76 verzögerte Kurse.16.63%
FTSE 100 0.17%7184.95 verzögerte Kurse.11.02%
KERING 0.08%749.8 Realtime Kurse.26.14%
MICHELIN (CGDE) 0.92%131.6 Realtime Kurse.25.39%
MSCI UNITED KINGDOM (STRD) 0.25%1186.454 Realtime Kurse.14.54%
S&P UNITED KINGDOM (PDS) 0.14%1431.57 verzögerte Kurse.11.63%
SAFRAN 1.79%125.34 Realtime Kurse.8.10%
Alle Nachrichten zu EURO STOXX 50
16.06.Aktien Europa Schluss: Freundliche Tendenz vor US-Zinsentscheid
DP
16.06.MÄRKTE EUROPA/Wenig bewegt vor Fed - Banken werden gemieden
DJ
16.06.Aktien Frankfurt Schluss: Sitzung der US-Notenbank hält Dax in Schach
DP
16.06.Börsen drehen Warteschleife vor Fed-Entscheid
RE
16.06.MÄRKTE EUROPA/Börsen treten auf der Stelle - Stahlsektor schwach
DJ
16.06.Aktien Frankfurt: Anstehende Sitzung der US-Notenbank hält Kurse in Schach
AW
16.06.MÄRKTE EUROPA/Börsen vor Fed-Entscheidung leicht im Plus
DJ
16.06.Aktien Frankfurt: Sitzung der US-Notenbank hält Kurse in Schach
AW
16.06.Aktien Europa: Das Warten auf die Fed geht weiter
DP
16.06.Aktien Frankfurt Eröffnung: Anleger warten auf die US-Notenbank
DP
Weitere Nachrichten
Nachrichten zu den Einzelwerten EURO STOXX 50
16.06.Baader Bank belässt BASF auf 'Add' - Ziel 81 Euro
DP
16.06.Roboterauto-Firmen sammeln 'Kriegskassen' in Milliardenhöhe
AW
16.06.BASF  : Wintershall-Dea-Börsengang liegt erneut auf Eis
RE
16.06.AKTIE IM FOKUS : BASF nach verschobenem Börsengang noch etwas schwächer
DP
16.06.JPMorgan belässt Daimler auf 'Overweight' - Ziel 100 Euro
DP
16.06.DZ Bank belässt SAP auf 'Halten' - Fairer Wert 123 Euro
DP
16.06.IPO : BASF schiebt Börsengang von Wintershall Dea weiter auf
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu EURO STOXX 50
16.06.EURO STOXX 50 Index Ends 0.20% Higher at 4151.76 -- Data Talk
DJ
16.06.Europeans Bourses Tracking Higher Midday Ahead of US Federal Reserve Policy S..
MT
15.06.EURO STOXX 50 Index Ends 0.26% Higher at 4143.52 -- Data Talk
DJ
15.06.European Bourses Again Eye Fresh Records, Trending Higher Midday
MT
14.06.EURO STOXX 50 Index Ends 0.14% Higher at 4132.67 -- Data Talk
DJ
14.06.EUROPA : Oil stocks power European shares to record-high finish
RE
14.06.European Bourses Trending Higher Midday, Pulled by Oils and Tech
MT
11.06.EUROPA : European stocks hit record as miners boost, log best week since early M..
RE
11.06.European Bourses Tracking Higher Midday, Eying Fresh Records
MT
11.06.Asia stocks up, U.S. bond yields down as inflation fears ease
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart EURO STOXX 50
Dauer : Zeitraum :
Euro Stoxx 50 : Chartanalyse Euro Stoxx 50 | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends EURO STOXX 50
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Top / Flop EURO STOXX 50
FLUTTER ENTERTAINMENT PLC160.05 Realtime Kurse.3.39%
MÜNCHENER RÜCKVERSICHERUNGS-GESELLSCHAFT240.8 verzögerte Kurse.2.14%
SAFRAN125.34 Realtime Kurse.1.79%
PROSUS N.V.85.53 Realtime Kurse.1.72%
ENEL S.P.A.8.213 verzögerte Kurse.1.65%
SIEMENS AG136.78 verzögerte Kurse.-1.31%
INTESA SANPAOLO S.P.A.2.415 verzögerte Kurse.-1.47%
BMW AG92.98 verzögerte Kurse.-1.51%
NOKIA OYJ4.376 verzögerte Kurse.-1.53%
BANCO SANTANDER, S.A.3.364 verzögerte Kurse.-1.81%
Heatmap :