Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Indizes  >  Switzerland  >  Euro Stoxx 50       EU0009658145   965814

EURO STOXX 50

verzögerte Kurse. Verzögert Switzerland - 20.01. 17:50:00
3624.04 PTS   +0.80%
20.01.Aktien Osteuropa Schluss: Mehrheitlich im Plus
DP
20.01.Aktien Frankfurt Schluss: Gewinne - MDax und SDax mit Rekordhoch
DP
20.01.Aktien Europa Schluss: Anleger begrüßen Machtwechsel in den USA
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NachrichtenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Aktien Europa Schluss: Anleger starten optimistisch in den Dezember

01.12.2020 | 18:29

PARIS/LONDON/MAILAND (awp international) - Gepaart mit positiven Konjunktursignalen aus China hat die ungebrochene Impfstoff-Euphorie den europäischen Börsen einen positiven Start in den Dezember beschert. Der EuroStoxx stieg am Dienstag um 0,94 Prozent auf 3525,24 Zähler. Der Leitindex der Eurozone nahm so nach den Gewinnmitnahmen am Vortag wieder Anlauf, um seine jüngste Rally fortzusetzen, die ihn auf das höchste Niveau seit der Frühphase des Corona-Crashs trieb. Um diesen auszugleichen und die im Februar erreichte Bestmarke seit 2008 einzustellen, fehlen ihm noch etwa 340 Punkte.

Positiv an den Weltbörsen wirkten am Dienstag zuerst Stimmungsdaten aus der chinesischen Industrie, die im November eine kräftige Erholung signalisierten. Darüber hinaus stützten erneut gute Nachrichten von den Impfstoffentwicklern international die Kurse - mit weiteren Zulassungsanträgen sowohl in der EU als auch in den USA. Vor diesen Hintergründen griffen die Anleger bei Aktien wieder munter zu.

Der französische Cac 40 folgte dem EuroStoxx um 1,14 Prozent auf 5581,64 Punkte nach oben. Für den britischen FTSE 100 ging es sogar noch deutlicher um 1,89 Prozent auf 6384,73 Zähler nach oben. Dort stützten wieder anziehende Kurse bei den üppig vertretenen Minenwerten.

Der Sektor der Rohstoffaktien war denn auch mit einem Anstieg um mehr als drei Prozent führend in der kontinentaleuropäischen Sektorwertung, knapp vor dem Bankenindex mit einem ähnlich grossen Plus. Im EuroStoxx mischten sich mit Santander und BNP Paribas auch einige Aktien aus dem Bankensektor unter die grössten Gewinner, während die Aktien aus dem Rohstoffsektor eher in London eine Rolle spielten. Dort kletterten etwa Anglo American um mehr als fünf Prozent nach oben.

Gegen den positiven Trend im Bankensektor verloren die Titel der italienischen Unicredit acht Prozent. Der Abschied von Vorstandschef Jean Pierre Mustier und damit verbunden ein möglicher Strategiewechsel sorgte hier für Unmut bei den Anlegern./tih/he


© AWP 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ANGLO AMERICAN PLC 1.87%2675 verzögerte Kurse.10.33%
CAC 40 0.53%5628.44 Realtime Kurse.0.85%
EURO STOXX 50 0.80%3624.04 verzögerte Kurse.1.20%
MSCI UNITED KINGDOM (STRD, UHD) 0.47%1074.11 Realtime Kurse.3.69%
Alle Nachrichten auf EURO STOXX 50
20.01.Aktien Osteuropa Schluss: Mehrheitlich im Plus
DP
20.01.Aktien Frankfurt Schluss: Gewinne - MDax und SDax mit Rekordhoch
DP
20.01.Aktien Europa Schluss: Anleger begrüßen Machtwechsel in den USA
DP
20.01.Aktien Europa Schluss: Anleger begrüssen Machtwechsel in den USA
AW
20.01.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 20.01.2021 - 15.15 Uhr
DP
20.01.Aktien Frankfurt: Anleger setzen am Tag der US-Machtübergabe auf Biden
AW
20.01.Aktien Europa: Kurse legen vor Machtwechsel in den USA zu
AW
20.01.AKTIEN IM FOKUS : ASML-Rekordjagd geht nach Zahlen weiter - Branche profitiert
DP
20.01.Chipindustrie-Ausrüster ASML mit starkem Lauf - Optimistischer Ausblick
DP
20.01.Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax legt am Tag der US-Machtübergabe zu
DP
Weitere Nachrichten
Nachrichten zu den Einzelwerten EURO STOXX 50
20.01.RBC hebt Ziel für ASML auf 610 Euro - 'Outperform'
DP
20.01.Baader Bank hebt Ziel für BASF auf 76 Euro - 'Buy'
DP
20.01.PROJEKT 'TRINITY' : VW nennt neue Details zu geplantem E-Volumenmodell
DP
20.01.'DIESELGATE' : Ex-VW-Manager auf Bewährung frei
DP
20.01.DEUTSCHE TELEKOM : Polizei Hessen funkt mit Telekom-Glasfaser
PU
20.01.FACTSHEET : Die Marketingkampagne zum neuen EQA von Mercedes-EQ
PU
20.01.UBS belässt BASF auf 'Buy' - Ziel 70 Euro
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu EURO STOXX 50
20.01.EUROPA : Wall Street bounce, upbeat earnings lift European stocks
RE
19.01.EUROPA : European stocks slip as lockdown worries resurface
RE
15.01.EUROPA : European stocks end four weeks of gains on lockdown, vaccine worries
RE
14.01.EUROPA : European stocks extend gains for third day, political woes hit Italy
RE
14.01.Bonds dip, Nikkei charges higher as stimulus hopes stoke gains
RE
13.01.AIR LIQUIDE : Voting Rights
DJ
13.01.EUROPA : European stocks inch higher as Carrefour, Telefonica surge on deal talk..
RE
12.01.EUROPA : European stocks flat despite rise in cyclicals
RE
08.01.EUROPA : European shares clock best week in nearly two months
RE
08.01.STREET COLOR : Morning Levels
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart EURO STOXX 50
Dauer : Zeitraum :
Euro Stoxx 50 : Chartanalyse Euro Stoxx 50 | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse EURO STOXX 50
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Top / Flop EURO STOXX 50
ADYEN N.V.1876 Realtime Kurse.5.10%
DAIMLER AG57.91 verzögerte Kurse.4.15%
NOKIA OYJ3.4255 verzögerte Kurse.3.66%
BMW AG70.79 verzögerte Kurse.3.59%
LVMH MOËT HENNESSY - LOUIS VUITTON SE507.7 Realtime Kurse.3.39%
L'ORÉAL293.6 Realtime Kurse.-1.18%
PERNOD RICARD154.15 Realtime Kurse.-1.38%
AHOLD DELHAIZE N.V.23.54 Realtime Kurse.-1.42%
VINCI SA83.58 Realtime Kurse.-1.49%
DANONE S.A55.28 Realtime Kurse.-1.60%
Heatmap :