Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     

DOW JONES INDUSTRIAL

(969420)
Realtime USA  -  23:04 23.09.2022
29590.41 PTS   -1.62%
Nachbörslich
 0.00%
29590.41 PTS
23.09.Dow stürzt auf neues 2022er-Tief, entgeht aber knapp dem Bärenmarkt-Siegel
MT
23.09.S&P 500 fällt wöchentlich um 4,6% inmitten von Zinserhöhungen und Wachstumssorgen; Energie, zyklische Konsumgüter führen breite Talfahrt an
MT
23.09.BAKER HUGHES : Zahl der US-Ölbohranlagen steigt diese Woche um drei
MT
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Aktien New York: Nur geringe Kursverluste trotz Raketentest in Nordkorea (AF)

29.08.2017 | 17:06

FRANKFURT (awp international) - Der erneute Raketentest Nordkoreas hat die Aktienkurse an der Wall Street am Dienstag im frühen Handel nur wenig belastet. Die Kurseinbussen hielten sich im Vergleich zu den europäischen Börsen deutlich in Grenzen. Der US-Leitindex Dow Jones Industrial fiel um 0,06 Prozent auf 21 795,33 Punkte. Für den 500 Werte umfassenden S&P 500 ging es um 0,17 Prozent auf 2440,09 Punkte nach unten.

Der technologielastige Nasdaq 100 drehte nach anfänglichen Verlusten ins Plus und legte um 0,07 Prozent auf 5841,15 Punkte zu. Positive Nachrichten gab es von der Konjunktur: Die Verbraucherstimmung in den USA war im August besser als erwartet ausgefallen.

"Die mässigen Kursverluste an den US-Börsen legen den Schluss nahe, dass sich die Investoren in Europa vor allem um den immer stärkeren Euro sorgen", sagte ein Händler. Zudem habe US-Präsident Donald Trump den nordkoreanischen Raketentest zwar scharf verurteilt, aber keine unmittelbaren Massnahmen angekündigt. Das wiederum könne den Schluss nahelegen, dass die US-Administration trotz der erneuten Eskalation durch Nordkorea in dem Konflikt weiterhin auf die Diplomatie setzen könnte.

Aktien von Nike waren mit einem Abschlag von 2,3 Prozent der grösste Verlierer im Dow Jones Index. Der Analyst Jay Sole von Morgan Stanley hatte das Kursziel für die Aktien des Sportartikelherstellers von 68 auf 64 US-Dollar gesenkt, die Einstufung jedoch auf "Overweight" belassen. Allerdings stellte der Experte eine Abstufung der Aktie in Aussicht, sollte sich die überraschende Schwäche auf den nordamerikanischen Märkten für Nike fortsetzen.

Etwas Erleichterung machte sich bei den Aktien von Versicherern breit, die am Vortag noch unter den vom Sturm "Harvey" verursachten Schäden gelitten hatten. Die Papiere von Travelers , Allstate und Progressive erholten sich ein wenig von den Verlusten vom Montag. Die Kurse der Ölkonzerne Chevron und Exxon Mobil gaben hingegen nochmals leicht nach.

Profiteure des nordkoreanischen Raketentests waren die Papiere der Goldproduzenten. Die Goldkäufe von Investoren als Ausdruck der Flucht in sichere Anlagen stützten die Branchentitel. So gewannen Barrick Gold 0,2 Prozent und Randgold 2,4 Prozent.

Aktien von Best Buy brachen um fast 11 Prozent ein. Zwar hatte der grösste US-Konsumelektronikhändler die Ziele für 2018 vor Börsenbeginn nach oben geschraubt. Unternehmenschef Hubert Joly warnte allerdings davor, den jüngsten Umsatzanstieg fortzuschreiben.

Papiere des Biotech-Unternehmens Acorda Therapeutics brachen um 26,5 Prozent ein, nachdem die US-Gesundheitsbehörde FDA einen Zulassungsantrag für das Parkinson-Mittel Inbrija abgelehnt hatte. Die Titel des Sportschuh-Herstellers Finish Line rutschten nach einer Gewinnwarnung um fast 18 Prozent ab./bek/he


© AWP 2017
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DOW JONES INDUSTRIAL -1.62%29590.41 Realtime Kurse.-18.57%
EXXON MOBIL CORPORATION -5.32%85.75 verzögerte Kurse.48.01%
MORGAN STANLEY -3.85%81.51 verzögerte Kurse.-16.96%
NASDAQ 100 -1.66%11311.24 Realtime Kurse.-30.69%
NASDAQ COMPOSITE -1.80%10867.93 Realtime Kurse.-30.53%
NIKE, INC. -1.55%97.02 verzögerte Kurse.-41.79%
S&P 500 -1.72%3693.23 Realtime Kurse.-22.51%
Alle Nachrichten zu DOW JONES INDUSTRIAL
23.09.Dow stürzt auf neues 2022er-Tief, entgeht aber knapp dem Bärenmarkt-Siegel
MT
23.09.S&P 500 fällt wöchentlich um 4,6% inmitten von Zinserhöhungen und Wachstumssorgen; Ener..
MT
23.09.BAKER HUGHES : Zahl der US-Ölbohranlagen steigt diese Woche um drei
MT
23.09.Aktien New York Schluss: Rezessionsangst bringt Dow-Tief seit Ende 2020
AW
23.09.US-Aktien sinken am Freitag, Dow erreicht Bärenmarkt-Territorium inmitten von Rezession..
MT
23.09.Täglicher Überblick über die wichtigsten US-Wirtschaftsdaten für den 23. September
MT
23.09.BÖRSE WALL STREET : Ungeahnter" Ausverkauf bei US-Aktien lässt Anleger sich fragen, wann d..
MR
23.09.Aktien New York: Rezessionsangst drückt Dow auf Tief seit Ende 2020
AW
23.09.US-Aktien fallen auf neues 2022er-Tief, da Anleger den Weg der Straffung der Politik ab..
MT
23.09.AKTIEN IM FOKUS : Ölwerte mit heftigem Kursrutsch nach Europa auch in den USA
DP
Mehr Börsen-Nachrichten, Aktienanalysen und Empfehlungen
Nachrichten zu den Einzelwerten DOW JONES INDUSTRIAL
23.09.INSIDER-VERKAUF : Walmart
MT
23.09.MÄRKTE USA/Dow-Jones beendet düstere Woche auf Jahrestief
DJ
23.09.JPMorgan belässt Apple auf 'Overweight' - Ziel 200 Dollar
DP
23.09.BOFA : Nike-Ausblick "wichtiger" als Quartalsergebnis inmitten von Währungsgegenwind und C..
MT
23.09.Boeing zahlt $200 Millionen zur Beilegung von SEC-Anklagen wegen irreführender Aussagen..
MT
23.09.US-Bezirksgericht genehmigt vorläufig den Aktionärsvergleich von Goldman Sachs in Höhe ..
MT
23.09.MÄRKTE USA/Dow-Jones-Index sackt ab auf Jahrestief
DJ
Mehr Börsen-Nachrichten, Aktienanalysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu DOW JONES INDUSTRIAL
23.09.Dow Plunges to New 2022 Low But Narrowly Avoids Bear-Market Label
MT
23.09.Financial Shares Tumble Amid Recession Fears -- Financials Roundup
DJ
23.09.S&P 500 Posts 4.6% Weekly Drop Amid Rate Increases, Growth Worries; Energy, Consumer Di..
MT
23.09.US Oil Rig Count Increases by Three This Week, Baker Hughes Says
MT
23.09.DJIA Falls 4.00% This Week to 29590.41 -- Data Talk
DJ
23.09.US Stocks Sink Friday as Dow Enters Bear-Market Territory Amid Recession Jitters
MT
23.09.Economy in 'unchartered territory,' but some still bullish on Big Tech -wealth manager
RE
23.09.Inflation is a 'bit of yesterday's story' -wealth manager
RE
23.09.Top Cryptocurrencies Skid; Bitcoin Drops Below $19,000
MT
23.09.Daily Roundup of Key US Economic Data for Sept. 23
MT
Mehr Börsen-Nachrichten, Aktienanalysen und Empfehlungen auf Englisch
Chart DOW JONES INDUSTRIAL
Dauer : Zeitraum :
Dow Jones Industrial : Chartanalyse Dow Jones Industrial | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends DOW JONES INDUSTRIAL
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendNeutral
Top / Flop DOW JONES INDUSTRIAL
Heatmap :