DJ INDUSTRIAL

(969420)
Realtime USA  -  24/05 22:55:51
31928.62 PTS   +0.15%
Nachbörslich
 0.00%
31928.62 PTS
24.05.US-Aktien enden am Dienstag uneinheitlich, nachdem Snap eine Umsatzwarnung für Q2 veröffentlicht hat
MT
24.05.Wichtige Marktindizes enden am Dienstag gemischt, nachdem Snap eine Umsatzwarnung für Q2 veröffentlicht hat
MT
24.05.Wachstumsfaktoren, nicht Inflation, veranlassen die US-Notenbank zu einer Pause bei den Zinserhöhungen, sagt UBS
MT
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Stabilisierung nach Kursrutsch

25.01.2022 | 07:32

FRANKFURT (dpa-AFX)

-------------------------------------------------------------------------------

AKTIEN

-------------------------------------------------------------------------------

DEUTSCHLAND: - STABILISIERUNGSVERSUCH - Nach dem Kurssturz zu Wochenbeginn zeichnet sich im Dax am Dienstag etwas Entspannung ab. Für bessere Laune sorgt die beeindruckende Wende an der Wall Street am Vorabend, die allerdings in Asien keine Wirkung zeigte. Gleichwohl taxierte der Broker IG den deutschen Leitindex gut zwei Stunden vor dem Xetra-Start 1,1 Prozent höher auf 15 183 Punkte. Die zugespitzte Ukraine-Krise und die bevorstehende US-Notenbanksitzung hatten die Anleger zu Wochenbeginn nervös gemacht. Im Dax-Chart trübte sich das Bild deutlich ein: Der Index sackte nicht nur unter seine exponentielle 200-Tage-Linie, sondern sogar erstmals seit Oktober wieder unter 15 000 Punkte. Letztlich konnte er die runde Marke nur knapp halten.

USA: - WENDE NACH KURSEINBRUCH - Nervöse Anleger haben am Montag an den New Yorker Börsen für eine Berg- und Talfahrt mit positivem Endergebnis gesorgt. Neben den Zins- und Inflationssorgen hielten zunehmende geopolitische Befürchtungen den US-Aktienmarkt zunächst auf Talfahrt. Auf dem tiefsten Niveau des Dow Jones Industrial seit Anfang April griffen mutige Anleger bei 33 150 Punkten dann aber wieder zu. Der Leitindex holte einen Spitzenverlust von mehr als drei Prozent noch vollständig auf. Mit einem Schlussspurt schaffte es der Dow Jones Industrial letztlich sogar noch mit 0,29 Prozent ins Plus, indem er bei 34 364,50 Punkten aus dem Handel ging. Im Vergleich zum Tagestief hatte er damit etwa 1200 Zähler wieder zurückgewonnen. Der marktbreite S&P 500 ging 0,27 Prozent höher bei 4410,13 Punkten ins Ziel und der technologielastige Nasdaq 100 erholte sich um 0,49 Prozent von seinem Kursrutsch der vergangenen Tage. Er schloss bei 14 509,58 Zählern.

ASIEN: - VERLUSTE - Die Börsen Asiens sind den leicht positiven Vorgaben der Wall Street am Dienstag nicht gefolgt. So waren die großen US-Indizes zum Wochenstart zunächst eingebrochen, hatten es im späten Handel aber knapp in die Gewinnzone geschafft. Solche starken Kursausschläge hätten nicht nur fundamentale Gründe, sagte der Analyst Charlie Lay von der Commerzbank. Er sieht die Märkte an einem Scheideweg. Auf die Stimmung drücken weiterhin die Unsicherheit über das Tempo der geldpolitischen Straffung in den USA sowie die Ukraine-Krise. Der japanische Leitindex Nikkei 225 schloss 1,7 Prozent im Minus bei 27 131,34 Punkten. Der CSI 300 mit den 300 wichtigsten Unternehmen vom chinesischen Festland sank zuletzt um 1,2 Prozent. Für den Hang-Seng-Index in der Sonderverwaltungsregion Hongkong ging es um knapp 1,5 Prozent abwärts.

^

DAX 15011,13 -3,80%

XDAX 15271,95 -1,23%

EuroSTOXX 50 4054,36 -4,14%

Stoxx50 3646,08 -3,59%

DJIA 34364,50 0,29%

S&P 500 4410,13 0,27%

NASDAQ 100 14509,58 0,49%

°

-------------------------------------------------------------------------------

ANLEIHEN / DEVISEN / ROHÖL

-------------------------------------------------------------------------------

RENTEN:

^

Bund-Future 170,65 -0,01%

°

DEVISEN:

^

Euro/USD 1,1307 -0,12%

USD/Yen 113,82 -0,15%

Euro/Yen 128,69 -0,27%

°

ROHÖL:

^

Brent 86,81 +0,54 USD

WTI 83,71 +0,40 USD

°

/mis


© dpa-AFX 2022
Alle Nachrichten zu DJ INDUSTRIAL
24.05.US-Aktien enden am Dienstag uneinheitlich, nachdem Snap eine Umsatzwarnung für Q2 veröf..
MT
24.05.Wichtige Marktindizes enden am Dienstag gemischt, nachdem Snap eine Umsatzwarnung für Q..
MT
24.05.Wachstumsfaktoren, nicht Inflation, veranlassen die US-Notenbank zu einer Pause bei den..
MT
24.05.US-WIRTSCHAFT : Auftragseingang langlebiger Wirtschaftsgüter, Protokoll der FOMC-Sitzung v..
MT
24.05.ISM-Umfrage zeigt, dass die US-Wirtschaft im Jahr 2022 dank eines stetigen Wachstums im..
MT
24.05.COMMERZBANK : Ölpreise schwanken angesichts von Rezessionsängsten und knappem Angebot
MT
24.05.Hausverkäufe werden weiter sinken, da die Nachfrage nach Hypotheken wahrscheinlich zurü..
MT
24.05.ISM-UMFRAGE : Wirtschaftswachstum bis 2022 erwartet
MT
24.05.Täglicher Überblick über die wichtigsten US-Wirtschaftsdaten für den 24. Mai
MT
24.05.Mid-Atlantic Manufacturing Activity im Mai unerwartet rückläufig
MT
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
Nachrichten zu den Einzelwerten DJ INDUSTRIAL
24.05.Credit Suisse belässt JPMorgan auf 'Outperform' - Ziel 160 Dollar
DP
24.05.Oppenheimer sagt, dass Salesforce die Umsetzung verbessern muss, um den Anteil der IT-B..
MT
24.05.Chevrons Venezuela-Lizenz soll in den USA ohne weitere Bedingungen erneuert werden
MT
24.05.Aktien von JPMorgan Chase steigen nach Heraufstufung durch Societe Generale
MT
24.05.JPMORGAN CHASE & CO. : Bewertung von Goldman Sachs zum Kaufen erhalten
MM
24.05.JPMORGAN CHASE & CO. : Odeon Capital gibt neutrale Bewertung ab
MM
24.05.JPMORGAN CHASE & CO. : Societe Generale erhöht seine Kaufempfehlung
MM
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu DJ INDUSTRIAL
24.05.US Stocks End Mixed Tuesday as Snap Issues Q2 Revenue Warning
MT
24.05.Major Market Indexes End Mixed Tuesday After Snap Issues Q2 Revenue Warning
MT
24.05.Growth Factors, Not Inflation, Tend to Cause US Fed to Pause Rate Hikes, UBS Says
MT
24.05.Major Market Indexes End Mixed Tuesday After Snap Issues Q2 Revenue Warning
MT
24.05.US ECONOMICS : Durable Goods Orders, Minutes From May FOMC Meeting on Wednesday's Agenda
MT
24.05.US Economy Set to Expand in 2022 on Steady Manufacturing, Services Growth, ISM Survey S..
MT
24.05.Oil Prices Fluctuate Amid Recession Fears, Tight Supply, Commerzbank Says
MT
24.05.Home Sales Have Further to Fall as Mortgage Demand Likely to Drop, Pantheon Says
MT
24.05.ISM Survey Shows Economic Growth Expected Through 2022
MT
24.05.Daily Roundup of Key US Economic Data for May 24
MT
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Chart DJ INDUSTRIAL
Dauer : Zeitraum :
DJ Industrial : Chartanalyse DJ Industrial | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends DJ INDUSTRIAL
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendNeutral
Heatmap :