DJ INDUSTRIAL

(969420)
Realtime USA  -  18/05 22:56:10
31490.07 PTS   -3.57%
Nachbörslich
 0.00%
31490.07 PTS
06:14BÖRSE WALL STREET : Nordkoreas Waffendrohung wirft einen Schatten auf Bidens Besuch
MR
18.05.US-Aktien stürzen ab, da der Gewinnausfall von Target die Inflationssorgen verstärkt und die Konsumwerte belastet
MT
18.05.US-Aktien erleiden starke Kursverluste, da der Gewinnausfall von Target die Inflationssorgen verstärkt und die Konsumwerte nach unten zieht
MT
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Aktien New York Schluss: Dow fällt weiter - Erholungen versanden

20.01.2022 | 22:29

NEW YORK (awp international) - Auch am Donnerstag ist eine anfängliche Kurserholung an den US-Börsen letztlich in sich zusammengefallen. Der Leitindex Dow Jones Industrial , der nach eineinhalb Handelsstunden mit 1,3 Prozent noch deutlich zulegen konnte, gab die Gewinne im weiteren Verlauf wieder ab und geriet wie schon am Vortag im späten Handel unter Verkaufsdruck.

Damit gelang den US-Börsen auch nach vier verlustreichen Tagen keine Gegenbewegung. Anleger scheinen steigende Kurse immer wieder zum Verkauf zu nutzen in ihrer Sorge vor kräftig steigenden Zinsen im weiteren Verlauf des Jahres.

Am Ende stand für den Dow ein Minus von 0,89 Prozent auf 34 715,39 Punkte zu Buche. Der marktbreite S&P 500 verlor 1,10 Prozent auf 4482,73 Punkte. Der technologielastige Nasdaq 100 , der zuletzt schon deutlicher unter Druck geraten war, verlor weitere 1,34 Prozent auf 14 846,46 Zähler und fiel erstmals seit Mitte Oktober wieder unter 15 000 Punkte.

Schon in den vergangenen Tagen hatten vor allem die unverändert hohe Inflation und die damit einher gehende Erwartung einer deutlich restriktiveren Geldpolitik der US-Notenbank die Börsen belastet. Einige Marktteilnehmer rechnen bei der Sitzung der Fed im März mit einer Erhöhung des Leitzinses um einen halben Prozentpunkt.

An der Spitze des Dow stiegen die Aktien von The Travelers um mehr als drei Prozent und erreichten ein Rekordhoch. Der Grossversicherer schaffte 2021 trotz hoher Hurrikan- und Tornado-Schäden einen Gewinnsprung von mehr als einem Drittel.

Gut kam am Markt auch der Quartalsbericht von Alcoa an, dessen Kurs stieg um 2,7 Prozent und stand kurz vor dem höchsten Stand seit 2008. Hohe Preise für Aluminium und Zwischenprodukte überkompensierten zuletzt gestiegene Kosten für Energie und Rohstoffe.

Keinen Kauf wert waren den Investoren hingegen die Quartalszahlen und Ausblicke der Fluggesellschaften American Airlines und United Airlines . Beide Aktien verloren mehr als drei Prozent. American Airlines äusserte sich zurückhaltend zu den Umsätzen im laufenden Quartal. Die Aussagen von United Airlines zum laufenden Quartal legten ebenfalls eine langsamere Erholung des Flugverkehrs nahe.

Aktien von Peloton brachen um fast 24 Prozent ein. Einem Medienbericht zufolge stellt der Produzent von Fitnessgeräten die Fertigung bestimmter Produkte vorübergehend ein. Der Aktienkurs hatte im vergangenen Jahr massiv von der Corona-Pandemie profitiert.

Der Euro gab zum US-Dollar nach und näherte sich der Marke von 1,13 Dollar. Die Europäische Zentralbank hatte den Referenzkurs zuvor auf 1,1338 Dollar festgesetzt.

Am US-Rentenmarkt bewegte sich wenig, nachdem die Rendite für zehnjährige Anleihen am Vortag ein weiteres Hoch seit mehr als zwei Jahren erreicht hatte. Am Donnerstag lag die Rendite bei 1,83 Prozent. Der Terminkontrakt auf zehnjährige Treasuries (T-Note-Future) stieg um 0,09 Prozent auf 127,78 Punkte./bek/he

--- Von Benjamin Krieger, dpa-AFX ---


© AWP 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DJ INDUSTRIAL -3.57%31490.07 Realtime Kurse.-10.14%
NASDAQ 100 -5.06%11928.31 Realtime Kurse.-23.01%
NASDAQ COMP. -4.73%11418.15 Realtime Kurse.-23.40%
Alle Nachrichten zu DJ INDUSTRIAL
06:14BÖRSE WALL STREET : Nordkoreas Waffendrohung wirft einen Schatten auf Bidens Besuch
MR
18.05.US-Aktien stürzen ab, da der Gewinnausfall von Target die Inflationssorgen verstärkt un..
MT
18.05.US-Aktien erleiden starke Kursverluste, da der Gewinnausfall von Target die Inflationss..
MT
18.05.MÄRKTE USA/Rezessionssorgen sorgen für Ausverkauf an der Wall Street
DJ
18.05.Globale Lieferunterbrechungen verschärfen sich im April inmitten geopolitischer Problem..
MT
18.05.WELLS FARGO : US-BIP-Wachstum wird nur leicht schrumpfen, während es in Europa stärker aus..
MT
18.05.Täglicher Überblick über die wichtigsten US-Wirtschaftsdaten für den 18. Mai
MT
18.05.US-Verkäufe bestehender Häuser im April voraussichtlich auf 5,65 Millionen Jahresrate g..
MT
18.05.Rohölvorräte in den USA fallen unerwartet letzte Woche
MT
18.05.Aktien New York: Schwerer Dämpfer - Target zieht Einzelhändler runter
AW
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
Nachrichten zu den Einzelwerten DJ INDUSTRIAL
06:20'WELTTAG DER BARRIEREFREIHEIT' : Neue Bedienungshilfen für Smartphones
DP
06:13Cisco senkt Jahresziele - Aktie auf Talfahrt
DP
19.05.3M COMPANY : Ex-Dividende Tag
FA
19.05.WALGREENS BOOTS ALLIANCE, INC. : Ex-Dividende Tag
FA
18.05.INSIDERVERKAUF : Chevron
MT
18.05.Cisco Systems meldet höheren Non-GAAP-Gewinn für das 3. Quartal, senkt Ausblick für 202..
MT
18.05.Earnings Flash (CSCO) CISCO SYSTEMS meldet für Q3 einen Umsatz von $12,84 Mrd., verglic..
MT
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu DJ INDUSTRIAL
06:14North Korea weapons threat casts shadow on Biden visit
RE
06:13North Korea weapons threat casts shadow on Biden visit
RE
00:57Dow loses 1,100+ points as Target sinks
RE
18.05.US Stocks Plunge as Target's Earnings Miss Reinforces Inflation Concerns, Hits Consumer..
MT
18.05.Tesla cut from S&P 500 ESG Index, and Elon Musk tweets his fury
RE
18.05.Tesla cut from S&P 500 ESG Index, and Elon Musk tweets his fury
RE
18.05.US Stocks Suffer Steep Declines as Target's Earnings Miss Reinforces Inflation Concerns..
MT
18.05.US Stocks Suffer Steep Declines as Target's Earnings Miss Reinforce Inflation Concerns,..
MT
18.05.Global Supply Disruptions Worsen in April Amid Geopolitical Issues, China COVID Curbs, ..
MT
18.05.US GDP Growth Contraction To Be Mild While Europe's Could Be Sharper, Wells Fargo Says
MT
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Chart DJ INDUSTRIAL
Dauer : Zeitraum :
DJ Industrial : Chartanalyse DJ Industrial | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends DJ INDUSTRIAL
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendNeutral
Top / Flop DJ INDUSTRIAL
APPLE INC.140.82 verzögerte Kurse.-5.64%
PROCTER & GAMBLE COMPANY145.04 verzögerte Kurse.-6.23%
WALMART INC.122.43 verzögerte Kurse.-6.79%
THE COCA-COLA COMPANY61.2 verzögerte Kurse.-6.96%
WALGREENS BOOTS ALLIANCE, INC.41.17 verzögerte Kurse.-8.39%
Heatmap :