Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

DJ INDUSTRIAL

(969420)
verzögerte Kurse. Verzögert USA - 14.06. 23:15:50
34393.75 PTS   -0.25%
03:31Impressum
DJ
14.06.Biden will Putin bei Treffen in Genf "rote Linien" aufzeigen
DJ
14.06.NACHBÖRSE/XDAX +0,3% auf 15.722 Pkt - Lufthansa-Aktie im Fokus
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Aktien New York: Immer wieder Rekorde - Wirtschaft 'fast schon gefährlich stark'

15.04.2021 | 19:52

NEW YORK (awp international) - Eine ganze Reihe überraschend guter Konjunkturdaten sowie starke Quartalszahlen von UnitedHealth haben die Rally an den US-Börsen am Donnerstag befeuert. Sowohl der Dow Jones Industrial als auch der marktbreite S&P 500 und der technologielastige Nasdaq schwangen sich zu weiteren Höchstmarken auf.

Der Dow kletterte um 0,84 Prozent auf 34 014 Punkte und überwand die nächste runde Marke von 34 000 Punkten. Der S&P 500 rückte um 1,05 Prozent auf 4168 Zähler vor. Der Nasdaq 100 legte mit 1,59 Prozent auf 14 024 Punkte noch stärker zu und liess das Rekordhoch vom Dienstag über 14 000 Zählern hinter sich.

Vor der Startglocke veröffentlichte Daten vom Arbeitsmarkt, aus dem Einzelhandel sowie Frühindikatoren regionaler Notenbanken übertrafen sämtlich die Markterwartungen. Lediglich die Industrieproduktion blieb im März hinter den Prognosen von Volkswirten zurück.

"Die Ökonomie der Vereinigten Staaten präsentiert sich damit nun fast schon gefährlich stark", schrieb Analyst Tobias Basse von der Landesbank NordLB mit Blick auf die hohen Umsätze im Einzelhandel im März. Staatliche Hilfen, die Öffnung der Wirtschaft in vielen Bundesstaaten und die Besserung der Lage am US-Arbeitsmarkt hätten den Konsum kräftig angekurbelt.

Aktien von UnitedHealth führten mit einem Kursplus von fast vier Prozent die Gewinner im Dow an. Der Krankenversicherer startete trotz der Corona-Pandemie mit einem kräftigen Gewinnsprung ins Jahr.

Citigroup hatte zu Jahresbeginn dank eines boomenden Wertpapierhandels und Investmentbankings sowie stark gesunkener Kreditrisiken deutlich mehr verdient. Im ersten Quartal steigerte die Bank den Gewinn im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um mehr als das Dreifache auf 7,9 Milliarden Dollar. Die Papiere des Finanzriesen gaben nach anfänglichen Gewinnen jedoch um knapp ein Prozent nach.

Nicht gut kamen die Quartalsberichte von Bank of America und U.S. Bancorp an. Die Aktien büssten jeweils mehr als drei Prozent ein. Bei Bank of America habe das Investmentbanking nur durchwachsen abgeschnitten und damit schlechter als bei anderen Grossbanken, sagte ein Börsianer. Bei U.S. Bancorp bemängelte Analyst Richard Ramsden von Goldman Sachs die Einnahmen. Die Kurse beider Aktien waren zudem seit Anfang November stark gestiegen.

Der Computerkonzern Dell trennt sich von seiner Mehrheitsbeteiligung an dem Softwarehersteller VMware. Die Unternehmen sollen unabhängig voneinander aufgestellt werden. Bei Anlegern kam die Ankündigung gut an: Dell-Aktien zogen um gut sieben Prozent an.

Aktien von Delta Air Lines büssten 3,2 Prozent ein und belasteten auch andere Branchentitel wie American Airlines und United Airlines . Die Prognose von Delta Air Lines für den Umsatz im laufenden Quartal bleibe hinter den Erwartungen der Investoren zurück, sagte Analystin Catherine O'Brien von Goldman Sachs./bek/he


© AWP 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DJ INDUSTRIAL -0.25%34393.75 verzögerte Kurse.12.65%
NASDAQ 100 0.93%14128.196688 verzögerte Kurse.8.61%
NASDAQ COMP. 0.74%14174.143114 verzögerte Kurse.9.16%
S&P 500 0.18%4255.15 verzögerte Kurse.13.08%
Alle Nachrichten zu DJ INDUSTRIAL
03:31Impressum
DJ
14.06.Biden will Putin bei Treffen in Genf "rote Linien" aufzeigen
DJ
14.06.NACHBÖRSE/XDAX +0,3% auf 15.722 Pkt - Lufthansa-Aktie im Fokus
DJ
14.06.Lufthansa bereitet mögliche Kap.erhöhung vor - Neue Mittelfristziele
DJ
14.06.DGAP-ADHOC  : Deutsche Lufthansa AG: Lufthansa -2-
DJ
14.06.IRW-PRESS  : InnoCan Pharma Corporation: Innocan Pharma gibt Patentanmeldung für..
DJ
14.06.CORONA-BLOG/STUDIE : Zwei Impfstoffdosen verhindern bei Delta-Virusvariante schw..
DJ
14.06.DGAP-NEWS  : GRENKE AG: GRENKE: Vorstandsvorsitzende Antje Leminsky verlässt das..
DJ
14.06.CORONA-BLOG/WHO  : Coronavirus zirkuliert weltweit schneller als die Impfstoffe
DJ
14.06.DGAP-ADHOC  : GRENKE AG: GRENKE: Vorstandsvorsitzende Antje Leminsky verlässt da..
DJ
Weitere Nachrichten
Nachrichten zu den Einzelwerten DJ INDUSTRIAL
05:50IBM stellt Quantencomputer vor
DP
14.06.EIN JAHR CORONA-WARN-APP : Vertrauen der Bevölkerung steigt
DP
14.06.UBS senkt Ziel für Nike auf 170 Dollar - 'Buy'
DP
14.06.++ Analysen des Tages von Dow Jones Newswires (14.06.2021) +++
DJ
14.06.ANALYSE/Konkurrenz für Boeing und Airbus durch eigene Gebrauchtflugzeuge
DJ
14.06.RTL stellt sich als Marke neu auf - Logo künftig kunterbunt
DP
14.06.Datenschützer wollen Cookie-Banner überflüssig machen
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu DJ INDUSTRIAL
04:28Asian shares rise in early trade, investors eye Fed meeting
RE
02:07RBA Lays Out Key Considerations for Potential Policy Shakeup at July Meeting ..
DJ
14.06.Crown Resorts Gets Increased Buyback Proposal From Oaktree -- Update
DJ
14.06.Technology Shares Move Higher in Shift to Growth Stocks -- Tech Roundup
DJ
14.06.Financials Move Lower Ahead of Fed Meeting -- Financials Roundup
DJ
14.06.Dollar Gains 0.36% to 110.07 Yen -- Data Talk
DJ
14.06.Sterling Gains 0.01% to $1.4108 -- Data Talk
DJ
14.06.Euro Gains 0.07% to $1.2120 -- Data Talk
DJ
14.06.The WSJ Dollar Index Rises 0.03% to 85.56 -- Data Talk
DJ
14.06.LIVESTOCK HIGHLIGHTS : Top Stories of the Day
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart DJ INDUSTRIAL
Dauer : Zeitraum :
DJ Industrial : Chartanalyse DJ Industrial | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends DJ INDUSTRIAL
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Top / Flop DJ INDUSTRIAL
Heatmap :