Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

DJ INDUSTRIAL

(969420)
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Aktien New York: Dow und S&P 500 auf Rekordhoch - Nasdaq etwas leichter

09.04.2021 | 16:40

NEW YORK (awp international) - Am letzten Handelstag der Woche haben die Aktienindizes in New York bislang unterschiedliche Richtungen einschlagen. Während Inflationssorgen die Aufholjagd an der Technologiebörse Nasdaq am Freitag zunächst stoppten, kletterten an der Wall Street der Dow Jones Industrial und der S&P 500 erneut in Rekordhöhen.

Zuletzt gewann der US-Leitindex noch 0,18 Prozent auf 33 562,56 Punkte. Auf Wochensicht zeichnet sich damit ein Plus von 1,2 Prozent ab. Im marktbreiten S&P 500 bröckelten am Freitag nach einer guten Stunde die Gewinne auf nur noch 0,05 Prozent auf 4099,26 Punkte ab. Wirtschaftsoptimismus und billiges Geld der Notenbank hatten insbesondere die Standardwerte zuletzt immer wieder angetrieben.

Mit minus 0,22 Prozent auf 13 727,64 Punkte notierte der Nasdaq 100 . Inflationssorgen halten an der Nasdaq die Kurse etwas im Zaum. In den USA stiegen die Erzeugerpreise im März stärker als erwartet und auch in China hatte sich der Anstieg im März fortgesetzt.

Steigen mit einer zunehmenden Inflation auch die Renditen an den Kapitalmärkten, dann können sich Kredite für Unternehmen verteuern. Das wiederum trifft Technologiekonzerne stärker, die auf Investitionen in IT und Software angewiesen sind. Die Rendite zehnjähriger US-Staatsanleihen tendierte am Freitag zeitweise wieder in Richtung 1,7 Prozent, zuletzt betrug sie 1,65 Prozent.

Die Aktien des Industriekonzerns Honeywell stiegen an der Dow-Spitze um zwei Prozent, angetrieben von einer Kaufempfehlung der Deutschen Bank.

Auf dem letzten Platz lagen Boeing mit minus 1,9 Prozent. Der Flugzeugbauer hatte Airlines auf ein Produktionsproblem bei bestimmten Versionen des Krisenmodells 737 Max hingewiesen.

Johnson & Johnson verloren 0,9 Prozent. Die EU-Arzneimittelbehörde (EMA) prüft Fälle von Thrombosen nach einer Coronaimpfung mit dem Vakzin des Herstellers.

Für die Anteile des Jeans-Konzerns Levi Strauss ging es nach Quartalszahlen und einem Ausblick um 4,3 Prozent nach oben./ajx/he


© AWP 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DJ INDUSTRIAL 0.10%34798 verzögerte Kurse.13.69%
NASDAQ 100 -1.34%15124.703322 Realtime Kurse.18.94%
NASDAQ COMP. -1.12%14879.5634 Realtime Kurse.16.75%
S&P 500 0.15%4455.48 verzögerte Kurse.18.62%
Alle Nachrichten zu DJ INDUSTRIAL
15:41PTA-AFR : MVV Energie AG: Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Finanzberichte..
DJ
15:41AURANIA RESOURCES : Aurania -2-
DJ
15:41Mieterbund fordert bis Sommer 2022 Gesetzentwurf zur Enteignung
DJ
15:41WAHL21/Laschet wirbt für Jamaika-Koalition und rät Scholz zur Demut
DJ
15:41WAHL21/BAERBOCK : Klimapolitik muss Querschnittspolitik werden
DJ
15:06Bei anhaltender Verbesserung der Beschäftigungslage könnte das Tapering bald beginnen, ..
MT
15:03BAM BAM RESOURCES CORP : Bam Bam: Bureau of Land Management bestätigt Erhalt der Mitteilun..
DJ
15:02ECKERT & ZIEGLER : Universitätsklinikum Nantes behandelt erste Patienten mit neuem Ga-68 R..
DJ
15:01WAHL21/Grüne sehen Vorrang für Gespräche mit SPD und FDP
DJ
15:01SIEMENS HEALTHINEERS AG : Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation
DJ
Weitere Nachrichten
Nachrichten zu den Einzelwerten DJ INDUSTRIAL
15:01UNITEDHEALTH GROUP : Von SVB Leerink zum Kauf angehoben
MM
14:04Merck erzielt Studienerfolg mit Keytruda bei Leberkrebs
DJ
11:50IBM hilft bei der Automatisierung von 22 Weizensilos in Ägypten
MT
10:54Amgen sichert sich die FDA-Zulassung für Repatha bei heterozygoter familiärer Hyperchol..
MT
24.09.Intel macht den ersten Spatenstich für zwei neue Halbleiterfabriken in Arizona
MT
24.09.Walmart und Sam's Club verabreichen COVID-19 Auffrischungsimpfungen von Pfizer
MT
24.09.Nike-Aktien fallen nach Umsatzwarnung für das Geschäftsjahr 22 inmitten von Fabrikschli..
MT
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu DJ INDUSTRIAL
15:41Durable Goods Orders Rise Sharply in August Despite Continued Supply Constraints
DJ
15:41FORM 8.3 - THE VANGUARD GROUP, INC. : Wm Morrison Supermarket plc
DJ
15:41FORM 8.3 - THE VANGUARD GROUP, INC. : Meggitt plc
DJ
15:41FORM 8.3 - THE VANGUARD GROUP, INC. : Gamesys Group plc
DJ
15:41FORM 8.3 - THE VANGUARD GROUP, INC. : Equiniti Group plc
DJ
15:15Wall Street Sees Mixed Open as Markets Weigh Evergrande Risks
MT
15:06DJ INDUSTRIAL : Assuming Continued Employment Improvements, Tapering Could Commence Soon, ..
MT
15:03FORM 8.3 - THE VANGUARD GROUP, INC. : Entain plc
DJ
15:02PRESS RELEASE : Nantes University Hospital Doses First Patients with Eckert & Ziegler's No..
DJ
15:01FORM 8.3 - THE VANGUARD GROUP, INC. : DraftKings Inc
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart DJ INDUSTRIAL
Dauer : Zeitraum :
DJ Industrial : Chartanalyse DJ Industrial | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends DJ INDUSTRIAL
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralAnsteigend
Top / Flop DJ INDUSTRIAL
CHEVRON CORPORATION103.435 Realtime Estimate-Kurse.2.82%
THE BOEING COMPANY227.165 Realtime Estimate-Kurse.2.61%
JPMORGAN CHASE & CO.166.74 Realtime Estimate-Kurse.2.27%
THE GOLDMAN SACHS GROUP, INC.399.56 Realtime Estimate-Kurse.2.23%
CATERPILLAR INC.200.635 Realtime Estimate-Kurse.1.94%
NIKE, INC.148.59 Realtime Estimate-Kurse.-0.67%
CISCO SYSTEMS, INC.56.28 Realtime Estimate-Kurse.-0.79%
SALESFORCE.COM, INC.281.71 Realtime Estimate-Kurse.-1.37%
MICROSOFT CORPORATION293.955 Realtime Estimate-Kurse.-1.80%
APPLE INC.143.93 Realtime Estimate-Kurse.-2.04%
Heatmap :