Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

DJ INDUSTRIAL

(969420)
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Aktien New York: Anleiherenditen treiben Dow an - Nasdaq schwächelt

24.03.2021 | 19:05

NEW YORK (awp international) - Die weiter sinkenden Anleiherenditen haben am Mittwoch den US-Standardwerten Auftrieb gegeben. Sie profitierten zudem von optimistischen Aussagen von US-Notenbankchef Jerome Powell und Finanzministerin Janet Yellen zu einer Erholung der Wirtschaft von der Corona-Pandemie. Dagegen zollte die Technologiebörse Nasdaq trotz Milliarden-Investitionen des Chipriesen Intel ihrer zuletzt überdurchschnittlichen Entwicklung Tribut. Schwache heimische Konjunkturdaten liessen die Anleger indes kalt.

Zuletzt stieg der Leitindex Dow Jones Industrial um 0,83 Prozent auf 32 692,30 Punkte. Der marktbreite S&P 500 rückte um 0,40 Prozent auf 3925,98 Zähler vor. Dagegen gab der technologielastige Auswahlindex Nasdaq 100 trotz starker Halbleitertitel seine Anfangsgewinne schnell ab und notierte zuletzt 0,49 Prozent tiefer bei 12 953,50 Punkten. Er hatte sich jüngst deutlich besser als die beiden Standardwerte-Indizes entwickelt und damit etwas von seinem Rückstand seit Jahresbeginn aufgeholt.

Nach einem freundlichen Wochenauftakt waren die New Yorker Aktienbörsen am Dienstag erst spät unter Druck geraten und mit Verlusten aus dem Handel gegangen.

Intel will mitten in der globalen Halbleiter-Knappheit die Produktionskapazitäten ausbauen und für etwa 20 Milliarden US-Dollar zwei neue Fabriken im US-Bundesstaat Arizona bauen. Davon profitierten die Aktien von Anlagenherstellern für die Chip-Produzenten deutlich mehr als Intel selbst: Während die gut gelaufenen Intel-Titel nach einem starken Start zuletzt nur ein minimales Plus behaupteten, belegten Applied Materials , Kla Corp und Lam Research mit Kursgewinnen von bis zu rund sieben Prozent vordere Plätze im Nasdaq 100.

Noch schlechter als den Intel-Titeln erging es den Papieren von Adobe : Nach einem freundlichen Start zollten sie mit einem Minus von fast anderthalb Prozent der jüngsten Erholung Tribut, obwohl der Software-Entwickler mit seinem Jahresziel für den Gewinn je Aktie selbst die höchste Analystenschätzung übertraf.

Bei der Mediengruppe ViacomCBS lastete die Aussicht auf eine milliardenschwere Kapitalerhöhung weiter schwer auf dem Kurs: Die Aktien sackten um fast 19Prozent ab, nachdem sie bereits am Vortag gut neun Prozent eingebüsst hatten.

Mit minus 20 Prozent noch etwas stärker abwärts ging es mit den Anteilscheinen von Gamestop . Der Einzelhändler für Computerspiele und Unterhaltungssoftware enttäuschte mit seinen am Dienstag nach Börsenschluss vorgelegten Quartalszahlen und erwägt zudem eine Kapitalerhöhung. Davor hatten die Aktien bereits rund sechseinhalb Prozent verloren, nachdem der Abschied des für Kundenangelegenheiten verantwortlichen Managers Frank Hamlin bekannt geworden war.

Dagegen profitierte das Glücksspielunternehmen Bally's mit einem knapp fünfprozentigen Kursplus von der geplanten Übernahme des in London gelisteten Online-Softareentwicklers Gamesys. Beide Unternehmen einigten sich auf einen Kaufpreis von zwei Milliarden Pfund./gl/fba


© AWP 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ADOBE INC. -0.58%632.37 verzögerte Kurse.27.18%
BRITISH POUND / AUSTRALIAN DOLLAR (GBP/AUD) -0.34%1.83917 verzögerte Kurse.4.33%
BRITISH POUND / CANADIAN DOLLAR (GBP/CAD) -0.06%1.70325 verzögerte Kurse.-2.22%
BRITISH POUND / JAPANESE YEN (GBP/JPY) 0.07%158.12 verzögerte Kurse.11.26%
BRITISH POUND / NEW ZEALAND DOLLAR (GBP/NZD) -0.36%1.9204 verzögerte Kurse.1.87%
BRITISH POUND / SWISS FRANC (GBP/CHF) -0.20%1.2703 verzögerte Kurse.4.92%
BRITISH POUND / US DOLLAR (GBP/USD) 0.23%1.38254 verzögerte Kurse.0.45%
DJ INDUSTRIAL 0.43%35609.34 verzögerte Kurse.15.20%
EURO / BRITISH POUND (EUR/GBP) -0.09%0.8426 verzögerte Kurse.-5.36%
INTEL CORPORATION 0.29%55.37 verzögerte Kurse.10.82%
KLA CORPORATION -0.33%331.03 verzögerte Kurse.27.86%
NASDAQ 100 -0.14%15388.706116 Realtime Kurse.18.72%
NASDAQ COMP. -0.05%15121.67834 Realtime Kurse.16.55%
S&P 500 0.37%4536.19 verzögerte Kurse.19.45%
Alle Nachrichten zu DJ INDUSTRIAL
20.10.US-Aktien legen am sechsten Tag zu; Dow stellt Intraday-Rekord auf, da Verizon-Ergebnis..
MT
20.10.SCHLUSSKURS-UPDATE : US-Aktien legen den sechsten Tag zu; Dow stellt Intraday-Rekord auf, ..
MT
20.10.Weißes Haus stellt Verteilungsplan für COVID-19-Impfstoff für Kinder im Alter von 5 bis..
MT
20.10.Deloitte-Umfrage zeigt, dass einkommensstärkere Kunden die Weihnachtsausgaben in diesem..
MT
20.10.Wöchentlicher US-Bahnverkehr sinkt um 4,2%, getragen von Kohle und Kraftfahrzeugen
MT
20.10.US-Verkauf bestehender Häuser steigt im September auf 6,09 Millionen Jahresrate
MT
20.10.Täglicher Überblick über die wichtigsten US-Wirtschaftsdaten für den 20. Oktober
MT
20.10.Mäßiges Wirtschaftswachstum durch Unsicherheiten in der Lieferkette, Arbeitskräftemange..
MT
20.10.Mehrere Fed-Distrikte meldeten in jüngster Zeit ein langsameres Wachstum, zeigt das Bei..
MT
20.10.FED-GOUVERNEUR QUARLES : US-Wirtschaft hat den Test für die Verringerung der Käufe von Ver..
MT
Weitere Nachrichten
Nachrichten zu den Einzelwerten DJ INDUSTRIAL
21.10.PROCTER & GAMBLE COMPANY : Ex-Dividende Tag
FA
20.10.US-Behörde genehmigt Mix von Impfstoffen und Corona-Booster
DP
20.10.IBM enttäuscht Anleger mit Quartalszahlen
DP
20.10.IBM verfehlt Umsatz-Erwartungen - Ergebnis "in-line"
DJ
20.10.IBM Q3-Gewinnrückgang, Umsatzanstieg
MT
20.10.Earnings Flash (IBM) IBM berichtet Q3 Umsatz $17.6B, vs. Street Est von $17.8B
MT
20.10.UBS senkt EPS-Schätzung von Procter & Gamble für das Geschäftsjahr 2022 angesichts stei..
MT
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu DJ INDUSTRIAL
20.10.US Stocks Gain for Sixth Day; Dow Sets Intraday Record as Verizon Earnings Impress
MT
20.10.CLOSE UPDATE : US Stocks Gain for Sixth Day; Dow Sets Intraday Record as Verizon Earnings ..
MT
20.10.White House Unveils COVID-19 Vaccine Distribution Plan for Children Ages 5 to 11 Upon A..
MT
20.10.DJ INDUSTRIAL : Crude Oil Due to Cool Off on Profit-Taking, Still Bullish Long-Term, Janne..
MT
20.10.DJ INDUSTRIAL : Higher-Income Shoppers Seen Lifting Holiday Spending This Year as Supply W..
MT
20.10.US Weekly Rail Traffic Down 4.2%, Pulled Lower by Coal, Motor Vehicles
MT
20.10.DJ INDUSTRIAL : September US Existing-Home Sales Seen Rising to 6.09 Million Annual Rate
MT
20.10.DJ INDUSTRIAL : Daily Roundup of Key US Economic Data for Oct. 20
MT
20.10.Economic Activity Growth Moderate as Supply Chain, Worker Shortage, Delta Variant Uncer..
MT
20.10.DJ INDUSTRIAL : Several Fed Districts Reported Slower Growth in Recent Period, Fed's Beige..
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart DJ INDUSTRIAL
Dauer : Zeitraum :
DJ Industrial : Chartanalyse DJ Industrial | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends DJ INDUSTRIAL
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralAnsteigend
Top / Flop DJ INDUSTRIAL
UNITEDHEALTH GROUP435.09 verzögerte Kurse.2.52%
VERIZON COMMUNICATIONS53.61 verzögerte Kurse.2.41%
THE TRAVELERS COMPANIES158.69 verzögerte Kurse.2.12%
MERCK & CO., INC.81.07 verzögerte Kurse.1.99%
CATERPILLAR INC.204.19 verzögerte Kurse.1.52%
WALT DISNEY COMPANY (THE)170.55 verzögerte Kurse.-0.37%
SALESFORCE.COM, INC.290.09 verzögerte Kurse.-0.77%
VISA231.42 verzögerte Kurse.-0.90%
THE GOLDMAN SACHS GROUP, INC.407.89 verzögerte Kurse.-1.04%
MCDONALD'S CORPORATION239.72 verzögerte Kurse.-1.26%
Heatmap :