Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Indizes  >  Xetra  >  DAX    DAX   DE0008469008   846900

DAX

(846900)
verzögerte Kurse. Verzögert Xetra - 15.01. 17:45:16
13787.73 PTS   -1.44%
16.01.PROGRAMM/Dow Jones Compact
DJ
15.01.DEUTSCHE BETEILIGUNGS : NACHBÖRSE/XDAX -0,2% auf 13.760 Pkt - Dt. Beteiligungs AG fester
DJ
15.01.LATE BRIEFING - Unternehmen und Märkte
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NachrichtenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Morning Briefing International

26.11.2020 | 07:34

FRANKFURT (awp international)

----------

AKTIEN

----------

DEUTSCHLAND: - KNAPP ÜBER WICHTIGER MARKE - Der Dax versucht sich weiter hartnäckig an der Charthürde um die 13 300 Punkte. Der Broker IG taxiert den deutschen Leitindex am Donnerstag knapp eineinhalb Stunden vor dem Xetra-Start mit leichten Gewinnen auf 13 311 Punkte knapp darüber. Am Mittwoch hatte er es im frühen Handel bereits bis auf 13 346 Punkte geschafft, konnte die runde Marke von 13 300 Punkten letztlich jedoch erneut nicht halten. Sie steht einem weiteren Vorstoss in Richtung Zwischenhoch vom Sommer bei 13 460 Punkten und Rekordhoch vom Februar bei 13 795 Punkten im Weg.

USA: - IM MINUS - Die US-Börsen haben am Mittwoch ihrer Kursrally seit Anfang November etwas Tribut gezollt. Der Leitindex Dow Jones Industrial verlor am Ende 0,58 Prozent auf 29 872,47 Punkte, nachdem er tags zuvor erstmals die Marke von 30 000 Punkten geknackt hatte und zeitweise sogar über 30 100 Punkte geklettert war. Für den marktbreiten S&P 500 , dem am Dienstag nur wenige Punkte zu einer Bestmarke gefehlt hatten, ging es um 0,16 Prozent auf 3629,65 Zähler bergab. Dagegen schaffte der zuletzt häufiger schwächelnde technologielastige Nasdaq 100 ein Plus von 0,60 Prozent auf 12 152,22 Punkte.

ASIEN: - TENDENZ - In Asien sind die Kurse am Donnerstag an den meisten Aktienmärkten gestiegen. In Japan legte der Nikkei 225 fast ein Prozent auf 26 537 Punkte zu. Damit baute der japanische Leitindex sein Jahresplus auf rund zwölf Prozent aus. Zum Vergleich: Der Dow Jones in den USA gewann in diesem Jahr knapp fünf Prozent und in Deutschland liegt der Dax nur minimal in der Gewinnzone. Ebenfalls im Plus waren die Börsen in Hongkong und Seoul. Kaum eine Veränderung gab es dagegen an den chinesischen Festlandbörsen. Der CSI 300 mit den 300 wichtigsten Aktien der Börsen Shanghai und Shenzhen trat nach den Vortagsverlusten zuletzt auf der Stelle. Der CSI 300 hat in diesem Jahr allerdings bereits rund 20 Prozent zugelegt.

DAX              		13289,80	-0,02%
XDAX            		13303,76	-0,21%
EuroSTOXX 50		    3511,90		 0,11%
Stoxx50        		    3083,12		-0,08%

DJIA             	   29872,47	    -0,58%
S&P 500        		    3629,65		-0,16%
NASDAQ 100  		   12152,22	     0,6%

----------

ANLEIHEN / DEVISEN / ROHÖL

----------

RENTEN:

Bund-Future		        175,24		0,01%

DEVISEN:

Euro/USD       		1,1927		 0,03%
USD/Yen             104,33		-0,08%
Euro/Yen       		124,44		-0,06%

ROHÖL:

Brent                        48,85           +0,24 USD
WTI                          45,91           +0,19 USD

----------

PRESSESCHAU

----------

bis 07.00 Uhr:

- Uwe Janssens, Präsident der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (Divi), ist besorgt über Lockerungen zu Weihnachten, Redaktionsnetzwerk Deutschland

- Ute Teichert, Chefin des Bundesverbands der Ärzte im öffentlichen Gesundheitsdienst, begrüsst Regelung zu Quarantäne von Klassen, Rheinische Post

- Heinz-Peter Meidinger, Chef des Lehrerverbandes, kritisiert Bund-Länder-Beschlüsse als nicht weitgehend genug, Rheinische Post

- Wirtschaftsprüferaufsicht APAS erhebt im Wirecard-Skandal schwere Vorwürfe gegen EY, HB

- DGB-Vorstandsmitglied Anja Piel warnt vor zu starkem Absinken des Rentenniveaus, Neue Osnabrücker Zeitung

- Corona-Beschlüsse: FDP-Vize Wolfgang Kubicki kritisiert Unionsforderung nach Länderbeteiligung an Kosten und an 20-Quadratmeter-Regel im Einzelhandel, Rheinische Post

bis 23.45 Uhr:

- Coronavirus-Pandemie hinterlässt tiefe Spuren, Gespräch mit Pininfarina-Chef Silvio Angori, BöZ

- Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) sieht den Erhalt des stationären Einzelhandels in Deutschland als eine "nationale, ja auch eine patriotische Aufgabe" an/für mehr verkaufsoffene Sonntage 2021, Bild

- FDP-Chef Christian Lindner kritisiert neue Corona-Massnahmen und Aussage von Markus Söder, T-Online

- Der Leiter des weltweit grössten Herstellers für Impfstoffe, Adar Poonawalla vom Serum Institute of India, hat sich nach eigenen Angaben dagegen entschieden, mit einem Vakzin gegen Covid-19 hohe Profite zu erzielen, Welt

- Banken fordern modernen Rahmen für Exportfinanzierung, BöZ

- Städtetagspräsident Burkhard Jung hat mangelnde Weitsicht bei den Beschlüssen von Bund und Ländern zur Eindämmung der Corona-Pandemie beklagt, Zeitungen der Funke Mediengruppe

- Der SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach hat Zweifel an der Wirksamkeit der beschlossenen Corona-Massnahmen geäussert, Zeitungen der Funke Mediengruppe

- Ärztevertreter warnen vor einem Kollaps der Kliniken durch riskante Feiern zu Silvester, Zeitungen der Funke Mediengruppe

bis 21.00 Uhr:

- Salesforce sprach mit Slack über Übernahme, WSJ

- Trotz des Lockdowns in vielen europäischen Ländern und dem Einbruch des Flugverkehrs rechnet Airbus-Vorstandschef Guillaume Faury nicht mit weiterem Stellenabbau in Deutschland, Bild

- Vodafone zieht Glasfaseroffensive zurück, Rheinische Post

- "Wir haben 20 Lieferketten auf der Welt", Gespräch mit AstraZeneca-Deutschland-Chef Hans Sijbesma, FAZ

- Northvolt kündigt günstige Batterien an, Gespräch mit Firmenchef Peter Carlsson, HB

- John Deere wird zum Datensammler, Gespräch mit Vorstand Markwart von Pentz, FAZ

- Weiterer wichtiger Wirecard-Zeuge will nicht aussagen, Spiegel

- Fall Wirecard: KPMG hat dubiosen Mauritius-Fonds beraten, HB

- Lieferandos Arbeitsbedingungen in der Kritik, FAZ

- Tausende Ausländer stellten Antrag auf Zypern-Pass, Zeit

- Landkreistag warnt vor weiteren Beschränkungen für den Einzelhandel, HB

- N26-Chef Valentin Stalf rechtfertigt Strafzinsen, Funke

- Städte und Gemeinde rufen 570 Millionen Euro an Fördergelder für Städtebau nicht ab, Funke

- Grüne werfen Bundesregierung Versagen bei Reduzierung von Lebensmittelabfällen vor, Welt

- Ökonomen uneins über Beteiligung der Länder an den Corona-Kosten, HB

- Ex-EZB-Chefvolkswirt Jürgen Stark warnt vor Spaltung der Eurozone, Welt

- Zahl der Leih-Motorroller weltweit deutlich auf 104 000 gestiegen, Funke

- FDP-Vorsitzender Christian Lindner Lindner schlägt Einkaufszeiten speziell für Senioren vor, Bild

- Mehr als ein Drittel aller Bahnsteige im Nah- und Fernverkehr der Bahn nicht barrierefrei, Rheinische Post

- Unionspolitiker wollen digitalen Impfpass früher, HB

- Studie: Transformation zur E-Mobilität überfordert viele Autozulieferer, HB

- Cybersicherheit als Standortvorteil, Gastbeitrag von Markus Richter, Beauftragter der Bundesregierung für Informationstechnik, HB

- Mehr als 1500 Migranten unerlaubt aus Skandinavien eingereist, Funke

- AOK Rheinland/Hamburg will Zusatzbeitrag stabil halten, Rheinische Post


© AWP 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AIRBUS SE -0.75%92.55 Realtime Kurse.3.09%
ASTRAZENECA PLC 0.44%7592 verzögerte Kurse.3.66%
DAX -1.44%13787.73 verzögerte Kurse.0.50%
DEERE & COMPANY -2.46%295.4 verzögerte Kurse.12.56%
DJ INDUSTRIAL -0.57%30814.26 verzögerte Kurse.1.26%
EURO STOXX 50 -1.15%3599.55 verzögerte Kurse.1.32%
FASTPARTNER AB (PUBL) -0.55%90.5 verzögerte Kurse.-6.70%
LONDON BRENT OIL -2.91%54.8 verzögerte Kurse.9.17%
MDAX -1.70%31035.92 verzögerte Kurse.0.78%
NASDAQ 100 -0.73%12803.932503 verzögerte Kurse.-0.65%
NASDAQ COMP. -0.87%12998.502287 verzögerte Kurse.0.86%
NIKKEI 225 -0.62%28519.18 Realtime Kurse.3.92%
S&P 500 -0.72%3768.25 verzögerte Kurse.0.32%
TECDAX -0.90%3262.41 verzögerte Kurse.1.55%
VODAFONE GROUP PLC -1.33%127.22 verzögerte Kurse.5.19%
WIRECARD AG -44.85%0.6 verzögerte Kurse.92.93%
WTI -3.09%52.11 verzögerte Kurse.11.60%
Alle Nachrichten auf DAX
16.01.PROGRAMM/Dow Jones Compact
DJ
15.01.DEUTSCHE BETEILIGUNGS : NACHBÖRSE/XDAX -0,2% auf 13.760 Pkt - Dt. Beteiligungs A..
DJ
15.01.LATE BRIEFING - Unternehmen und Märkte
DJ
15.01.MÄRKTE EUROPA/Anleger werden vor dem Wochenende vorsichtiger
DJ
15.01.Europas Anleger fürchten sich vor schärferem Lockdown
RE
15.01.Börse Frankfurt-News: Zinstiefs in Europa, steigende Zinsen in den USA (Anlei..
DP
15.01.XETRA-SCHLUSS/DAX verabschiedet sich deutlich leichter aus der Woche
DJ
15.01.Aktien Frankfurt Schluss: Späte Gewinnmitnahmen vor dem Wochenende
DP
15.01.INDEX-FLASH: Dax und EuroStoxx weiten Verluste mit US-Börsen aus
DP
15.01.MARKT/DAX fällt unter 13.700 Punkte
DJ
Weitere Nachrichten
Nachrichten zu den Einzelwerten DAX
13:06DEBATTE UM FUßBALL-EM IN CORONA-ZEIT : Kann funktionieren
DP
10:04SPD-Politiker Lauterbach glaubt an Absage der Fußball-EM
DP
09:57Roller statt Bus - Piaggio profitiert von Boom in Corona-Zeiten
DP
08:38BAYER : CORONA-BLOG/Bayer will Bemühungen für Impfstoffproduktion verstärken
DJ
07:06Bayer prüft Möglichkeiten der Corona-Impfstoffherstellung
DP
16.01.DAIMLER : Mercedes-AMG Motorsport setzt Podiums-Serie bei 24-Stunden-Rennen von ..
PU
15.01.ALLIANZ : Benetton-Holding Atlantia beschließt Abspaltung von Autostrade
RE
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu DAX
15.01.EUROPA : European stocks end four weeks of gains on lockdown, vaccine worries
RE
15.01.Wall Street Sees Downbeat Open as Traders Digest Biden's Stimulus Plan
MT
15.01.Wall Street Leans Back Pre-Bell; Futures Red, Europe Down, Asia Lower
MT
15.01.U.S. Stock Futures Fell
DJ
14.01.DGAP-ADHOC : SAP SE: SAP Announces Preliminary -2-
DJ
14.01.Wall Street Sees Narrowly Mixed Open, Biden's Stimulus Plan Eyed
MT
14.01.Wall Street Mixed Pre-Bell; Nasdaq Futures Slipping, Europe Up, Asia Uneven
MT
14.01.BÖRSE WALL STREET : Stocks in Europe Edge Higher
DJ
13.01.Wall Street Sees Cautiously Lower Open, Trump Impeachment Vote in Focus
MT
13.01.Wall Street Leans Slips Pre-Bell; Futures Red, Europe Muted, Asia Unevenly Hi..
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart DAX
Dauer : Zeitraum :
DAX : Chartanalyse DAX | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse DAX
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Top / Flop DAX
BEIERSDORF AKTIENGESELLSCHAFT92.5 verzögerte Kurse.0.39%
HENKEL AG & CO. KGAA89.56 verzögerte Kurse.0.29%
CONTINENTAL AG118.2 verzögerte Kurse.-2.48%
DAIMLER AG56.26 verzögerte Kurse.-2.68%
RWE AG37.3 verzögerte Kurse.-2.71%
ADIDAS AG281.8 verzögerte Kurse.-2.76%
DEUTSCHE BANK AG9.627 verzögerte Kurse.-3.69%
Heatmap :