Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Indizes  >  Xetra  >  DAX    DAX   DE0008469008

DAX

(DAX)
verzögerte Kurse. Verzögert Xetra - 25.09. 17:45:00
12469.2 PTS   -1.09%
Nachbörslich
0.62%
12546.99 PTS
18:16Aktien Frankfurt Schluss: Coronavirus brockt Dax sehr schwache Woche ein
AW
18:02BÖRSE WALL STREET : Corona-Sorgen bremsen Europas Börsen aus
RE
17:50Aktien Frankfurt Schluss: Coronavirus brockt Dax sehr schwache Börsenwoche ein
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Internationale Chefetagen: Ausländeranteil im Dax über 30 Prozent

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
07.07.2019 | 14:27

FRANKFURT/BONN (awp international) - Deutschlands Top-Konzerne bauen in ihren Chefetagen zunehmend auf Fachwissen aus dem Ausland: Aktuell hat einer Studie zufolge mehr als jeder dritte (70) der 198 Manager in den Vorstandsgremien der 30 Dax -Konzerne einen ausländischen Pass.

Der Ausländeranteil in den Führungsetagen der ersten deutschen Börsenliga liegt damit bei 35,4 Prozent, wie das Beratungsunternehmen Simon-Kucher & Partners zum Stichtag 1. Juli 2019 berechnet hat. Ein Jahr zuvor waren es 30,9 Prozent.

In neun der Konzerne im Deutschen Aktienindex ist der Vorstand nach jüngsten Daten sogar mindestens zur Hälfte mit Managern aus dem Ausland besetzt: Allianz, Beiersdorf , Fresenius, Fresenius Medical Care, Henkel , Heidelberg Cement, Linde und Wirecard .

Den höchsten Ausländeranteil im Vorstand weist unter den Dax-Unternehmen wie in den Vorjahren Fresenius Medical Care (86 Prozent) auf. Die Studie wird in dieser Form seit 2005 jährlich veröffentlicht. Beim Dax-Neuling Wirecard sind es 75 Prozent: drei der vier Vorstandsmitglieder stammen dort aus Österreich.

Die meisten Nationalitäten vereint nach wie vor der Versicherer Allianz in seinem Führungsteam: Drei der zehn Manager stammen aus Deutschland, je zwei aus Österreich und Italien, je einer aus Spanien, Südafrika und Sri Lanka. In der Gesamtbetrachtung kommen die ausländischen Vorstände der Dax-Konzerne aus 22 verschiedenen Ländern.

Ein Ausländer an der Konzernspitze ist bei den Dax-Unternehmen jedoch weiterhin die Ausnahme. Aktuell werden 7 der 30 Konzerne von Managern aus dem Ausland geführt: Adidas (Kasper Rorstedt/Dänemark), Daimler (Ola Källenius/Schweden), Fresenius Medical Care (Rice Powell/USA), Henkel (Hans van Bylen/Belgien), Linde (Steve Angel/USA), SAP (Bill McDermott/USA) und Wirecard (Markus Braun/Österreich)./ben/DP/he

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DAIMLER AG -0.67%44.185 verzögerte Kurse.-9.89%
DAX -1.09%12469.2 verzögerte Kurse.-4.85%
LINDE PLC -0.50%233.34 verzögerte Kurse.10.15%
SERVICENOW INC. 4.53%480.985 verzögerte Kurse.62.98%
WIRECARD AG 1.13%0.8 verzögerte Kurse.-99.26%
ZR (ZR) - CBE (ELECTRONIC)/C1 0.52%12.555 Schlusskurs.-4.38%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Alle Nachrichten auf DAX
18:16Aktien Frankfurt Schluss: Coronavirus brockt Dax sehr schwache Woche ein
AW
18:02BÖRSE WALL STREET : Corona-Sorgen bremsen Europas Börsen aus
RE
17:50Aktien Frankfurt Schluss: Coronavirus brockt Dax sehr schwache Börsenwoche ei..
DP
17:01WOCHENAUSBLICK: Beim Dax ist die Lage ernst - Aber nicht hoffnungslos
DP
14:40Aktien Frankfurt: Coronavirus brockt Dax sehr schwache Börsenwoche ein
AW
12:13Börse Stuttgart-News: Aktien weekly
DP
12:09Börse Frankfurt-News: Beliebte Tech- und Nachhaltigkeitsfonds
DP
11:41Aktien Frankfurt: Steigende Infektionszahlen drücken Kurse erneut nach unten
AW
09:33Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax richtungslos nach schwacher Börsenwoche
AW
09:10Aktien Frankfurt Eröffnung: Stabil nach verlustreicher Börsenwoche
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu DAX
10:55Stocks set for dire week, best for dollar since April
RE
08:29Asian shares make tepid recovery on tech rally and stimulus hopes
RE
24.09.EUROPA : European stocks slide in risk-off mood, M&A talk lifts Italian banks
RE
24.09.European stocks slide in risk-off mood, M&A talk lifts Italian banks
RE
24.09.Asian shares sink on fading global recovery hopes
RE
23.09.EUROPA : Adidas, upbeat manufacturing PMIs lift European stocks
RE
23.09.Travel rebound, Adidas support European stocks despite mixed data
RE
23.09.SIEMENS : Energy to Be Listed on Germany's DAX for One Day at Spin Off
DJ
22.09.Soy turns lower as U.S. harvest pressure overshadows China buying
RE
22.09.EUROPA : European stocks bounce on tech support, virus concerns linger
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart DAX
Dauer : Zeitraum :
DAX : Chartanalyse DAX | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse DAX
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendNeutral
Top / Flop DAX
COVESTRO AG44.32 Realtime Estimate-Kurse.1.40%
MTU AERO ENGINES AG137.275 Realtime Estimate-Kurse.1.35%
HEIDELBERGCEMENT AG50.57 Realtime Estimate-Kurse.1.14%
ADIDAS AG280.6 Realtime Estimate-Kurse.0.94%
CONTINENTAL AG89.61 Realtime Estimate-Kurse.0.91%
DEUTSCHE BANK AG6.861 Realtime Estimate-Kurse.-1.24%
HENKEL AG & CO. KGAA86.85 Realtime Estimate-Kurse.-1.26%
BMW AG59.74 Realtime Estimate-Kurse.-1.48%
VOLKSWAGEN AG134.39 Realtime Estimate-Kurse.-1.57%
INFINEON TECHNOLOGIES AG23.05 Realtime Estimate-Kurse.-1.71%
Heatmap :