Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Indizes
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. DAX
  6. News
  7. Übersicht
    DAX   DE0008469008   846900

DAX

(846900)
verzögerte Kurse. Verzögert Xetra - 16.04. 17:55:00
15459.75 PTS   +1.34%
10:05Unternehmen wollen Impfaktion in Deutschland beschleunigen
DP
16.04.NACHBÖRSE/XDAX +0,2% auf 15.496 Pkt - Etwas fester
DJ
16.04.DEUTSCHE ANLEIHEN : Kursverluste
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Die Tops und Flops im SDax 2020

30.12.2020 | 15:06

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der SDax hat das Börsenjahr 2020 mit 14 764,89 Punkten beendet und trotz der Corona-Krise einen Gewinn von 18 Prozent über die Ziellinie gebracht. Er knüpfte damit an ein sehr starkes Vorjahr an: 2019 hatte er mehr als 30 Prozent gewonnen. Seit Mitte November hat er eine Rekordrally hingelegt, die kurz vor dem Jahreswechel erst bei 14 809 Punkten endete. Vor allem auf der positiven Seite der SDax-Rangliste ist die Pandemie das beherrschende Thema. Die größten Gewinner und Verlierer des Jahres in der Übersicht:

1. Westwing Group +831% - Der auf Möbel und Wohn-Accessoires spezialisierte Online-Händler gehört zu den großen Profiteuren der Corona-Krise. Die Aktie lenkte das Interesse der Anleger zuerst mit starken Quartalsberichten und zwei angehobenen Jahresprognosen auf sich. Die rasante Kursentwicklung vor allem in der zweiten Jahreshälfte erhöhte die Aufmerksamkeit für die Aktie, die es im Dezember dann in den SDax schaffte.

2. Home24 +359% - Auch Home24 gehört als direkter Westwing-Konkurrent zu den Pandemie-Profiteuren, weil viele Ladengeschäfte in der Pandemie zeitweise geschlossen bleiben mussten. Der Versender von Möbeln und Wohnzubehör blickt ebenfalls auf starke Corona-Quartale zurück und schaffte wie Westwing spät den Sprung in den SDax. Bis zur Viruskrise galten die beiden 2018 an die Börse gegangenen Aktien noch als ziemliche Börsenflops.

3. Global Fashion Group +319% - Neben Westwing und Home24 ist die ehemalige Rocket-Internet-Beteiligung Global Fashion Group der dritte Online-Händler, der in diesem Jahr in den SDax aufgerückt war und es auf Anhieb krisengetrieben in die Bestenliste schaffte. Die Parallelen zu den beiden Spitzenwerten sind auch historisch groß: vor der Krise war der Weg für die noch jungen Aktien ebenfalls sehr steinig.

[...]

68. Deutsche Pfandbriefbank -39,6% - In den letzten Börsentagen 2020 ist die Aktie des Finanzierers von Immobilien und der öffentlichen Hand in der Rangliste noch hinter die Papiere des Pandemie-geplagten Fußballclubs Borussia Dortmund gerutscht. Der Bankensektor wurde im Frühjahr vom Corona-Ausbruch mit voller Wucht erwischt, dem konnte sich auch die Pfandbriefbank nicht entziehen. Eine Erholung vor allem im November war per Saldo eher Kurskosmetik.

69. Grenke -57,9% - Nach dem Wirecard-Desaster wurde die Aktie des Leasing-Anbieters im September zur nächsten Zielscheibe von Shortsellern mit vorgeworfenen Bilanzmanipulationen. Bislang brachten Sonderprüfungen durch Wirtschaftsprüfer zwar Entlastung und auch der Kurs hat sich etwas vom ersten Schock erholt. Um das Vertrauen der Anleger vollständig wieder herzustellen, ist es aber noch ein weiter Weg.

70. Corestate Capital -61,1% - Erst gehörte der Immobilien-Investmentmanager zu den Aktien, die im Februar vom Corona-Crash mit voller Wucht getroffen wurden. Anders als andere konnten sie sich davon aber wegen hausgemachter Querelen nicht erholen. Eine Führungskrise und der weitgehende Ausstieg der bisherigen Großaktionäre setzten den Papieren sogar noch weiter zu./tih/bek/la/mis/jha/


© dpa-AFX 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BORUSSIA DORTMUND GMBH & CO. KOMMANDITGESELLSCHAFT AUF AKTIEN -2.12%5.305 verzögerte Kurse.-2.48%
CORESTATE CAPITAL HOLDING S.A. -1.78%13.76 verzögerte Kurse.-5.75%
DAX 1.34%15459.75 verzögerte Kurse.12.69%
DEUTSCHE PFANDBRIEFBANK AG 0.08%9.706 verzögerte Kurse.10.36%
GLOBAL FASHION GROUP S.A. 2.55%13.26 verzögerte Kurse.36.43%
GRENKE AG 2.08%33.39 verzögerte Kurse.-13.99%
HOME24 SE 1.17%19.94 verzögerte Kurse.-10.98%
SDAX 0.91%16105.82 verzögerte Kurse.9.08%
SDAX PERFORMANCE INDEX 9:00-20:00 0.82%16080.65 verzögerte Kurse.8.91%
WESTWING GROUP AG 0.43%46.7 verzögerte Kurse.41.02%
Alle Nachrichten zu DAX
10:05Unternehmen wollen Impfaktion in Deutschland beschleunigen
DP
16.04.NACHBÖRSE/XDAX +0,2% auf 15.496 Pkt - Etwas fester
DJ
16.04.DEUTSCHE ANLEIHEN : Kursverluste
DP
16.04.LATE BRIEFING - Unternehmen und Märkte
DJ
16.04.MÄRKTE EUROPA/China-BIP treibt Euro-Stoxx-50 über 4.000 Punkte
DJ
16.04.Aktien Frankfurt Schluss: Ideales Umfeld beschert Indizes Rekorde
DP
16.04.XETRA-SCHLUSS/China-Daten treiben DAX auf neues Allzeithoch
DJ
16.04.DGAP-NEWS  : Vonovia SE: Aktionäre beschließen auf -2-
DJ
16.04.WOCHENAUSBLICK: Experten machen Hoffnung auf weitere Dax-Rekorde
DP
16.04.MÄRKTE EUROPA/Börsen halten an Gewinnen fest
DJ
Weitere Nachrichten
Nachrichten zu den Einzelwerten DAX
14:05SHANGHAI/AUTOMESSE IN CHINA : Großer Lichtblick für deutsche Hersteller
DP
13:40RWE gesprächsbereit für Verkauf des Hambacher Forstes ans Land
DP
13:39Energiekonzern RWE will Beschäftigte gegen Corona impfen
DP
09:53SHANGHAI : Experten rechnen mit robustem Wachstum auf Chinas Automarkt
DP
09:31SHANGHAI/DUDENHÖFFER : China 'große Lokomotive' für deutsche Autobauer
DP
02:00RWE-Chef sieht neue Chancen für Kernkraft
DJ
16.04.Goldman hebt Ziel für BMW auf 108 Euro - 'Neutral'
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu DAX
16.04.World stocks at new peaks on strong China, U.S. data
RE
16.04.World stocks scale fresh peaks on strong China, U.S. data
RE
16.04.European Stocks Close Higher as China GDP Data Helps Lift Sentiment
MT
16.04.EUROPA : European stocks notch new highs as Daimler earnings lift carmakers
RE
16.04.PRESS RELEASE  : Vonovia SE: Vonovia SE Shareholders approve EUR 1.69 dividend a..
DJ
16.04.Wall Street Wavers Pre-Bell, Consolidating After Data Boost
MT
16.04.European Bourses Eying Fresh Records in Midday Trading
MT
16.04.Wall Street Trades Steady in US Pre-Bell Session With Futures Muted; Europe a..
MT
16.04.Wall Street Steady Pre-Bell; Futures Muted, Europe Up, Asia Higher
MT
16.04.European Fixed Income Update
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart DAX
Dauer : Zeitraum :
DAX : Chartanalyse DAX | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends DAX
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Top / Flop DAX
SIEMENS AG145.96 verzögerte Kurse.4.26%
COVESTRO AG58.5 verzögerte Kurse.3.07%
CONTINENTAL AG117.58 verzögerte Kurse.2.92%
VOLKSWAGEN AG245.05 verzögerte Kurse.2.85%
DAIMLER AG77.39 verzögerte Kurse.2.69%
MUENCHENER RUECKVERSICHERUNG AG258.9 verzögerte Kurse.-0.23%
DEUTSCHE BöRSE AG147.6 verzögerte Kurse.-0.57%
BEIERSDORF AKTIENGESELLSCHAFT91.52 verzögerte Kurse.-0.63%
Heatmap :