Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Indizes
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. DAX
  6. News
  7. Übersicht
    DAX   DE0008469008   846900

DAX

(846900)
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Dax vor Notenbank-Treffen zur Eröffnung höher erwartet

14.12.2021 | 07:17
ARCHIV: DAX-Logo auf dem Handelsparkett der Börse in Franfurt am Main, Deutschland, 29. Dezember 2017. REUTERS/Ralph Orlowski

Frankfurt (Reuters) - Der Dax wird am Dienstag Berechnungen von Banken und Brokerhäusern zufolge höher starten.

Zu Wochenbeginn war der deutsche Leitindex nach anfänglichen Gewinnen kaum verändert mit 15.622 Punkten aus dem Handel gegangen.

Neben der Sorge um die Ausbreitung der neuen Coronavirus Variante Omikron halten die bevorstehenden Notenbanksitzungen die Anleger auf Trab. Vor diesem Hintergrund könnten Investoren bei riskanten Anlageklassen erst mal vorsichtig sein, konstatierte Analyst Timo Emden vom gleichnamigen Analysehaus. "Angesichts der bevorstehenden Notenbanksitzung der Federal Reserve nebst ohnehin schwelenden makroökonomischen Unsicherheitsfaktoren wie Omikron dürften sich Anleger tendenziell weiter risikoavers zeigen." Nach dem Fed-Entscheid am Mittwoch folgen am Donnerstag die Entscheidungen der Bank von England sowie der Europäischen Zentralbank (EZB).

Schlusskurse europäischer Indizes      Stand
am vorangegangenen Handelstag  
Dax                                       
                                 15.621,72
Dax-Future                                
                                 15.623,00
EuroStoxx50                               
                                  4.183,04
EuroStoxx50-Future                        
                                  4.186,00
Schlusskurse der US-Indizes am     Stand      Veränderung
vorangegangenen Handelstag              
Dow Jones                                             
                             35.650,95    -0,9 Prozent
Nasdaq                                                
                             15.413,28    -1,4 Prozent
S&P 500                                               
                              4.668,97    -0,9 Prozent
Asiatische Indizes am Dienstag     Stand      Veränderung
              
Nikkei                                                
                             28.427,51    -0,7 Prozent
Shanghai                                              
                              3.661,55    -0,5 Prozent
Hang Seng                                             
                             23.605,18    -1,5 Prozent
            

© Reuters 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AUSTRALIAN DOLLAR / BRITISH POUND (AUD/GBP) 0.11%0.53066 verzögerte Kurse.-1.45%
AUSTRALIAN DOLLAR / EURO (AUD/EUR) 0.17%0.63705 verzögerte Kurse.-0.67%
AUSTRALIAN DOLLAR / US DOLLAR (AUD/USD) 0.23%0.72306 verzögerte Kurse.-1.02%
BAYER AG 0.12%52.12 verzögerte Kurse.10.89%
BRITISH POUND / EURO (GBP/EUR) 0.07%1.2003 verzögerte Kurse.0.90%
BRITISH POUND / US DOLLAR (GBP/USD) 0.10%1.3621 verzögerte Kurse.0.59%
CANADIAN DOLLAR / BRITISH POUND (CAD/GBP) 0.02%0.587482 verzögerte Kurse.0.58%
CANADIAN DOLLAR / EURO (CAD/EUR) 0.08%0.705288 verzögerte Kurse.1.44%
CANADIAN DOLLAR / US DOLLAR (CAD/USD) 0.08%0.8 verzögerte Kurse.1.13%
CARL ZEISS MEDITEC AG -0.21%141.95 verzögerte Kurse.-23.21%
CMC MARKETS PLC -0.21%237 verzögerte Kurse.-10.06%
DAIMLER AG -0.19%74.5 verzögerte Kurse.10.22%
DAX 0.24%15809.72 verzögerte Kurse.-0.47%
DELIVEROO PLC 0.92%169.6 verzögerte Kurse.-19.12%
DELIVERY HERO SE 2.08%78.54 verzögerte Kurse.-19.86%
DOW JONES FXCM DOLLAR INDEX -0.04%12152.57 verzögerte Kurse.0.09%
EURO / BRITISH POUND (EUR/GBP) -0.07%0.83295 verzögerte Kurse.-0.87%
EURO / US DOLLAR (EUR/USD) 0.04%1.1346 verzögerte Kurse.-0.36%
EURO STOXX 50 0.25%4268.28 verzögerte Kurse.-0.94%
HELLOFRESH SE 2.06%56.42 verzögerte Kurse.-16.46%
INDIAN RUPEE / BRITISH POUND (INR/GBP) 0.05%0.009875 verzögerte Kurse.-0.59%
INDIAN RUPEE / EURO (INR/EUR) 0.11%0.011853 verzögerte Kurse.0.38%
INDIAN RUPEE / US DOLLAR (INR/USD) 0.14%0.013453 verzögerte Kurse.-0.13%
LONDON BRENT OIL 0.71%88.24 verzögerte Kurse.11.05%
MDAX -0.06%34134.39 verzögerte Kurse.-2.82%
MORPHOSYS AG 0.42%29.03 verzögerte Kurse.-12.95%
NEW ZEALAND DOLLAR / US DOLLAR (NZD/USD) -0.31%0.6754 verzögerte Kurse.-0.98%
NIKKEI 225 -2.80%27467.23 Realtime Kurse.-1.86%
NOMURA CO., LTD. 3.23%961 verzögerte Kurse.0.10%
PFIZER, INC. -1.05%53.54 verzögerte Kurse.-9.33%
S&P 500 -0.97%4532.76 verzögerte Kurse.-3.97%
S&P GSCI CRUDE OIL INDEX 0.48%469.8562 verzögerte Kurse.12.79%
SWEDISH MATCH AB 0.72%72.78 verzögerte Kurse.0.33%
THE RESTAURANT GROUP PLC -2.48%98.3 verzögerte Kurse.4.24%
UBS GROUP AG -0.51%17.66 verzögerte Kurse.8.10%
US DOLLAR / BRITISH POUND (USD/GBP) -0.10%0.734107 verzögerte Kurse.-0.51%
US DOLLAR / EURO (USD/EUR) -0.04%0.881368 verzögerte Kurse.0.36%
VOLKSWAGEN AG 0.62%191.7 verzögerte Kurse.8.01%
WTI 0.89%85.709 verzögerte Kurse.15.15%
ZALANDO SE 3.35%68.44 verzögerte Kurse.-3.80%
Alle Nachrichten zu DAX
19.01.NACHBÖRSE/XDAX -0,2% auf 15.774 Pkt - Valneva mit Hausse
DJ
19.01.Europäische Aktien schließen größtenteils höher, auch wenn die britische Inflation im D..
MT
19.01.Aktien Frankfurt Schluss: Nicht wirklich erholt
DP
19.01.MÄRKTE EUROPA/Sehr volatil - Richemont und Burberry überzeugen
DJ
19.01.BÖRSE FRANKFURT : Dax im Plus - Positive Bund-Rendite wichtigstes Thema
RE
19.01.XETRA-SCHLUSS/DAX schließt nach Berg- und Talfahrt etwas fester
DJ
19.01.Börse Frankfurt-News: "Ein Quantum Angst" (Marktstimmung)
DP
19.01.MÄRKTE EUROPA/Börsen bauen Gewinne aus - Luxusgüteraktien gesucht
DJ
19.01.Aktien Frankfurt: Dax zieht an - Zinssorgen bleiben
AW
19.01.LANDGERICHT : Kein Schadenersatz von Bafin für Wirecard-Anleger
AW
Weitere Nachrichten und Newsletter
Nachrichten zu den Einzelwerten DAX
06:08KREISE : BMW erfüllt CO2-Vorgaben auch 2021
DP
05:59Widerstand im EU-Parlament gegen grüne EU-Einstufung von Gas und Atom
DP
05:47Verbraucherministerin Lemke kündigt Überprüfung des Strommarkts an
DP
04:54E.ON-CEO sagt, E.ON fühle sich durch die Übernahme der Kunden von zusammengebrochenen E..
MT
19.01.DZ Bank hebt Hellofresh auf 'Kaufen' - Fairer Wert weiter 77 Euro
DP
19.01.Airbus will 6.000 neue Mitarbeiter anstellen
DJ
19.01.Flugausfälle durch 5G-Streit in den USA - erneuter Aufschub
RE
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu DAX
19.01.European Stocks End Largely Higher Even as UK Inflation Jumps to 30-Year High in Decemb..
MT
19.01.DAX Ends 0.24% Higher at 15809.72 -- Data Talk
DJ
19.01.Wall Street Set for Recovery After Bond Yield-Induced Sell-Off
MT
19.01.European Bourses Track Higher Midday; German Bonds Offer Positive Yield
MT
18.01.European Bourses End Lower As US Treasury Yields Hit Two-Year High
MT
18.01.TRACKINSIGHT : ETF investors optimistic about German economy
TI
18.01.DAX Ends 1.01% Lower at 15772.56 -- Data Talk
DJ
18.01.Wall Street Set for Downbeat Open Amid Rising Treasury Yields
MT
18.01.European Bourses Sag Midday on Interest Rates, Pandemic
MT
18.01.INDIAN MORNING BRIEFING : Asian Markets Mixed; Bank of Japan's Policy Decision Closely Wat..
DJ
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Chart DAX
Dauer : Zeitraum :
DAX : Chartanalyse DAX | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends DAX
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralAnsteigend
Top / Flop DAX
ZALANDO SE68.44 verzögerte Kurse.3.35%
QIAGEN N.V.49.79 verzögerte Kurse.2.79%
DELIVERY HERO SE78.54 verzögerte Kurse.2.08%
HELLOFRESH SE56.42 verzögerte Kurse.2.06%
DEUTSCHE TELEKOM AG16.198 verzögerte Kurse.1.50%
DEUTSCHE BANK AG11.784 verzögerte Kurse.-1.19%
CONTINENTAL AG94.02 verzögerte Kurse.-1.51%
E.ON SE12.094 verzögerte Kurse.-1.64%
FRESENIUS MEDICAL CARE AG & CO. KGAA59.82 verzögerte Kurse.-2.00%
HENKEL AG & CO. KGAA77.52 verzögerte Kurse.-2.39%
Heatmap :