Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Indizes
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. DAX
  6. News
  7. Übersicht
    DAX   DE0008469008   846900

DAX

(846900)
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Aktien Frankfurt Schluss: Daten schieben Dax an - MDax erreicht Rekord

04.08.2021 | 18:24

FRANKFURT (awp international) - Robuste Konjunkturdaten haben dem deutschen Aktienmarkt am Mittwoch einen Schub verliehen. Der Leitindex Dax zog um 0,88 Prozent auf 15 692,13 Punkte an. Der MDax der mittelgrossen Werte gewann 0,53 Prozent auf 35 485,55 Punkte, nachdem er im Handelsverlauf ein Rekordhoch erklommen hatte.

Die Unternehmensstimmung in der Eurozone war im Juli - gemessen am Einkaufsmanagerindex des Marktforschungsunternehmens IHS Markit - den sechsten Monat in Folge gestiegen und hatte den höchsten Stand seit über 15 Jahren erreicht. Der Stimmungsindikator kletterte damit weiter über die sogenannte Wachstumsschwelle von 50 Punkten. Werte oberhalb dieser Marke deuten auf eine Expansion der wirtschaftlichen Aktivitäten hin.

Auch aus den USA kamen erfreuliche Nachrichten: Dort hatte sich die Stimmung im Dienstleistungssektor im Juli überraschend deutlich verbessert und einen Rekordwert erreicht. "Das Wachstumsszenario bleibt intakt", resümierte Analyst Ulrich Wortberg von der Landesbank Helaba.

In diesem positiven Umfeld standen Aktien aus dem konjunktursensiblen Technologiesektor hierzulande und auch europaweit bei den Anlegern hoch im Kurs. Im hiesigen Handel fielen vor allem die Papiere des Chipkonzerns Infineon mit einem Anstieg von 4,4 Prozent positiv auf. Damit sicherten sich die Anteilscheine den ersten Platz im Dax.

Nach einigen Tagen Pause ist die Rekordrally bei Adidas und Puma derzeit wieder in vollem Gange. Für die Anteilscheine von Adidas ging es nun um 4,2 Prozent und für jene von Puma um 2,6 Prozent nach oben. Sie folgten damit der international guten Branchenstimmung.

Ein optimistischer Analystenkommentar hievte die Aktien von Delivery Hero um rund zwei Prozent nach oben. Der Experte Rob Joyce von der US-Investmentbank Goldman Sachs geht davon aus, dass der Essenslieferant erst am Anfang einer langen Wachstumsphase steht. Das Unternehmen zeichne sich durch sein branchenführendes Wachstum aus, schrieb Joyce und empfahl die Papiere zum Kauf.

Die Probleme bei der Windkrafttochter Siemens Gamesa brachten indes die jüngste Erholung der Aktien des Mutterkonzerns Siemens Energy ins Stocken. Deren hatten am Mittwoch nur kurz den Sprung ins Plus geschafft und notierten am Ende 2,8 Prozent im Minus. Damit waren sie der schwächste Wert im Dax.

Enttäuschende Geschäftszahlen drückten die Commerzbank-Aktien nach einem bereits schwachen Start ins zweite Halbjahr noch tiefer ins Minus. Die Papiere des Finanzinstituts büssten fast sechs Prozent ein und waren damit das Schlusslicht im MDax. Nach einer halben Milliarde Euro Verlust im zweiten Quartal sind für die Commerzbank schwarze Zahlen im Gesamtjahr wieder unsicher geworden.

Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 gewann 0,65 Prozent auf 4144,90 Zähler. Der Londoner FTSE 100 und der Cac 40 in Paris legten jeweils etwas weniger deutlich zu. An der Wall Street notierte der Dow Jones Industrial zum europäischen Handelsschluss hingegen 0,8 Prozent im Minus.

Der Kurs des Euro fiel. Die Europäische Zentralbank setzte den Referenzkurs auf 1,1861 (Dienstag: 1,1885) US-Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8431 (0,8414) Euro. Am Rentenmarkt sank die Umlaufrendite von minus 0,52 Prozent am Vortag auf minus 0,54 Prozent. Der Rentenindex Rex stieg um 0,22 Prozent auf 146,55 Punkte. Der Bund-Future rückte um 0,12 Prozent auf 177,22 Punkte vor./la/he

--- Von Lutz Alexander, dpa-AFX ---


© AWP 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ADIDAS AG 0.35%286.25 verzögerte Kurse.-4.36%
BRITISH POUND / US DOLLAR (GBP/USD) -0.53%1.3775 verzögerte Kurse.0.97%
CAC 40 0.58%6620.8 Realtime Kurse.18.59%
CANADIAN DOLLAR / US DOLLAR (CAD/USD) -0.47%0.78805 verzögerte Kurse.0.34%
DAX 0.48%15686.32 verzögerte Kurse.13.83%
DELIVERY HERO SE -0.68%123.6 verzögerte Kurse.-2.13%
DJ INDUSTRIAL -0.49%34665.26 verzögerte Kurse.12.97%
EURO / US DOLLAR (EUR/USD) -0.47%1.17644 verzögerte Kurse.-3.38%
EURO STOXX 50 0.84%4179.4 verzögerte Kurse.16.70%
FTSE 100 0.31%7036.66 verzögerte Kurse.8.61%
INDIAN RUPEE / US DOLLAR (INR/USD) -0.19%0.013586 verzögerte Kurse.-0.82%
INFINEON TECHNOLOGIES AG -0.32%37.63 verzögerte Kurse.20.26%
MDAX 0.06%35510.21 verzögerte Kurse.15.11%
NEW ZEALAND DOLLAR / US DOLLAR (NZD/USD) -0.86%0.70705 verzögerte Kurse.-1.19%
PUMA SE 1.45%101.35 verzögerte Kurse.8.37%
S&P 500 -0.50%4457.11 verzögerte Kurse.18.29%
SIEMENS AG 2.58%150.48 verzögerte Kurse.24.85%
SIEMENS GAMESA RENEWABLE ENERGY, S.A. -0.76%22.35 verzögerte Kurse.-32.15%
Alle Nachrichten zu DAX
15:35US-Shoppinglaune steckt Aktienanleger an - Dax im Plus
RE
15:19Merck geht mit neuer Konzernfunktion auf steigende ESG-Erwartungen ein
DJ
15:03Aktien Frankfurt: Deutliche Kursgewinne - Dax über 15 700 Punkte nahe Tagesho..
AW
14:04Vitesco-Börsenstart verläuft für Conti-Anleger durchwachsen
DP
13:42Europäische Börsen erholen sich am Mittag aufgrund von EZB-Ausblicken und Ene..
MT
13:27Aktien deuten auf eine schwächere Sitzung hin, da US-Futures vor der Glockeng..
MT
13:02MÄRKTE EUROPA/Freundlich - DAX mit Vitesco-Abspaltung
DJ
12:16Aktien Frankfurt: Leichte Kursgewinne - Stimmung bleibt gedämpft
AW
11:40Vitesco-Börsengang lohnt sich für Conti-Aktionäre nicht
RE
11:40Geplante Wirecard-Zentrale wird coronasicheres Büroquartier
DP
Weitere Nachrichten
Nachrichten zu den Einzelwerten DAX
16:46Deutsche Wohnen SE
DP
16:46Deutsche Wohnen SE deutsch
DJ
16:31'Lasst euch nicht erwischen!' - Betrugsprozess um VW-Diesel gestartet
DP
16:31Volkswagen Konzern schließt Produktion in tschechischen Werken wegen Chipmang..
MT
15:54UPDATE/Umfangreicher Strafprozess im VW-Dieselskandal begonnen
DJ
15:32BAUT EURE ZUKUNFT WETTBEWERB : Bundesfinale 2021
PU
15:31VW-Tochter Skoda drosselt Produktion wegen Chipmangels
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu DAX
15:14Wall Street Slips Pre-Bell, Jobless Claims Rise
MT
13:42European Bourses Rally Midday on ECB Outlooks, Energy Shares
MT
13:27Stocks Point to Lower Session as US Futures Mostly Dip Pre-Bell; Europe Advan..
MT
10:03PRESS RELEASE : GEA Group Aktiengesellschaft: Wins one of the largest orders in ..
DJ
15.09.European Stocks Drop as UK Inflation, Eurozone Industrial Production Jump
MT
15.09.PRESS RELEASE : DIC Asset AG prices first Green -2-
DJ
15.09.DAX Ends 0.68% Lower at 15616.00 -- Data Talk
DJ
15.09.Update On European Fixed Income; ECB's Schnabel
MT
15.09.Wall Street Set for Small Gains, Industrial Output in Focus
MT
15.09.STOXX EUROPE 600 : European Bourses Slip Midday on Slowing Global Growth Outlook
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart DAX
Dauer : Zeitraum :
DAX : Chartanalyse DAX | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends DAX
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Top / Flop DAX
SIEMENS AG150.25 Realtime Estimate-Kurse.2.41%
DEUTSCHE POST AG61.035 Realtime Estimate-Kurse.1.88%
COVESTRO AG58.27 Realtime Estimate-Kurse.1.30%
HENKEL AG & CO. KGAA79.15 Realtime Estimate-Kurse.1.09%
MTU AERO ENGINES AG188.8 Realtime Estimate-Kurse.0.99%
BEIERSDORF AG103.575 Realtime Estimate-Kurse.-0.93%
BMW AG82.195 Realtime Estimate-Kurse.-1.08%
VOLKSWAGEN AG193.46 Realtime Estimate-Kurse.-1.56%
HEIDELBERGCEMENT AG68.27 Realtime Estimate-Kurse.-1.88%
CONTINENTAL AG94.975 Realtime Estimate-Kurse.-16.01%
Heatmap :