Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Indizes
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. DAX
  6. News
  7. Übersicht
    DAX   DE0008469008   846900

DAX

(846900)
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Aktien Frankfurt: Dax lebt nochmal etwas auf

11.06.2021 | 14:36

FRANKFURT (awp international) - Am Freitagnachmittag hat sich der Dax nach zunächst schwunglosem Verlauf doch noch etwas nach vorne gearbeitet. Der Leitindex gewann 0,54 Prozent auf 15 655 Punkte. Ein sich abzeichnender positiver Handelsauftakt an der Wall Street und die weiter expansive Geldpolitik der Notenbanken stützten die Märkte, hiess es aus dem Handel.

Am Donnerstag war eine Richtungsentscheidung für den Dax nach den Aussagen der Europäischen Zentralbank (EZB) und den US-Inflationsdaten ausgeblieben. Am Montag dieser Woche hatte der Index bei 15 732 Punkten noch einen Rekord erreicht. Auf Wochensicht liegt er aktuell aber 0,2 Prozent im Minus.

Der MDax gewann am letzten Handelstag der Woche zuletzt 0,52 Prozent auf 33 945 Punkte. Der EuroStoxx 50 rückte um 0,6 Prozent vor.

Verkaufsinteresse gab es bei den Aktien von Curevac . Auf Tradegate sackten sie nach einem negativen Medienbericht zu den Regierungsplänen mit dem Impfstoff der Tübinger um zehneinhalb Prozent ab. Angesichts der jüngsten Probleme im Zulassungsprozess für das Corona-Vakzin von Curevac plane Bundesgesundheitsminister Jens Spahn offenbar den Impfstoff nicht mehr für die laufende Impfkampagne ein, hiess es.

Autowerte nahmen nach der vorübergehenden Unterbrechung ihrer jüngsten Kursrally wieder Fahrt auf. Unter den Dax-Favoriten verteuerten sich die Anteile des Zulieferers Continental sowie der Hersteller Daimler und BMW um bis zu 1,2 Prozent.

Die Aktien der Deutschen Bank lagen mit einem Minus von 2,6 Prozent hinten im Dax, Commerzbank mit minus dreieinhalb Prozent an vorletzter Stelle im MDax. Der Bankensektor zeigte insgesamt Schwäche. Die jüngsten geldpolitischen Signale der EZB und die Reaktionen am Kapitalmarkt gaben den Zinshoffnungen der Anleger einen Dämpfer. "Es gibt kaum noch Furcht vor steigender Inflation und steigenden Zinsen," erklärte Portfoliomanager Thomas Altmann von QC Partners. Genau diese Sorgen bedeuteten aber Ertragsfantasie für Finanzwerte und gaben ihnen zwischenzeitlich kräftig Auftrieb.

Umstufungen bewegten einige Kurse im MDax. Das Investmenthaus Stifel etwa sprach für K+S eine Kaufempfehlung aus, worauf die Anteile des Düngerproduzenten an der Index-Spitze mit einem Aufschlag von rund sechs Prozent reagierten. Die Papiere des Antikörperspezialisten Morphosys fielen indes am MDax-Ende um vier Prozent nach einer Abstufung durch die US-Bank JPMorgan.

Der LED- und Chipindustrieausrüster Aixtron zog auch am Freitag die Anleger zunächst auf seine Seite, ehe einige sich für Gewinnmitnahmen entschieden. Nach dem Vortages-Kurssprung um 18,5 Prozent in Folge der Prognoseanhebung des Konzerns verloren die Titel zuletzt 1,3 Prozent.

Der Euro büsste anfängliche Gewinne ein und kostete am Nachmittag 1,2126 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Donnerstag auf 1,2174 Dollar festgesetzt.

Am Rentenmarkt fiel die Umlaufrendite von minus 0,30 Prozent am Vortag auf minus 0,33 Prozent. Der Rentenindex Rex stieg um 0,17 Prozent auf 145,03 Punkte. Der Bund-Future rückte um 0,02 Prozent auf 172,91 Punkte vor./ajx/mis

--- Von Achim Jüngling, dpa-AFX ---


© AWP 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AIXTRON SE -3.44%20.47 verzögerte Kurse.48.62%
AUSTRALIAN DOLLAR / EURO (AUD/EUR) -0.38%0.6231 verzögerte Kurse.-0.66%
BMW AG -1.92%83.88 verzögerte Kurse.18.40%
BRITISH POUND / EURO (GBP/EUR) 0.30%1.17454 verzögerte Kurse.4.43%
CANADIAN DOLLAR / EURO (CAD/EUR) -0.52%0.672111 verzögerte Kurse.5.01%
DAIMLER AG -1.91%74.01 verzögerte Kurse.30.56%
DAX -0.64%15519.13 verzögerte Kurse.13.85%
EURO STOXX 50 -0.92%4064.83 verzögerte Kurse.15.48%
INDIAN RUPEE / EURO (INR/EUR) -0.33%0.011355 verzögerte Kurse.1.84%
JPMORGAN CHASE & CO. -0.13%151.45 verzögerte Kurse.18.55%
MDAX -0.45%34931.25 verzögerte Kurse.13.94%
S&P 500 -0.47%4401.46 verzögerte Kurse.17.46%
SIEMENS ENERGY AG -0.44%22.64 verzögerte Kurse.-24.90%
US DOLLAR / EURO (USD/EUR) -0.11%0.846138 verzögerte Kurse.3.75%
Alle Nachrichten zu DAX
27.07.NACHBÖRSE/XDAX +0,2% auf 15.552 Pkt - Dt. Börse moderat fester
DJ
27.07.Deutsche Börse legt dank Übernahmen zu - Prognose bestätigt
DP
27.07.Europcar bestätigt fortgeschrittene Übernahmegespräche mit VW-Konsortium
DJ
27.07.Aktien Frankfurt Schluss: Kursdruck in China bremst auch den Dax
DP
27.07.XETRA-SCHLUSS/Peking verunsichert die Investoren
DJ
27.07.VW-Konsortium erhöht Europcar-Gebot auf 50 Cent je Aktie - Agenturen
DJ
27.07.Schwere Explosion im Chemiepark Leverkusen - Ein Toter, 16 Verletzte
RE
27.07.AUSBLICK/Fresenius zum Zweitquartal mit Details zum Sparprogramm?
DJ
27.07.Aktien Frankfurt: Dax weiter im Minus - China bereitet Sorgen
AW
27.07.MÄRKTE EUROPA/Etwas leichter - Vorlagen aus China belasten
DJ
Weitere Nachrichten
Nachrichten zu den Einzelwerten DAX
27.07.NACHBÖRSE/XDAX +0,2% auf 15.552 Pkt - Dt. Börse moderat fester
DJ
27.07.Deutsche Börse legt dank Übernahmen zu - Prognose bestätigt
DP
27.07.UPDATE/Deutsche Börse wächst kräftig im zweiten Quartal
DJ
27.07.VERGLEICH / Deutsche Börse - 2Q 2021 Eckdaten, Prog. & Ausblick
DJ
27.07.DGAP-PVR : SAP SE: Veröffentlichung gemäß § 40 -4-
DJ
27.07.DGAP-PVR : SAP SE: Veröffentlichung gemäß § 40 -3-
DJ
27.07.DGAP-PVR : SAP SE: Veröffentlichung gemäß § 40 -2-
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu DAX
27.07.DAX Ends 0.64% Lower at 15519.13 -- Data Talk
DJ
27.07.European Stocks Close in Red as Investors Keep Track of Earnings
MT
27.07.Wall Street Treads Water Pre-Bell, Fed Meeting in Focus
MT
27.07.STOXX EUROPE 600 : European Bourses Track Lower Midday On China Regulatory Outlo..
MT
27.07.Stocks Poised for Weaker Session as US Futures Trade Lower Pre-Bell; Europe, ..
MT
27.07.DOW JONES FXCM DOLLAR INDEX : European Fixed Income Update
MT
27.07.PRESS RELEASE : Delivery Hero launches global Sustainable Packaging Program to r..
DJ
26.07.PRESS RELEASE : Linde plc: Linde Declares Dividend in Third Quarter 2021
DJ
26.07.DAX Ends 0.32% Lower at 15618.98 -- Data Talk
DJ
26.07.EUROPA : European stocks ease from peaks, Prosus hits 1-year low
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart DAX
Dauer : Zeitraum :
DAX : Chartanalyse DAX | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends DAX
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Top / Flop DAX
SAP SE118.82 verzögerte Kurse.1.04%
LINDE PLC253 verzögerte Kurse.0.38%
DEUTSCHE WOHNEN SE51.84 verzögerte Kurse.0.23%
E.ON SE10.372 verzögerte Kurse.0.21%
MÜNCHENER RÜCKVERSICHERUNGS-GESELLSCHAFT229.25 verzögerte Kurse.0.20%
DAIMLER AG74.01 verzögerte Kurse.-1.91%
BMW AG83.88 verzögerte Kurse.-1.92%
VOLKSWAGEN AG202.5 verzögerte Kurse.-2.13%
INFINEON TECHNOLOGIES AG31.325 verzögerte Kurse.-2.84%
DELIVERY HERO SE123.8 verzögerte Kurse.-3.09%
Heatmap :