Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Indizes
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. DAX
  6. News
  7. Übersicht
    DAX   DE0008469008   846900

DAX

(846900)
Realtime Estimate-Kurse. Realtime-Estimate TTMzero - 03.12. 17:10:59
15129.23 PTS   -0.88%
16:45WOCHENAUSBLICK : Wird Omikron vom Risiko zur Chance?
DP
16:15MÄRKTE EUROPA/Leichter nach schwächerem US-Arbeitsmarktbericht
DJ
15:597 TERMINE, die in der Woche wichtig werden
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Aktien Frankfurt Ausblick: Gespanntes Abwarten - Inflation setzt EZB unter Druck

28.10.2021 | 08:12

FRANKFURT (awp international) - Von Zurückhaltung dürfte das Geschehen am deutschen Aktienmarkt am Donnerstag geprägt sein angesichts der EZB-Zinssitzung am Mittag. Die hohe Inflation setzt die Euro-Notenbank unter Druck. Präsidentin Christine Lagarde dürfte versuchen, die zuletzt gestiegenen Inflationserwartungen zu dämpfen. Eine hohe Inflation spricht für geldpolitische Straffung, was die Aktienmärkte tendenziell belasten dürfte.

Der X-Dax als Indikator für den deutschen Leitindex lag knapp eine Stunde vor dem Xetra-Handelsbeginn mit 15 696 Zählern moderat unter dem Xetra-Schluss vom Vortag. Auch der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 dürfte leicht nachgeben.

Neben der EZB-Sitzung dominiert eine Flut von Quartalsberichten der Unternehmen das Geschehen. Aus dem Dax haben vorbörslich Airbus und Volkswagen Geschäftszahlen veröffentlicht. Airbus hat das Gewinnziel für 2021 zum zweiten Mal angehoben. Auf Tradegate legte die Aktie um 2,5 Prozent zu.

Volkswagen-Aktien gaben hingegen um knapp zwei Prozent nach. Die Wolfsburger äusserten sich wegen Lieferengpässen zurückhaltend zu den Auslieferungszahlen in diesem Jahr. In der zweiten Reihe waren Wacker Chemie gesucht, das Unternehmen hat im dritten Quartal mehr verdient als erwartet./bek/jha/


© AWP 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DAX -0.74%15149.1 verzögerte Kurse.11.26%
EURO STOXX 50 -0.81%4072.86 verzögerte Kurse.15.63%
STOXX 50 -1.09%3610.08 verzögerte Kurse.16.67%
Alle Nachrichten zu DAX
16:45WOCHENAUSBLICK : Wird Omikron vom Risiko zur Chance?
DP
16:15MÄRKTE EUROPA/Leichter nach schwächerem US-Arbeitsmarktbericht
DJ
15:597 TERMINE, die in der Woche wichtig werden
DJ
15:20BÖRSE WALL STREET : Europas Börsen halten nach schwachen US-Jobdaten Kurs
RE
15:02Aktien Frankfurt: Dax reagiert kaum auf durchwachsenen US-Arbeitsmarktbericht
AW
14:15WOCHENVORSCHAU/6. bis 12. Dezember (49. KW)
DJ
13:06MÄRKTE EUROPA/Börsen geben Tagesgewinne bei hoher Volatilität ab
DJ
12:51Europäische Börsen am Mittag leicht rückläufig; Ölaktien höher
MT
12:41MARKT-AUSBLICK/Börse vor Zeitenwende
DJ
12:37COMPANY TALK/ALLIANZ-CFO : IFRS 9/17 ohne große Auswirkung auf Profitabilität
DJ
Weitere Nachrichten und Newsletter
Nachrichten zu den Einzelwerten DAX
16:50Hackerangriff auf die polnische Einheit der Deutschen Telekom
MT
16:35Emder VW-Werk schließt bis Jahresende wegen Halbleitermangels
DP
16:19KORREKTUR : Gorillas will Stundenlohn ab Januar auf zwölf Euro anheben
DP
16:00DIE AUTO-WOCHE - das waren die wichtigsten Themen
DJ
15:597 TERMINE, die in der Woche wichtig werden
DJ
15:53Mehr als 14.000 Beschäftigte beteiligen sich an Warnstreiks bei Airbus-Konzern
DJ
15:46IG METALL : 14 000 Beschäftigte an Warnstreiks bei Airbus beteiligt
DP
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu DAX
15:22Wall Street Set for Narrow Gains, US Unemployment Rate Falls in November
MT
12:51European Bourses Mildly Lower Midday; Oil Shares Higher
MT
02.12.European Stocks End Lower Amid Concerns Over Rapidly Spreading New COVID-19 Variant
MT
02.12.DAX Ends 1.35% Lower at 15263.11 -- Data Talk
DJ
02.12.Wall Street Futures Mostly Higher in Volatile Trading as US Confirms First Omicron Case
MT
02.12.European Bourses Tracking Lower Midday on Omicron Outlook
MT
01.12.European shares rebound from Omicron-spurred rout
RE
01.12.DAX Ends 2.47% Higher at 15472.67 -- Data Talk
DJ
01.12.European Bourses Rally Amid Ongoing Concerns Over New COVID-19 Variant
MT
01.12.Wall Street Set for Rebound After Another Omicron Slump
MT
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Chart DAX
Dauer : Zeitraum :
DAX : Chartanalyse DAX | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends DAX
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralAnsteigend
Top / Flop DAX
VONOVIA SE50.09 Realtime Estimate-Kurse.0.93%
RWE AG34.465 Realtime Estimate-Kurse.0.89%
DEUTSCHE WOHNEN SE39.785 Realtime Estimate-Kurse.0.72%
FRESENIUS MEDICAL CARE AG & CO. KGAA53.95 Realtime Estimate-Kurse.0.62%
MERCK KGAA213.65 Realtime Estimate-Kurse.0.54%
MTU AERO ENGINES AG162.75 Realtime Estimate-Kurse.-2.54%
AIRBUS SE98.19 Realtime Kurse.-2.88%
ADIDAS AG247.375 Realtime Estimate-Kurse.-3.39%
CONTINENTAL AG92.275 Realtime Estimate-Kurse.-3.97%
DELIVERY HERO SE101.775 Realtime Estimate-Kurse.-5.24%
Heatmap :