Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Indizes  >  Wiener Boerse  >  ATX    ATX   AT0000999982   969191

ATX

(969191)
verzögerte Kurse. Verzögert Wiener Boerse - 25.01. 17:44:08
2934.97 PTS   --.--%
25.01.AKTIEN WIEN SCHLUSS : ATX gibt um mehr als zwei Prozent nach
DP
22.01.AKTIEN WIEN SCHLUSS : Leitindex hält sich über 3000 Punkten
DP
21.01.AKTIEN WIEN SCHLUSS : ATX gibt geringe 0,08 Prozent ab
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Aktien Wien Schluss: Leichte Kursgewinne - Raiffeisen und OMV gefragt

02.12.2020 | 18:12

WIEN (dpa-AFX) - Die Wiener Börse hat am Mittwoch mit leichten Kursgewinnen geschlossen. Der Leitindex ATX ging mit plus 0,08 Prozent bei 2607,60 Punkten aus dem Handel. Der breiter gefasste ATX Prime gewann 0,05 Prozent auf 1.327,31 Punkte.

Kurz vor Handelsschluss in Europa hatten die US-Börsen ihre Verluste nach schwachen Arbeitsmarktdaten teilweise wieder aufgeholt und auch diesseits des Atlantiks die Börsenbarometer etwas gestützt. Eine wichtige Rolle spielten zur Wochenmitte europaweit überdies Wechselkurse, die in London für starke Zuwächse und in Deutschland für Verkaufsdruck sorgten.

Hierzulande setzte eine Reihe an Unternehmensnachrichten und Analystenstimmen Akzente. So sackten die Papiere des Verbund um 2,75 Prozent auf 58,35 Euro ab, nachdem sich die Experten der Credit Suisse zu Wort gemeldet hatten. Die Schweizer Großbank hat ihr Kursziel für die Titel zwar von 41,5 auf 43,5 Euro angehoben, die Bewertung allerdings von "Neutral" auf "Underperform" gesenkt.

Die Warburg Research hat indes ihr Kursziel für die Aktien des oberösterreichischen Autozulieferers Polytec von 9,00 auf 12,00 Euro erhöht. Gleichzeitig bestätige der Analyst Marc-Rene Tonn seine Kaufempfehlung "Buy". Die Anteile gingen um 0,42 Prozent höher aus dem Handel bei 7,23 Euro.

Die Papiere des Flughafens stiegen zum Vortag um 0,93 Prozent auf 27,10 Euro. Die Wertpapierexperten von der HSBC haben ihr Kursziel für die Aktien des Flughafenbetreibers in einer Branchenstudie kürzlich von 20,00 Euro auf 23,00 Euro erhöht. Die Verkaufsempfehlung "Reduce" wurde aufgrund der Differenz zum derzeitigen Aktienkurs beibehalten.

Unter den Einzelwerten rückten zudem die Wertpapiere des Mautspezialisten Kapsch TrafficCom in den Fokus. Dieser bewirbt sich in Slowenien für die Errichtung eines Systems für eine elektronische Autobahnvignette, das für Pkw im Dezember 2021 eingeführt werden soll. Die Aktien verloren 0,77 Prozent.

Der Baukonzern Porr hat sich unterdessen einen Infrastrukturauftrag in Rumänien gesichert. Das Unternehmen wird eine historische Zugverbindung zwischen Bukarest und Guirgui sanieren. Das Auftragsvolumen liege bei etwa 97 Millionen Euro. Die Aktien des Bauunternehmens verloren zur Wochenmitte dennoch 1,03 Prozent.

Den Blick auf die schwer gewichteten Banken-Titel gerichtet, gewannen die Aktien der Raiffeisen am heutigen Handelstag 3,86 Prozent und jene der Erste 0,86 Prozent. OMV erhöhten sich, gestützt durch steigende Ölpreise, um 1,16 Prozent./sto/dkm/APA/jha


© dpa-AFX 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ATX 0.00%2934.97 verzögerte Kurse.7.98%
CREDIT SUISSE GROUP AG -1.48%12 verzögerte Kurse.5.26%
HSBC HOLDINGS PLC -2.30%398 verzögerte Kurse.5.08%
KAPSCH TRAFFICCOM AG -0.91%16.25 verzögerte Kurse.24.05%
POLYTEC HOLDING AG -3.23%8.39 verzögerte Kurse.11.72%
PORR -1.94%14.18 verzögerte Kurse.9.92%
RAIFFEISEN BANK INTERNATIONAL AG -4.51%16.3 verzögerte Kurse.-2.28%
Alle Nachrichten auf ATX
25.01.AKTIEN WIEN SCHLUSS : ATX gibt um mehr als zwei Prozent nach
DP
22.01.AKTIEN WIEN SCHLUSS : Leitindex hält sich über 3000 Punkten
DP
21.01.AKTIEN WIEN SCHLUSS : ATX gibt geringe 0,08 Prozent ab
DP
20.01.AKTIEN WIEN SCHLUSS : Positive internationale Anlegerstimmung
DP
19.01.AKTIEN WIEN SCHLUSS : ATX steigt wieder über 3000-Punkte-Marke
DP
18.01.AKTIEN WIEN SCHLUSS : Ruhiger Handel an US-Feiertag
DP
15.01.AKTIEN WIEN SCHLUSS : Schwacher Wochenausklang
DP
14.01.AKTIEN WIEN SCHLUSS : Positive internationale Anlegerstimmung treibt
DP
13.01.AKTIEN WIEN SCHLUSS : SBO-Aktie schwach und Lenzing-Titel stark
DP
12.01.AKTIEN WIEN SCHLUSS : ATX-Schwergewichte mehrheitlich im Plus
DP
Weitere Nachrichten
Nachrichten zu den Einzelwerten ATX
25.01.PTA-PVR : CA Immobilien Anlagen AG: Veröffentlichung gemäß § 135 Abs. 2 BörseG
DJ
25.01.Jefferies hebt Ziel für Voestalpine auf 30 Euro - 'Hold'
DP
25.01.PRESSESPIEGEL/Zinsen, Konjunktur, Kapitalmärkte, Branchen
DJ
23.01.DO : & CO begibt erfolgreich EUR 100 Mio. Wandelschuldverschreibungen
PU
22.01.Laschet für Fertigstellung von Nord Stream 2
DJ
22.01.ÖSTERREICHISCHE POST VORLÄUFIGE ZAHL : Herausforderungen durch covid-19 und reko..
PU
22.01.EANS-ADHOC : Österreichische Post AG / ÖSTERREICHISCHE POST VORLÄUFIGE ZAHLEN 20..
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu ATX

- Kein Artikel verfügbar -

Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart ATX
Dauer : Zeitraum :
ATX : Chartanalyse ATX | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse ATX
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend