LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für Zurich vor der Berichtssaison der europäischen Versicherer zum dritten Quartal von 443 auf 448 Franken angehoben. Die Einstufung wurde auf "Overweight" belassen. Vor allem Wetterereignisse könnten die Budgets der Erstversicherer für Katastrophenfälle belastet haben, während die Rückversicherer besser dastehen dürften, schrieb Analystin Claudia Gaspari in einer am Freitag vorliegenden Studie. Die wirtschaftlichen Trends von US-Vergleichsunternehmen wie Chubb und Travelers auf Umsatzebene dürften laut Gaspari allerdings eine positive Indikation für Axa und Zurich bedeuten.

/ck/he
Veröffentlichung der Original-Studie: 26.10.2023 / 22:37 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 27.10.2023 / 04:10 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.