Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Zalando SE
  6. News
  7. Übersicht
    ZAL   DE000ZAL1111   ZAL111

ZALANDO SE

(ZAL111)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Zalando weitet "Pre-Owned"-Segment bei Kleidung auf 13 Märkte aus

20.04.2021 | 09:32

Von Ulrike Dauer

FRANKFURT (Dow Jones)--Zalando weitet das Angebot für Second-Hand-Kleidung auf seiner Plattform aus. Wie der Berliner Online-Mode- und Kosmetikhändler mitteilte, wird die sogenannte "Pre-owned-Kategorie" ab Donnerstag um sieben weitere europäische Märkte ausgeweitet. Sie umfasst damit 13 Märkte.

Ab 22. April können laut Mitteilung Kundinnen und Kunden in Italien, der Tschechischen Republik, Schweden, Finnland, Dänemark, Irland und Österreich ihre neuwertigen gebrauchten Kleidungsstücke auf der Zalando-Plattform eintauschen. Im Gegenzug können sie auch gebrauchte Mode online im Zalando Fashion Store kaufen. Bereits seit September ist dies in Deutschland und Spanien möglich. Im Oktober kamen Belgien, Frankreich, die Niederlande und Polen zur Pre-Owned Kategorie hinzu.

Zalando hat sich zum Ziel gesetzt, das Angebot nachhaltiger Produkte auch im Mode- und Kosmetikbereich auszuweiten. "Bis 2023 wollen wir 25 Prozent unseres Bruttowarenvolumens mit nachhaltigeren Produkten erwirtschaften", sagt Co-CEO David Schneider. Während der Coronavirus-Krise sei den Kunden und Kundinnen nachhaltigeres Einkaufen wichtiger geworden.

Einer Studie zufolge, die von Zalando am Dienstag veröffentlicht wurde, kaufen viele Modekundinnen und -kunden aber nicht so nachhaltig ein, wie sie eigentlich möchten. Die Studie, der Attitude-Behavior Gap Report, empfiehlt Modeunternehmen zehn Maßnahmen, um die Diskrepanz zwischen Verbraucherwunsch und Kaufentscheidung zu schließen. Zalando will künftig das Sortiment auf dem Online-Marktplatz noch besser kennzeichnen in Bezug auf Recycling-Materialien, Tierschutz, Arbeitsbedingungen, Wasserschutz und reduzierte Emissionen.

Dem Report zufolge, der auf Verbraucher-Umfragen in Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien und Schweden basiert, werden Konsumenten in den kommenden zehn Jahren immer mehr auf Kreislauffähigkeit der Mode setzen. Somit gewinnen Themen, wie Recycling, Wiederverwendung, Wiederverkauf, Reparatur und Vermietung, weiter an Bedeutung.

Die Modebranche ist im Rahmen der Klimaziele unter Druck gekommen, den CO2-Abdruck deutlich zu reduzieren.

Zalandos "nachhaltigeres Sortiment" besteht derzeit aus mehr als 80.000 Artikeln von mehr als 500 Marken.

Kontakt zur Autorin: ulrike.dauer@wsj.com; @UlrikeDauer_

DJG/uxd/sha

(END) Dow Jones Newswires

April 20, 2021 03:31 ET (07:31 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DJ INDUSTRIAL -0.17%34580.08 verzögerte Kurse.13.18%
ZALANDO SE -1.01%74.84 verzögerte Kurse.-16.98%
Alle Nachrichten zu ZALANDO SE
05.12.HDE fordert umfassenden Umbau der Corona-Hilfen
DJ
05.12.HDE : Corona-Maßnahmen lassen Umsätze im Weihnachtsgeschäft einbrechen
DJ
03.12.WOCHENAUSBLICK : Wird Omikron vom Risiko zur Chance?
DP
03.12.DZ Bank senkt fairen Wert für Zalando auf 80 Euro - 'Halten'
DP
02.12.Aktien Frankfurt Schluss: Wieder Verluste - Dax bleibt unter Druck
DP
02.12.XETRA-SCHLUSS/Schwach bei anhaltend volatilem Geschäft
DJ
02.12.Aktien Frankfurt: Wieder schwächer - Omikron belastet weiter
AW
01.12.'HB' : Werbevermarkter Ströer erwägt Verkauf von Asambeauty
DP
30.11.MÄRKTE EUROPA/Schwach - Moderna-Warnung belastet
DJ
30.11.Sartorius als Corona-Profiteur gefragt - Omikron-Angst geht um
DP
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu ZALANDO SE
26.11.FTSE 100 Hits Seven-Week Intraday Low on New Covid-19 Variant Fears
DJ
24.11.ZALANDO : How Zalando helps customers make the perfect fashion choices
PU
24.11.CONNECTED RETAIL : A bridge that lasts
PU
24.11.ZALANDO : There is no holiday season without logistics
PU
23.11.REFILE-EU's Vestager cheers as lawmakers vote for tougher tech laws
RE
18.11.ZALANDO : partners with local courier Zásilkovna, responds to Czech preferences and elevat..
PU
16.11.ZALANDO SE : Notification and public disclosure of transactions by persons
EQ
11.11.ZALANDO SE : Notification and public disclosure of transactions by persons
EQ
08.11.ZALANDO : launches an emotional holiday campaign, “Joy is ours”, to help recla..
PU
04.11.ZALANDO : to build fulfillment center in Giessen, Germany, creating 1,700 jobs
PU
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu ZALANDO SE
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 10 282 Mio 11 616 Mio -
Nettoergebnis 2021 246 Mio 278 Mio -
Nettoliquidität 2021 1 312 Mio 1 482 Mio -
KGV 2021 78,7x
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 18 786 Mio 21 206 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 1,70x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,43x
Mitarbeiterzahl 16 619
Streubesitz 85,6%
Chart ZALANDO SE
Dauer : Zeitraum :
Zalando SE : Chartanalyse Zalando SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends ZALANDO SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 28
Letzter Schlusskurs 74,84 €
Mittleres Kursziel 98,70 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 31,9%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Robert Gentz Co-Chief Executive Officer
David Schneider Co-Chief Executive Officer
David Schröder Chief Financial Officer
Cristina Stenbeck Chairman-Supervisory Board
Jim Freeman Chief Technology Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
ZALANDO SE-16.98%21 206
INDITEX6.95%97 924
KERING15.07%95 793
FAST RETAILING CO., LTD.-27.92%60 212
ROSS STORES, INC.-10.28%39 158
HENNES & MAURITZ AB-4.03%28 969