Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  Ypsomed Holding AG    YPSN   CH0019396990   A0B8VP

YPSOMED HOLDING AG

(A0B8VP)
  Report
verzögerte Kurse. Verzögert Swiss Exchange - 15.01. 17:31:26
145.2 CHF   +0.14%
07.01.YPSOMED : verleiht Innovationspreis
PU
04.01.Aktien Schweiz Schluss: SMI kann Gewinne nicht ganz halten
AW
04.01.Aktien Schweiz: Anleger setzen auf Erholung - SMI kämpft mit 10'800-Punkte-Marke
AW
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Ypsomed verliert Insulet-Geschäft - Aktie bricht ein

21.07.2017 | 18:12

Burgdorf (awp) - Ypsomed wird nur noch rund ein Jahr lang die Insulinpumpe OmniPod für das US-Unternehmen Insulet vertreiben. Damit bricht ein grosses Geschäft der Schweizer Medtechfirma weg. Mittelfristig will Ypsomed eine eigene schlauchlose Insulinpumpe an den Markt bringen. An der Börse kam es am Freitag allerdings zu einem Kurseinbruch.

Seit 2010 ist Ypsomed exklusiver Distributor für die Insulinpumpe OmniPod von Insulet ausserhalb den USA. Allerdings konnten sich beide Parteien nicht auf eine Verlängerung des Distributionsvertrags einigen. Die Preisforderungen hätten eine wirtschaftliche Weiterführung des Geschäfts unmöglich gemacht, hiess es am Freitag bei Ypsomed.

Das US-Unternehmen verstehe den europäischen Markt nicht, sagte CEO Simon Michel an einer Telefonkonferenz vor Analysten und Medien. Die Preisvorstellungen seien "naiv" gewesen. Man habe daher am Donnerstag das letzte Angebot für eine Verlängerung abgelehnt.

Der Distributionsvertrag endet somit per Mitte 2018, danach übernimmt Insulet das OmniPod-Geschäft weltweit. Wie der Übergabeprozess abläuft, werde aktuell noch zwischen beiden Parteien ausgearbeitet, hiess es.

GUIDANCE UNVERÄNDERT

Für das laufende Geschäftsjahr 2017/18 (per Ende März) sieht sich Ypsomed weiter auf Kurs, und die Guidance gilt unverändert: Das Unternehmen rechnet nach wie vor mit einer Umsatzsteigerung von rund 15% und auf Stufe EBIT mit einem "gleichen oder leicht höheren" Ergebnis.

Ab dem Geschäftsjahr 2018/19 verliere man dann zwar einen grossen Umsatz- und Gewinnanteil im Segment Diabetes Care. Im vergangenen Jahr lieferte der Insulet-Auftrag einen Umsatz von 120 Mio CHF und einen EBIT von 24 Mio - bei einem Gesamt-Umsatz von rund 390 Mio CHF und einem Betriebsgewinn von 55 Mio. Allerdings erhält Ypsomed eine Entschädigung von rund 50 Mio USD von Insulet, also zwei Jahresgewinne.

Zwei Jahre nach Ende des Vertrags mit Insulet will das Unternehmen dann mit einer eigenen schlauchlosen Insulinpumpe an den Markt kommen, wie Michel weiter ausführte. Man wolle weiterhin verschiedene Segmente im Insulinpumpenmarkt ansprechen und mit einer zeitlichen Übergangsphase den Wegfall des OmniPod-Geschäfts "überkompensieren", hiess es.

Dabei wurden die Chancen der Trennung hervor gestrichen: Distributionsverträge schränkten die Handlungsfreiheit erheblich ein. Die Tatsache, dass die Produkte einem selbst gehörten und selbst produziert würden, habe einen positiven Effekt auf die künftigen Margen.

KURSEINBRUCH VON FAST 30%

An der Börse reagierten die Aktien am Freitag nichtsdestotrotz stark negativ und fielen um 29% auf 135 CHF. Im Mai hatten die Titel noch ein Allzeithoch bei 227,40 CHF markiert. Bis dahin hatten die Titel seit Ende 2014 (85,85 CHF) einen rasanten Aufstieg hingelegt. Aktuell stehen sie so tief wie zuletzt Anfang 2016.

Unter Analysten kam die Nachricht offenbar sehr überraschend. Sie bedeute grosse Unsicherheit hinsichtlich der zukünftigen Geschäftsentwicklung, und die Aktie habe damit deutlich an Attraktivität verloren, hiess es etwa bei der ZKB. Die zuständige Analystin senkte das Rating auf "Marktgewichten" von zuvor "Übergewichten".

Das Management von Ypsomed zeigte sich derweil überrascht von der heftigen Reaktion an der Börse. Die Entscheidung sei eigentlich eine "gute Nachricht", versuchte CEO Simon Michel die News zu relativieren.

ys/uh


© AWP 2017
Alle Nachrichten auf YPSOMED HOLDING AG
07.01.YPSOMED : verleiht Innovationspreis
PU
04.01.Aktien Schweiz Schluss: SMI kann Gewinne nicht ganz halten
AW
04.01.Aktien Schweiz: Anleger setzen auf Erholung - SMI kämpft mit 10'800-Punkte-Ma..
AW
04.01.Aktien Schweiz Eröffnung: Aufwärtstrend setzt sich fort
AW
04.01.Ypsomed-Aktie nach Insulet-Einigung gesucht
AW
04.01.Aktien Schweiz Vorbörse: Verhaltener Start ins neue Jahr erwartet
AW
04.01.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
04.01.Ypsomed einigt sich im Rechtsstreit mit früherem Partner Insulet
AW
04.01.YPSOMED : einigt sich im Rechtsstreit mit Insulet
PU
2020Aktien Schweiz Vorbörse: Jahresendrally dürfte sich fortsetzen
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu YPSOMED HOLDING AG
04.01.YPSOMED : Settles Dispute With Insulet Over OmniPod Distribution Deal
MT
04.01.YPSOMED : reaches agreement in legal dispute with Insulet
PU
2020INSULET : To Pay Additional $36.2 Million In Settlement With Former OmniPod Dist..
MT
2020ELI LILLY AND COMPANY : - Lilly and Ypsomed collaborate to advance an automated ..
AQ
2020Eli Lilly Partners With Ypsomed to Develop Automated Insulin Delivery System
MT
2020ELI LILLY AND : Ypsomed to Collaborate on Insulin System
DJ
2020YPSOMED : Lilly and Ypsomed collaborate to advance an automated insulin delivery..
PR
2020Eli Lilly, Ypsomed Partner to Develop Automated Insulin Delivery System
MT
2020YPSOMED : Lilly and Ypsomed collaborate to advance an automated insulin delivery..
PU
2020GLOBAL MARKETS LIVE: Berkshire Hathaway, Infineon, McDonald's…
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 414 Mio 464 Mio 384 Mio
Nettoergebnis 2021 13,3 Mio 14,9 Mio 12,3 Mio
Nettoverschuldung 2021 217 Mio 243 Mio 201 Mio
KGV 2021 139x
Dividendenrendite 2021 0,36%
Marktkapitalisierung 1 830 Mio 2 057 Mio 1 699 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 4,95x
Marktkap. / Umsatz 2022 4,06x
Mitarbeiterzahl 1 800
Streubesitz 24,7%
Chart YPSOMED HOLDING AG
Dauer : Zeitraum :
Ypsomed Holding AG : Chartanalyse Ypsomed Holding AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse YPSOMED HOLDING AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 3
Mittleres Kursziel 179,00 CHF
Letzter Schlusskurs 145,20 CHF
Abstand / Höchstes Kursziel 60,5%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 23,3%
Abstand / Niedrigstes Ziel -13,9%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Simon Michel Chief Executive Officer
Wilhelm Michel Non-Executive Chairman
Frank Mengis Chief Operating Officer
Niklaus Ramseier CFO & Senior Vice President-Information Technology
Hans Ulrich Lehmann Senior Vice President-Technology
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
YPSOMED HOLDING AG-2.02%2 057
ABBOTT LABORATORIES1.65%190 701
MEDTRONIC PLC-0.28%157 229
BECTON, DICKINSON AND COMPANY4.60%76 127
HOYA CORPORATION-2.24%50 041
ALIGN TECHNOLOGY, INC.6.15%44 726