1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Deutsche Boerse AG
  5. Wirecard AG
  6. News
  7. Übersicht
    WDI   DE0007472060   747206

WIRECARD AG

(747206)
Schlusskurs Deutsche Boerse AG  -  15.11.2021
0.0518 EUR   -32.90%
09.06.Mehr als eine Milliarde Euro für Wirecard-Gläubiger
RE
09.06.Kleiner Teilerfolg für Ex-Wirecard-Chef im Kampf um sein Vermögen
AW
09.06.MARKUS BRAUN : Entscheidung zu Vermögensarrest von Ex-Wirecard-Chef Braun erwartet
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsUnternehmen 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

OTS: Wirecard AG / Wirecard gewinnt das größte Payment-Unternehmen der ...

14.11.2019 | 07:53

    Wirecard gewinnt das größte Payment-Unternehmen der chinesischen
Travel-Branche YeePay als neuen Partner für weltweite Flugbuchungen
Aschheim (München) (ots) - 

   - Wirecard wird allen YeePay-Kunden in der Airline-Branche helfen,
     ihr Geschäft außerhalb Chinas zu internationalisieren
   - Das potenzielle jährliche Transaktionsvolumen für Wirecard aus 
     dieser Zusammenarbeit beträgt mehr als 17 Mrd. EUR
   - YeePay ist der führende Acquirer in China für die Flug- und 
     Reiseindustrie

Wirecard, der global führende Innovationstreiber für digitale Finanztechnologie,
erweitert sein Geschäft mit großen chinesischen Partnern durch eine neue 
Kooperation mit YeePay. Als führender unabhängiger Mobile- und Online-Acquirer 
in China für die Airline- und Reisebranche arbeitet YeePay mit allen 
kommerziellen chinesischen Fluggesellschaften und großen Reisebüros in China 
zusammen. Wirecard und YeePay kooperieren, um diesen Kunden künftig 
Bezahlprozesse außerhalb Chinas anzubieten.

YeePay, ein führender E-Payment-Dienstleister in China, verzeichnete 2018 ein 
Transaktionsvolumen von rund 34 Milliarden Euro im Bereich Fluggesellschaften 
und Reisen - fast alle davon online-basiert. Durch die Kooperation mit Wirecard 
kann YeePay nun internationale Zahlungen mit einem potenziellen 
Transaktionsvolumen von über 17 Milliarden Euro zusätzlich ermöglichen, die 
fortan von Wirecard abgewickelt werden. Die beiden Partner planen ihre 
Zahlungstechnologie und Lizenzen zu nutzen, um bestehenden und neuen Kunden von 
YeePay einen bequemen und geregelten Checkout-Prozess zu ermöglichen. 
Reisebüros, Fluggesellschaften und Verbraucher außerhalb Chinas werden künftig

von diesem verbesserten Serviceangebot profitieren können.

"Wir freuen uns über die neue Partnerschaft mit YeePay, durch die wir fortan vom
Status und der Expertise des Unternehmens im chinesischen Airline- und 
Reisemarkt profitieren", kommentiert Jörg Möller, EVP Travel & Mobility bei 
Wirecard. "Wirecard ist bereits einer der größten internationalen Acquirer für

Fluggesellschaften außerhalb Chinas und arbeitet mit mehr als 100 
Fluggesellschaften weltweit. Die Kooperation mit YeePay und seinen Kunden 
ermöglicht es uns, unsere Präsenz in diesem ständig wachsenden Marktsegment 
weiter auszubauen."

"Als bevorzugter Acquiring-Partner der chinesischen Fluggesellschaften sind wir 
ständig auf der Suche nach neuen Partnerschaften, die unser Serviceangebot 
verstärken", ergänzt Bin Tang, CEO von YeePay. "Mit Wirecard erweitern wir 
unsere Präsenz auf globaler Ebene und können unseren Kunden so ein modernes und 
innovatives Zahlungserlebnis bieten, egal an welchem Ort der Welt sie sich 
befinden."

Über Wirecard:

Wirecard (GER:WDI) ist eine der weltweit am schnellsten wachsenden digitalen 
Plattformen im Bereich Financial Commerce. Wir bieten sowohl Geschäftskunden als
auch Verbrauchern ein ständig wachsendes Ökosystem an Echtzeit-Mehrwertdiensten 
rund um den innovativen digitalen Zahlungsverkehr durch einen integrierten 
B2B2C-Ansatz. Dieses Ökosystem konzentriert sich auf Lösungen aus den Bereichen 
Payment & Risk, Retail & Transaction Banking, Loyalty & Couponing, Data 
Analytics & Conversion Rate Enhancement in allen Vertriebskanälen (Online, 
Mobile, ePOS). Wirecard betreibt regulierte Finanzinstitute in mehreren 
Schlüsselmärkten und hält Lizenzen aus allen wichtigen Zahlungs- und 
Kartennetzwerken. Die Wirecard AG ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert
(DAX und TecDAX, ISIN DE0007472060). Besuchen Sie uns auf www.wirecard.de, 
folgen Sie uns auf Twitter @wirecard und auf Facebook @wirecardgroup.

Über YeePay:

YeePay wurde 2003 gegründet und ist einer der führenden Zahlungsdienstleister 
Chinas. YeePay bietet ganzheitliche Payment-Lösungen für Unternehmen mit einer 
Kombination zahlreicher integrierter Bezahlkanäle und reibungsloser 
Abwicklungsprozesse. YeePay setzt auf maßgeschneiderte Lösungen und 
Mehrwertdienste für vertikale Märkte darunter Air und Travel, Retail, Internet 
Finance, Verwaltung und Bildung, Telekommunikation und Cross-Border-Geschäfte. 
YeePay hält die Zahlungslizenz der People's Bank of China und die 
Cross-Border-Lizenz der State Administration of Foreign Exchange.

OTS:              Wirecard AG
newsroom:         http://www.presseportal.de/nr/15202
newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_15202.rss2
ISIN:             DE0007472060

Wirecard-Kontakt:

Wirecard AG
Iris Stoeckl 
VP Corp. Comm./IR
Tel.: +49 (0) 89-4424-1424
E-Mail: iris.stoeckl@wirecard.com
http://www.wirecard.de
ISIN DE0007472060
Reuters: WDI.GDE
Bloomberg: WDI GY






© dpa-AFX 2019
Alle Nachrichten zu WIRECARD AG
09.06.Mehr als eine Milliarde Euro für Wirecard-Gläubiger
RE
09.06.Kleiner Teilerfolg für Ex-Wirecard-Chef im Kampf um sein Vermögen
AW
09.06.MARKUS BRAUN : Entscheidung zu Vermögensarrest von Ex-Wirecard-Chef Braun erwartet
DP
26.05.'HOUSE OF WIRECARD' : Reporter McCrum veröffentlicht Buch
DP
12.05.Ex-Wirecard-Chef Braun wehrt sich gegen Vermögensarrest
DP
12.05.Ex-Wirecard-Chef wehrt sich gegen Vermögensarrest von 175 Millionen
DP
12.05.MARKUS BRAUN : Ex-Wirecard-Chef Braun kämpft um sein Vermögen
DP
06.05.PRESSESPIEGEL/Unternehmen
DJ
05.05.ERSTES URTEIL : Wirecard-Bilanzen waren falsch
AW
05.05.KORREKTUR/ERSTES URTEIL : Wirecard-Bilanzen waren falsch
DP
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu WIRECARD AG
12.07.Wirecard used falsified client list to convince Softbank to invest €900m
AQ
11.07.Wirecard Said to Have Faked Client Data to Obtain $914 Million Softbank Investment
MT
05.07.Wirecard's accounting chief admits to forging documents in KPMG audit
AQ
06.04.Wirecard investors target EY parent for 1.5 bln euros in compensation
RE
15.03.German Court Allows Mass Trial Against Audit Firm Ernst & Young Over Wirecard Collapse
MT
15.03.Ex-Wirecard boss hit with fraud charge
AQ
14.03.German prosecutors charge 3 with fraud in Wirecard collapse
AQ
14.03.German Prosecutors Charge Former Wirecard CEO With Fraud, Accounting Manipulation
MT
28.01.Charges Have Now Been Brought In Germany Over The Wirecard Scandal
AQ
19.01.German Court Says Regulator Not Responsible For Wirecard Investors' Losses
MT
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu WIRECARD AG
Mehr Empfehlungen