Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Wacker Chemie AG
  6. News
  7. Übersicht
    WCH   DE000WCH8881   WCH888

WACKER CHEMIE AG

(WCH888)
  Bericht
Realtime Estimate-Kurse. Realtime-Estimate Tradegate - 20.10. 09:23:49
152.525 EUR   +1.31%
18.10.WACKER CHEMIE : erhöht Preise für polymere Bindemittel und Festharze
PU
15.10.Verkaufsempfehlung wirft Wacker Chemie zurück
DP
13.10.JPMorgan belässt Wacker Chemie auf 'Neutral' - Ziel 152 Euro
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

MÄRKTE EUROPA/Wenig verändert - Wacker Chemie gesucht

18.08.2021 | 15:58

FRANKFURT (Dow Jones)--Europas Börsen zeigen sich am Mittwochmittag wenig verändert. Mit Sorge wird an der Börse die steigende Zahl an Corona-Infektionen durch die Delta-Variante verfolgt. Während in den ersten Bundesländern die Schulen nach den Sommerferien wieder öffnen, steigt die bundesweite Inzidenz auf einen Wert über 40. Keine Marktreaktion lösen die EU-Verbraucherpreise (CPI) für Juli aus. Sie waren in der zweiten Lesung um 2,2 Prozent zum Vorjahr gestiegen, womit die erste Schätzung bestätigt wurde.

Der DAX gewinnt 0,1 Prozent auf 15.938 Punkte. Das Rekordhoch aus der Vorwoche liegt im DAX bei 16.030 Punkten und damit weiter in greifbarer Nähe. Der Euro-Stoxx-50 verliert 0,3 Prozent auf 4.185 Punkte - hier drückt das Minus von 2,4 Prozent bei Rohstoffaktien. Die Rohstoffpreise geben weiter nach. Die am Abend anstehende Veröffentlichung der sogenannten "Minutes" zur jüngsten FOMC-Sitzung dürften nach Einschätzung der Zinsstrategen der DZ Bank wenig Wellen schlagen, nachdem bereits das eigentliche Treffen weitgehend ereignislos verlief.

   Zur Rose Group wächst weiter kräftig, vergrößert Verlust 

Unternehmensnachrichten gab es aus der Schweiz. So hat die Zur Rose Group (-5,1%) ihren Umsatz im zweiten Quartal weiter gesteigert, den Verlust im ersten Halbjahr aber aufgrund hoher Ausgaben ausgeweitet. Zwar ging die Nachfrage nach rezeptfreien Erkältungs- und Grippemedikamenten zurück, doch der generelle Trend zu mehr Online-Käufen und der kontinuierliche Kundenzuwachs unterstützten die dynamische Entwicklung. Die Zahl aktiver Kunden der Online-Apotheke, zu der auch die deutsche Apothekenmarke Docmorris gehört, stieg um 600.000 auf 11,7 Millionen.

Zudem hat der Augenheilkunde-Konzern Alcon nach Quartalsgewinn seine Prognose für das laufende Jahr angehoben. Alcon hat auch im zweiten Quartal einen Gewinn erzielt, nachdem im Vorjahr die Folgen der Coronavirus-Krise dem Konzern noch Verluste beschert haben. Alle Sparten profitierten von positiven Entwicklungen auf dem Augenheilkundemarkt, insbesondere durch die starke Erholung in den USA von der Covid-19-Pandemie. Auf den internationalen Märkten war das Tempo der Erholung unterschiedlich. Für die Aktie geht es um 13 Prozent nach oben.

Wacker Chemie liegen mit Aufschlägen von 4 Prozent gut im Markt. Dazu tragen nicht nur optimistische Aussagen des Branchenverbands VCI bei, sondern auch ein Großauftrag aus China. Der Solarpanel-Produzent Jinkosolar hat eine Vereinbarung mit Wacker Chemie über die Lieferung von mehr als 70.000 Tonnen Polysilizium geschlossen. In einer aktuellen Studie weist die DZ Bank auf das günstige Polysiliziumumfeld hin. Dieses werde getragen von einer starken Nachfrage von seiten der Solar- und Halbleiterindustrie.

   Carlsberg entwickelt sich günstig 

Durchweg gute Nachrichten gibt es vom dänischen Brauereikonzern Carlsberg, dessen Aktie 2,3 Prozent zulegt. Der Absatz erholte sich kräftig, die Jahresprognose wurde erhöht und zudem ein weiteres Aktienrückkauf-Programm von bis zu 1 Milliarde dänischen Kronen aufgesetzt. Der Gewinn je Aktie lag zudem über den Prognosen.

Die Aktien von SFC Energy klettern um 12 Prozent. Aktueller Kurstreiber ist die Nachricht einer Entwicklungspartnerschaft mit der norwegischen Nel ASA für ein Elektrolyseur- und Wasserstoff-Brennstoffzellensystem für die Industrie. Mit Spannung blicken Händler aber auch auf Nel (+7,4%), die sich seit Jahresanfang in einem Abwärtstrend befinden; am Donnerstag will das Unternehmen Quartalszahlen vorlegen.

=== 
Aktienindex              zuletzt      +/- %       absolut      +/- % YTD 
Euro-Stoxx-50           4.184,67      -0,3%        -11,73         +17,8% 
Stoxx-50                3.656,17      -0,2%         -6,47         +17,6% 
DAX                    15.942,16      +0,1%         20,21         +16,2% 
MDAX                   35.935,59      +0,6%        202,63         +16,7% 
TecDAX                  3.880,10      +0,7%         26,61         +20,8% 
SDAX                   17.010,07      +0,7%        121,35         +15,2% 
FTSE                    7.151,77      -0,4%        -29,34         +11,2% 
CAC                     6.765,15      -0,8%        -54,69         +21,9% 
 
Rentenmarkt              zuletzt                  absolut        +/- YTD 
Dt. Zehnjahresrendite      -0,48                    -0,01          +0,09 
US-Zehnjahresrendite        1,27                    +0,01          +0,35 
 
DEVISEN                  zuletzt      +/- %  Mi, 8:05 Uhr  Di, 17:17 Uhr   % YTD 
EUR/USD                   1,1716      +0,0%        1,1715         1,1713   -4,1% 
EUR/JPY                   128,63      +0,2%        128,42         128,40   +2,0% 
EUR/CHF                   1,0732      +0,2%        1,0710         1,0711   -0,7% 
EUR/GBP                   0,8511      -0,1%        0,8530         0,8526   -4,7% 
USD/JPY                   109,79      +0,2%        109,61         109,62   +6,3% 
GBP/USD                   1,3766      +0,2%        1,3757         1,3739   +0,7% 
USD/CNH (Offshore)        6,4821      -0,2%        6,4850         6,4930   -0,3% 
Bitcoin 
BTC/USD                45.231,76      +1,1%     45.410,51      45.860,76  +55,7% 
 
ROHOEL                   zuletzt  VT-Settl.         +/- %        +/- USD   % YTD 
WTI/Nymex                  66,86      66,59         +0,4%           0,27  +38,7% 
Brent/ICE                  69,35      69,03         +0,5%           0,32  +36,1% 
 
METALLE                  zuletzt     Vortag         +/- %        +/- USD   % YTD 
Gold (Spot)             1.786,81   1.786,23         +0,0%          +0,59   -5,9% 
Silber (Spot)              23,55      23,68         -0,5%          -0,12  -10,8% 
Platin (Spot)           1.000,80   1.000,78         +0,0%          +0,03   -6,5% 
Kupfer-Future               4,16       4,21         -1,1%          -0,05  +17,9% 
=== 

Kontakt zum Autor: manuel.priego-thimmel@wsj.com

DJG/mpt/raz

(END) Dow Jones Newswires

August 18, 2021 09:57 ET (13:57 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ALCON INC. -0.27%74.54 verzögerte Kurse.26.92%
AUSTRALIAN DOLLAR / EURO (AUD/EUR) 0.05%0.6431 verzögerte Kurse.1.34%
BITCOIN (BTC/EUR) -0.66%54990.36 Realtime Kurse.125.90%
BITCOIN (BTC/USD) -0.74%63988.44 Realtime Kurse.114.37%
BRITISH POUND / EURO (GBP/EUR) -0.17%1.184 verzögerte Kurse.5.69%
CANADIAN DOLLAR / EURO (CAD/EUR) -0.08%0.695841 verzögerte Kurse.8.13%
CARLSBERG A/S 0.19%1057.5 verzögerte Kurse.8.34%
DAX 0.27%15485.56 verzögerte Kurse.13.10%
DJ INDUSTRIAL 0.56%35457.31 verzögerte Kurse.15.32%
GOLD 0.44%1775.826 verzögerte Kurse.-7.05%
INDIAN RUPEE / EURO (INR/EUR) 0.09%0.011452 verzögerte Kurse.2.19%
MDAX -0.19%34570.02 verzögerte Kurse.12.32%
NEL ASA 4.19%13.85 Realtime Kurse.-53.87%
S&P GSCI COPPER INDEX 2 -1.47%710.0881 verzögerte Kurse.31.54%
S&P GSCI PLATINUM INDEX 0.00%278.0435 verzögerte Kurse.-3.83%
S&P GSCI SILVER INDEX -0.06%1165.7715 verzögerte Kurse.-11.60%
SDAX -0.14%16751.64 verzögerte Kurse.13.47%
SFC ENERGY AG 0.34%29.4 verzögerte Kurse.84.44%
TECDAX -0.37%3731.99 verzögerte Kurse.16.47%
US DOLLAR / EURO (USD/EUR) -0.06%0.859668 verzögerte Kurse.5.17%
WACKER CHEMIE AG 0.17%151.3 verzögerte Kurse.28.95%
ZUR ROSE GROUP AG 0.53%384 verzögerte Kurse.34.10%
Alle Nachrichten zu WACKER CHEMIE AG
18.10.WACKER CHEMIE : erhöht Preise für polymere Bindemittel und Festharze
PU
15.10.Verkaufsempfehlung wirft Wacker Chemie zurück
DP
13.10.JPMorgan belässt Wacker Chemie auf 'Neutral' - Ziel 152 Euro
DP
13.10.UBS senkt Ziel für Wacker Chemie auf 180 Euro - 'Buy'
DP
12.10.WACKER CHEMIE : Prokarium und Wacker Biotech unterzeichnen Vertrag zur Herstellung von Pro..
PU
06.10.INDEX 2021 : WACKER stellt Produktlinie auf Basis des Biomassenbilanz-Ansatzes unter neuem..
PU
05.10.WACKER CHEMIE : erhöht weltweit die Preise für Siliconprodukte
PU
05.10.WACKER CHEMIE : erhöht Silikon-Preise drastisch
RE
05.10.Baader Bank hebt Ziel für Wacker Chemie auf 190 Euro - 'Buy'
DP
04.10.UBS belässt Wacker Chemie auf 'Buy' - Ziel 190 Euro
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu WACKER CHEMIE AG
18.10.WACKER CHEMIE : Increases Prices for Polymeric Binders and Resins
PU
12.10.WACKER CHEMIE : Prokarium and Wacker Biotech Sign Manufacturing Contract for Prokarium's M..
PU
06.10.INDEX 2021 : WACKER Showcases Its Product Line Based on the Biomass Balance Approach under..
PU
05.10.WACKER CHEMIE : to Raise Prices for Silicones globally
PU
27.09.WACKER CHEMIE : Compounding World Expo 2021 - Highly Effective Additive Combination for Bi..
PU
17.09.WACKER CHEMIE : Roadshow Presentation - September 2021
PU
15.09.WACKER CHEMIE : Raises Once More its Forecast for Fiscal Year 2021
PU
15.09.WACKER CHEMIE AG : WACKER Raises Once More its Forecast for Fiscal Year 2021
DJ
15.09.Wacker Chemie Ag Raises Revenue Guidance for the Full Year of 2021
CI
15.09.Wacker Chemie AG Provides Revenue Guidance for the Third Quarter of 2021
CI
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu WACKER CHEMIE AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 5 938 Mio 6 910 Mio -
Nettoergebnis 2021 1 051 Mio 1 223 Mio -
Nettoliquidität 2021 1 186 Mio 1 381 Mio -
KGV 2021 7,36x
Dividendenrendite 2021 3,39%
Marktkapitalisierung 7 479 Mio 8 703 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 1,06x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,00x
Mitarbeiterzahl 14 345
Streubesitz 28,8%
Chart WACKER CHEMIE AG
Dauer : Zeitraum :
Wacker Chemie AG : Chartanalyse Wacker Chemie AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends WACKER CHEMIE AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 17
Letzter Schlusskurs 150,55 €
Mittleres Kursziel 161,59 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 7,33%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Christian Hartel President & Chief Executive Officer
Peter-Alexander Wacker Chairman-Supervisory Board
Matthias Biebl Member-Supervisory Board
Franz-Josef Kortüm Member-Supervisory Board
Susanne Weiss Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
WACKER CHEMIE AG28.95%8 703
HEXPOL AB (PUBL)17.95%4 149
NOLATO AB (PUBL)33.89%3 481
ELKEM ASA28.96%2 767
TOKYO OHKA KOGYO CO., LTD.-2.62%2 538
SHANDONG HEAD CO.,LTD.123.37%2 418