Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

WABCO HOLDINGS INC.

(A0MXAZ)
ÜbersichtNewsRatingsUnternehmen 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

ZF schließt Übernahme von Bremsenherstellers Wabco ab

29.05.2020 | 19:27

FRIEDRICHSHAFEN (dpa-AFX) - Der Autozulieferer ZF hat die Übernahme des US-amerikanischen Bremsenherstellers Wabco abgeschlossen. Das teilten das Unternehmen ZF und dessen Gesamtbetriebsrat am Freitagabend mit. "Die Zusammenführung dieser beiden erfolgreichen Unternehmen macht unsere Nutzfahrzeug-Systemtechnik noch innovativer und leistungsfähiger", sagte der Vorstandsvorsitzende von ZF in Friedrichshafen, Wolf-Henning Scheider, laut einer Mitteilung. Der Vorsitzende des Gesamtbetriebsrats, Achim Dietrich, kommentierte den Schritt: "Die Übernahme von Wabco durch ZF ist für uns alle eine riesige Chance."

Der Schritt fällt in ungünstige Zeiten. ZF will bis 2025 bis zu 15 000 Stellen weltweit streichen, etwa die Hälfte davon in Deutschland. Das geht aus einem internen Schreiben des ZF-Vorstands an die Belegschaft vom Donnerstag hervor, das der Deutschen Presse-Agentur vorlag. Angesichts dessen werde die Betriebsratsarbeit in den kommenden Monaten vor allem ein Ziel im Fokus haben: die Sicherung von Arbeitsplätzen, wie Dietrich weiter mitteilte.

ZF hatte im vergangenen Jahr bekannt gegeben, Wabco für gut 6,2 Milliarden Euro übernehmen zu wollen. Der Zulieferer vom Bodensee würde sich damit Kompetenzen für Nutzfahrzeug-Bremssysteme sichern, die er für das automatisierte Fahren dringend braucht und bisher selbst nicht hat./wen/DP/stw


© dpa-AFX 2020
Alle Nachrichten zu WABCO HOLDINGS INC.
2020ZF trennt sich nach Wabco-Übernahme von R.H. Sheppard
DP
2020DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 02.06.2020 - 15.15 Uhr
DP
2020DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN - Wichtige Meldungen vom Pfingst-Wochenende
DP
2020ZF schließt Übernahme von Bremsenherstellers Wabco ab
DP
2020Memo - ZF Friedrichshafen streicht bis zu 15.000 Stellen
RE
2020Schwedische Haldex will Aktionär Knorr-Bremse loswerden
RE
2020Knorr-Bremse kauft US-Konkurrenten Lenkungshersteller ab
DP
2020US-Behörden genehmigen Wabco-Übernahme von Autozulieferer ZF
DP
2020EU-KOMMISSION : Autozulieferer ZF darf Wabco übernehmen
DP
2019Wabco-Aktionäre stimmen Übernahme durch Zulieferer ZF zu
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu WABCO HOLDINGS INC.
2020Bendix Commercial Vehicle Systems LLC completed the acquisition of R. H. Sheppard Co., ..
CI
2020WABCO HOLDINGS INC. : Termination of a Material Definitive Agreement, Completion of Acquis..
AQ
2020WABCO Holdings Inc. Announces Executive Changes
CI
2020WABCO Holdings Inc. Announces Executive Changes
CI
2020WABCO Holdings Inc. Appoints Shiva Narayanaswami as Chief Financial Officer of the Surv..
CI
2020WABCO HOLDINGS INC.(NYSE : WBC) dropped from S&P TMI Index
CI
2020WABCO HOLDINGS INC.(NYSE : WBC) dropped from S&P Global BMI Index
CI
2020ZF Friedrichshafen AG completed the acquisition of WABCO Holdings Inc..
CI
2020WABCO Holdings Inc.'s Equity Buyback announced on December 10, 2018, has expired.
CI
2020WABCO HOLDINGS INC. : Other Events, Financial Statements and Exhibits (form 8-K)
AQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu WABCO HOLDINGS INC.
Mehr Empfehlungen
Vorstände und Aufsichtsräte
Jacques Esculier Chairman & Chief Executive Officer
Sean Ernest Deason Chief Financial Officer & Controller
Christian Brenneke Chief Technology Officer
Milan Kumar Chief Information Officer
Nicolas Bardot Chief Supply Chain Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
WABCO HOLDINGS INC.0.71%7 011
PACCAR, INC.0.70%30 162
EPIROC AB (PUBL)194.02%29 235
KUBOTA CORPORATION10.46%26 296
TOYOTA INDUSTRIES CORPORATION17.70%26 202
KOMATSU LTD.3.73%24 183