Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  VP Bank AG    VPBN   LI0315487269   A2AJDV

VP BANK AG

(A2AJDV)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Deutsche Anleihen: Kursverluste ausgeweitet

04.12.2020 | 18:32

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Bundesanleihen haben am Freitag im Kurs im Tagesverlauf ihre Kursverluste ausgeweitet. Der Terminkontrakt Euro-Bund-Future fiel bis zuletzt um 0,20 Prozent auf 174,83 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe betrug minus 0,55 Prozent.

Belastet wurden die als sicher geltenden Anleihen durch die zumeist gute Stimmung an den Aktienbörsen. Hinzu kamen solide Konjunkturdaten aus Deutschland: Die Auftragseingänge der Industrie überraschten im Oktober positiv. Zudem wurde das Niveau vor der Corona-Pandemie im Februar wieder leicht überschritten.

"In der Industrie läuft es wieder", kommentierte Analyst Jens-Oliver Niklasch von der Landesbank Baden-Württemberg. Aufgrund der schwachen Entwicklung im Dienstleistungssektor werde die Gesamtwirtschaft im vierten Quartal aber wohl schrumpfen, äußerte Commerzbank-Experte Ralph Solveen.

Die am Nachmittag veröffentlichten Daten zum US-Arbeitsmarkt wirkten sich nicht am Anleihemarkt aus. Der Arbeitsmarkt hat sich im November zwar weiter von dem schweren Einbruch in der ersten Corona-Welle im Frühjahr erholt, allerdings mit deutlich geringerem Tempo. Der Arbeitsplatzaufbau verlangsamte sich merklich. "Die dritte Corona-Welle in den USA bremst die Schaffung neuer Jobs derzeit kräftig", kommentierte Chefvolkswirt Thomas Gitzel von der VP Bank die Daten./jsl/he


© dpa-AFX 2020
Alle Nachrichten auf VP BANK AG
16:22EZB : Der Gipfel an geldpolitischer Stimuli dürfte erreicht sein
PU
20.01.VP BANK : International Classical Music Awards 2021 werden dank der VP Bank in L..
PU
19.01.VP BANK CORONA-KRISEN-BAROMETER : Trotz angespannter Neuinfektionslage weitere V..
PU
19.01.DEUTSCHLAND : ZEW-Konjunkturerwartungen steigen überraschend deutlich
AW
19.01.DEUTSCHLAND : ZEW-Konjunkturerwartungen starten ausgeruht ins neue Jahr
PU
18.01.Aktien Frankfurt Schluss: Dax berappelt sich nach Kursrutsch vom Freitag
AW
18.01.Aktien Frankfurt Schluss: Dax berappelt sich nach Kursrutsch vom Freitag etwa..
DP
18.01.CHINA : Das BIP 2020 schlägt sich äusserst gut
PU
18.01.DEUTSCHLAND : Neue CDU-Ära beginnt: Zukünftig steht die Innenpolitik im Fokus
PU
18.01.WOCHENAUSBLICK: Dax auf Konsolidierungskurs - Augen auf Biden und Lockdowns
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu VP BANK AG
20.01.VP BANK : The 2021 International Classical Music Awards will be held in Liechten..
PU
19.01.VP BANK CORONA-CRISIS-BAROMETER : Despite the tense new infection situation, fur..
PU
19.01."NOT SO BAD AFTER ALL" : German investor morale gains on export hopes
RE
11.01.VP BANK : in Singapore Awarded Best Private Bank Intermediary Services in Asian ..
PU
07.01.VP BANK : Luxembourg) SA completes acquisition of Private Banking of Öhman Bank ..
PU
2020German business morale rises unexpectedly in December
RE
2020VP BANK : Climate Change Stimulus
PU
2020VP BANK : online presence gets a fresh look
PU
2020VP BANK : Christmas business makes a positive impact
PU
2020VP BANK : puts its focus on digital technologies with new IT strategy
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 331 Mio 374 Mio 308 Mio
Nettoergebnis 2020 53,0 Mio 59,9 Mio 49,2 Mio
Nettoverschuldung 2020 - - -
KGV 2020 13,0x
Dividendenrendite 2020 4,16%
Marktkapitalisierung 689 Mio 777 Mio 640 Mio
Wert / Umsatz 2020 2,08x
Wert / Umsatz 2021 2,02x
Mitarbeiterzahl 908
Streubesitz 47,0%
Chart VP BANK AG
Dauer : Zeitraum :
VP Bank AG : Chartanalyse VP Bank AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse VP BANK AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 3
Mittleres Kursziel 149,00 CHF
Letzter Schlusskurs 114,80 CHF
Abstand / Höchstes Kursziel 39,4%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 29,8%
Abstand / Niedrigstes Ziel 20,2%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Paul Arni Chief Executive Officer
Thomas Roland Meier Chairman-Supervisory Board
Urs Monstein Chief Operating Officer
Roger Barmettler Head-Group Finance
Andreas Benz Head-Group Information Technology
Branche und Wettbewerber