Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Vonovia SE
  6. News
  7. Übersicht
    VNA   DE000A1ML7J1   A1ML7J

VONOVIA SE

(A1ML7J)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Vonovia setzt offenbar weiter auf Deutsche-Wohnen-Deal

28.07.2021 | 13:20

Von Ulrike Dauer

FRANKFURT (Dow Jones)--Vonovia setzt offenbar weiter auf ein Zusammengehen mit Deutsche Wohnen. Einer aktuellen Stimmrechtsmitteilung der Deutsche Wohnen zufolge sind mit Stichtag Montag, dem Tag an dem Vonovia offiziell das Scheitern der Übernahmepläne verkündete, Vonovia knapp unter 30 Prozent am Berliner Konzern zuzurechnen. Ab 30 Prozent wäre ein Übernahmeangebot fällig.

Laut Stimmrechtsmitteilung steigerte Vonovia bei Deutsche Wohnen per Datum Montag, den 26. Juli, über Aktienkäufe den direkten Anteilsbesitz auf 22,3 Prozent von zuvor 18,36 Prozent. Über zwei bedingte Aktienkaufverträge von Finanzinstrumenten sind Vonovia indirekt weitere 7,7 Prozent (zuvor 3,53 Prozent) zuzurechnen, so dass Vonovia mit Datum Montag insgesamt 29,999 Prozent der Anteile an Deutsche Wohnen hält.

Einer Vonovia-Sprecherin zufolge hält sich der Konzern bei Deutsche Wohnen alle Optionen offen - nichts tun, verkaufen oder zukaufen. "Wir sind jetzt in einer stabilen Situation ohne Handlungsdruck", sagte die Vonovia-Sprecherin. Das Angebot von 52,00 Euro je Deutsche-Wohnen-Aktie sieht der Konzern weiterhin als angemessen an.

Am Montag teilte Vonovia mit, dass das Übernahmeangebot für Deutsche Wohnen offiziell gescheitert ist. Wie aus einer Pflichtmitteilung von Vonovia hervorgeht, wurden 47,62 Prozent der Deutsche-Wohnen-Aktien angedient. Damit wurde die Mindestannahmeschwelle von 50 Prozent nicht erreicht. Die eingereichten Deutsche-Wohnen-Aktien werden nun zurückgebucht.

Vonovia hatte bereits am Freitagnachmittag gewarnt, dass die Schwelle wohl nicht erreicht und damit auch der zweite Versuch, Deutsche Wohnen zu übernehmen, scheitern würde. Vorstandschef Rolf Buch schloss aber einen weiteren Anlauf nicht aus.

Kontakt zur Autorin: ulrike.dauer@wsj.com; @UlrikeDauer_

DJG/uxd/sha

(END) Dow Jones Newswires

July 28, 2021 07:19 ET (11:19 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DEUTSCHE WOHNEN SE 0.04%52.98 verzögerte Kurse.21.26%
VONOVIA SE -2.85%53.24 verzögerte Kurse.-10.91%
Alle Nachrichten zu VONOVIA SE
28.09.VONOVIA : Privatanleger Unternehmenspräsentation DSW Privatanleger-Forum Düsseldorf
PU
28.09.VONOVIA : Private Investors Company Presentation (German version only) DSW Privatanleger-F..
PU
28.09.DIW-Chef Fratzscher warnt vor Wohnungsenteignungen in Berlin
DJ
28.09.DIW-CHEF : Mögliche Enteignungen kontraproduktiv für Wohnungsmarkt
DP
27.09.AKTIEN IM FOKUS 2 : Vonovia nach Wahl gefragt - Immobilien allgemein fest
DP
27.09.MÄRKTE EUROPA/Gelungener Wochenauftakt nach Bundestagswahl
DJ
27.09.Aktien Frankfurt Schluss: Dax legt nach Wahl zu - Stimmung kühlt aber ab
AW
27.09.XETRA-SCHLUSS/DAX schließt nach Bundestagswahl im Plus
DJ
27.09.DZ Bank belässt Vonovia auf 'Halten' - Fairer Wert 57,40 Euro
DP
27.09.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 27.09.2021 - 15.15 Uhr
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu VONOVIA SE
28.09.MARKETMIND : Time to expect inflation
RE
27.09.Vonovia Secures 50.49% Stake in Deutsche Wohnen -- Update
DJ
27.09.VONOVIA SE : Vonovia on the election of the Berlin House of Representatives and the refere..
EQ
27.09.PRESS RELEASE : Vonovia SE: Vonovia on the election of the Berlin House of Representatives..
DJ
27.09.DEUTSCHE WOHNEN : Berliners vote to expropriate large landlords in non-binding referendum
RE
27.09.VONOVIA : Berliners Votes In Favor Of Real Estate's Apartments Expropriation
MT
27.09.European shares end lower; German stocks rise on election relief
RE
27.09.VONOVIA : $22 Billion Deutsche Wohnen Bid Crosses Takeover Threshold
MT
27.09.Vonovia reaches threshold for Deutsche Wohnen takeover
RE
27.09.DEUTSCHE WOHNEN : Vonovia reaches threshold for Deutsche Wohnen takeover
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu VONOVIA SE
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 2 353 Mio 2 749 Mio -
Nettoergebnis 2021 4 468 Mio 5 221 Mio -
Nettoverschuldung 2021 25 939 Mio 30 307 Mio -
KGV 2021 6,41x
Dividendenrendite 2021 3,37%
Marktkapitalisierung 30 627 Mio 35 770 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 24,0x
Marktkap. / Umsatz 2022 23,2x
Mitarbeiterzahl 10 793
Streubesitz 100,0%
Chart VONOVIA SE
Dauer : Zeitraum :
Vonovia SE : Chartanalyse Vonovia SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends VONOVIA SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 14
Letzter Schlusskurs 53,24 €
Mittleres Kursziel 65,61 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 23,2%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Rolf Buch Chairman-Management Board & CEO
Helene von Roeder Chief Financial Officer
Jürgen Fitschen Chairman-Supervisory Board
Marcel Kleifeld Head-Human Resources & Technical Services
Klaus Rauscher Independent Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber