NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Volkswagen von 139 auf 146 Euro angehoben und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Die Auslieferungszahlen des Autobauers für Januar belegten einen soliden Jahresstart, der vor allem dem starken-China-Geschäft zu verdanken sei, schrieb Analyst George Galliers in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Auf Jahressicht rechne er allerdings mit einer Entwicklung auf Vorjahresniveau. Im Schlussquartal 2023 sollten die Wolfsburger ihre Profitabilität verbessert haben und dürften diesen Trend 2024 fortsetzen. Daher hob er seine operativen Ergebnisschätzungen an.

/gl/edh
Veröffentlichung der Original-Studie: 19.02.2024 / 15:57 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.