Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  LIQUIDNET SYSTEMS  >  Volkswagen AG    VW   DE0007664005

VOLKSWAGEN AG

(VW)
  Report
ÜbersichtKurseNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalystenempfehlungen

VW und Ford legen zur Vermeidung von CO2-Strafen Flotten zusammen

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
19.09.2020 | 08:16

Wolfsburg/Dearborn (awp/sda/dpa) - Die beiden Autokonzerne Volkswagen (VW) und Ford legen einen Teil ihrer Flotten zusammen. Die Registrierung als Verbündete bei leichten Nutzfahrzeugen bei der Europäischen Kommission solle VW helfen, den EU-Regeln zu Kohlendioxid-Emissionen nachzukommen - und keine Strafe bezahlen zu müssen.

Dies teilte ein Konzernsprecher von Ford am Freitag (Ortszeit) der Nachrichtenagentur Bloomberg mit. Demnach hat Ford noch Spielraum, die Regeln zu erfüllen. Dies komme VW zugute, hiess es weiter.

Ob und wie viel Geld zwischen den Konzernen fliesst, war zunächst nicht klar. Im Jahr 2019 hatte Fiat einen ähnlichen Deal mit Tesla gemacht.


Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
FORD MOTOR COMPANY -0.61%8.16 verzögerte Kurse.-12.26%
TESLA, INC. -1.21%420.63 verzögerte Kurse.402.75%
VOLKSWAGEN AG 1.06%139.06 verzögerte Kurse.-21.10%
VOLKSWAGEN AG 0.00%Schlusskurs.0.00%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Alle Nachrichten auf VOLKSWAGEN AG
24.10.DUDENHÖFFER : Übergroße Autos bringen Industrie Akzeptanzprobleme
DP
23.10.WOCHENAUSBLICK : Anleger schauen auf die Berichtssaison
DP
23.10.AKTIE IM FOKUS : Optimistischerer Gewinnausblick von Daimler sorgt für gute Laun..
DP
23.10.CHRISTIAN KLEIN : Chef Klein setzt erste eigene Akzente
DP
23.10.ACEA : Nutzfahrzeugmarkt erholt sich spürbar - aber vor allem wegen Lieferwagen
DP
22.10.AKTIE IM FOKUS : Tesla profitieren von fünftem Quartalsgewinn in Folge
DP
22.10.Conti fährt in die roten Zahlen - Erneute Diesel-Razzia
RE
22.10.Erneute Durchsuchungen bei Continental im VW-Abgasskandal
AW
22.10.Erneute Diesel-Razzia bei Continental
AW
22.10.VW-Lkw-Tochter Traton erholt sich schneller als gedacht
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu VOLKSWAGEN AG
22.10.Auto startups backed by blank-check companies
RE
22.10.Auto startups chasing Tesla race past red flags to go public
RE
22.10.TRATON : Says Faster Market Recovery and Cost-Savings Helped 3Q Results
DJ
22.10.VW-backed EV battery maker Guoxuan eyes 100 GWh capacity by 2025
RE
22.10.GUOXUAN HIGH TECH : VW-backed EV battery maker Guoxuan eyes 100 GWh capacity by ..
RE
21.10.VOLKSWAGEN VORZÜGE : Goldman Sachs reiterates its Buy rating
MD
21.10.AUDI R8 LMS AND AUDI RS E-TRON GT PR : today meets tomorrow
AQ
21.10.READERS' CHOICE FOR BEST NEW DESIGN : Audi victorious in five out of ten catego..
AQ
21.10.GLOBAL MARKETS LIVE: A flurry of earnings reports
21.10.NOW AVAILABLE WITH NATURAL GAS DRIVE : pre-sales of the new Golf TGI underway
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 216 Mrd. 256 Mrd. -
Nettoergebnis 2020 4 250 Mio 5 041 Mio -
Nettoliquidität 2020 19 702 Mio 23 368 Mio -
KGV 2020 16,9x
Dividendenrendite 2020 1,76%
Marktkapitalisierung 72 083 Mio 85 325 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2020 0,24x
Marktkap. / Umsatz 2021 0,20x
Mitarbeiterzahl 664 717
Streubesitz 57,0%
Chart VOLKSWAGEN AG
Dauer : Zeitraum :
Volkswagen AG : Chartanalyse Volkswagen AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 25
Mittleres Kursziel 166,30 €
Letzter Schlusskurs 139,06 €
Abstand / Höchstes Kursziel 74,0%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 19,6%
Abstand / Niedrigstes Ziel -22,9%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Herbert Diess Chairman-Management Board
Hans Dieter Pötsch Chairman-Supervisory Board
Frank Witter Head-Finance & Information Technology
Peter Mosch Deputy Chairman
Bernd Osterloh Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
VOLKSWAGEN AG0.00%85 325
TOYOTA MOTOR CORPORATION-9.61%186 072
VOLKSWAGEN AG-21.10%85 325
DAIMLER AG-1.96%61 293
GENERAL MOTORS COMPANY0.63%52 707
BMW AG-12.59%48 818