Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Katar
  4. Qatar Exchange
  5. Vodafone Qatar P.Q.S.C.
  6. News
  7. Übersicht
    VFQS   QA000A0Q5NE9

VODAFONE QATAR P.Q.S.C.

(VFQS)
  Bericht
ÜbersichtChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionen 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Jahresverluste von Qatar Airways verdoppeln sich wegen Pandemie und Wertminderungen

27.09.2021 | 18:36
FILE PHOTO: A Qatar Airways plane takes off at Hamad International Airport, as the country resumes international flights to Saudi Arabia, in Doha

Die Qatar Airways Group meldete am Montag eine Verdoppelung der Jahresverluste auf 14,9 Mrd. Riyal (4,1 Mrd. $), die durch den COVID-19-Einbruch im Langstreckenverkehr und die Wertminderung von Flugzeugen verursacht wurden.

Die staatliche Gruppe, zu der die Fluggesellschaft und andere Vermögenswerte der Luftfahrt gehören, gab an, dass sie eine einmalige Wertminderung in Höhe von 8,4 Milliarden Riyal auf ihre Flotte von 10 Airbus A380 und 16 A330 verbucht hat.

Der Betriebsverlust schrumpfte um 7 % auf 1,1 Milliarden Riyal.

Der Vorstandsvorsitzende Akbar Al Baker hat davor gewarnt, dass die A380, das größte Passagierflugzeug der Welt, aufgrund der Auswirkungen der Pandemie möglicherweise nie mehr in die Flotte der Fluggesellschaft zurückkehren werden.

Das Finanzergebnis für das Jahr bis zum 31. März steht im Vergleich zu einem Verlust von 7,3 Milliarden Riyal im Vorjahr, das ebenfalls durch ein im Januar beendetes Luftraumverbot durch Saudi-Arabien und andere Länder beeinträchtigt war.

Die Gesamteinnahmen und sonstigen betrieblichen Erträge gingen um 42,5 % auf 29,4 Mrd. Riyal zurück. Die Passagiereinnahmen fielen um fast 80 % auf 7,9 Milliarden Riyal.

Die Zahl der beförderten Passagiere sank um 82 % auf 5,8 Millionen.

Qatar Airways bestätigte außerdem, dass das Unternehmen seit dem Ausbruch der Pandemie staatliche Unterstützung in Höhe von 3 Mrd. USD erhalten hat, die in Form von Kapitalzuführungen des einzigen Aktionärs, des Staates Katar, bereitgestellt wurden.

Das Unternehmen gab an, keine Subventionen in Form von Gehaltserhöhungen, Steuererleichterungen oder Zuschüssen erhalten zu haben, während die Beschäftigten vorübergehend eine Gehaltskürzung von 15 % hinnehmen mussten und die Zahl der Beschäftigten um 27 % auf 36 707 sank.

Emirates aus Dubai hat im gleichen Zeitraum 5,5 Mrd. USD verloren und während der COVID-19-Pandemie 3,1 Mrd. USD an Kapitalzuführungen vom Staat erhalten.

Qatar Airways und Emirates haben keine Inlandsmärkte, die sie vor Grenzbeschränkungen und -schließungen schützen könnten, die eingeführt wurden, um die Ausbreitung von COVID-19 einzudämmen.

Nach drastischen Kürzungen im letzten Jahr haben die Fluggesellschaften ihre Flüge schrittweise erhöht, da die Länder die Reisebeschränkungen zunehmend lockern und ein größerer Teil ihrer Bevölkerung geimpft ist.

Qatar Airways fliegt nach eigenen Angaben inzwischen mehr als 140 Ziele an, nachdem es während der Pandemie nur 33 waren. ($1 = 3,6607 Katar-Riyal) (Berichterstattung durch Alexander Cornwell; Bearbeitung durch David Evans und Dan Grebler)


© MarketScreener mit Reuters 2021
Alle Nachrichten zu VODAFONE QATAR P.Q.S.C.
20.07.QATAR AIRWAYS : Würden neue Frachtjet-Typen von Boeing oder Airbus kaufen
AW
15.04.HINTERGRUND/Gefälschte Covid-Zeugnisse ärgern Flugbranche
DJ
14.04.Airlines haben mit gefälschten Covid-19-Zertifikaten zu kämpfen
DJ
2020Morning Briefing - International
AW
2020TAGESVORSCHAU : Termine am 04. November 2020
DP
2019CARSTEN SPOHR : Kranich kämpft mit Höhenverlust
DP
2019Aktien Frankfurt: Dax setzt Aufwärtsbewegung nach guten China-Daten fort
AW
2019Lufthansa erteilt Qatars Avancen eine Abfuhr
RE
2019AKTIE IM FOKUS : Interesse aus Qatar treibt Lufthansa-Papiere vorbörslich an
DP
2019DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN - Die wichtigsten Meldungen vom Wochenende
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu VODAFONE QATAR P.Q.S.C.
05.10.VODAFONE QATAR P.Q.S.C.(DSM : VFQS) dropped from QE Index
CI
01.10.VODAFONE QATAR P.Q.S.C.(DSM : VFQS) added to QE Index
CI
26.09.Oman Air seeks oneworld alliance membership
RE
26.09.Oman Air says wants to join oneworld airline group
RE
05.08.AIRBUS : Qatar Airways says regulator grounds 13 of its Airbus A350s over surface issue
RE
20.07.BOEING : Qatar Airways Eyes Large Freighter Planes Order From Airbus, Boeing
MT
29.06.Vodafone Qatar Relocates to Its New Headquarter
CI
04.06.AIRBUS : Qatar Airways Chief Warns Airbus of 'Industrial Repercussions' If Dispute Remains..
MT
03.06.MARKET CHATTER : Boeing Offering Freighter Version of Planned 777X Jetliner as Qatar Airwa..
MT
03.06.Qatar Airways says Airbus spat risks 'industrial repercussions'
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu VODAFONE QATAR P.Q.S.C.
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 2 344 Mio 644 Mio 554 Mio
Nettoergebnis 2021 251 Mio 68,9 Mio 59,2 Mio
Nettoverschuldung 2021 969 Mio 266 Mio 229 Mio
KGV 2021 29,3x
Dividendenrendite 2021 3,41%
Marktkapitalisierung 7 021 Mio 1 929 Mio 1 659 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 3,41x
Marktkap. / Umsatz 2022 3,21x
Mitarbeiterzahl -
Streubesitz 37,9%
Chart VODAFONE QATAR P.Q.S.C.
Dauer : Zeitraum :
Vodafone Qatar P.Q.S.C. : Chartanalyse Vodafone Qatar P.Q.S.C. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends VODAFONE QATAR P.Q.S.C.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendFallendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 3
Letzter Schlusskurs 1,66 QAR
Mittleres Kursziel 1,72 QAR
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 3,75%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Hamad bin Abdullah Al-Thani Chief Executive Officer
Brett D. Goschen Chief Financial Officer
Abdulla bin Nasser Al-Misnad Chairman
Ramy Boctor Chief Technology Officer
Diego Camberos Chief Operating Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
VODAFONE QATAR P.Q.S.C.24.05%1 929
AT&T INC.-11.37%181 995
T-MOBILE US-13.33%145 850
SOFTBANK GROUP CORP.-17.97%99 580
KDDI CORPORATION20.32%72 896
AMÉRICA MÓVIL, S.A.B. DE C.V.20.36%56 355