Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Frankreich
  4. Euronext Paris
  5. Virbac
  6. News
  7. MarketScreener Analysen
    VIRP   FR0000031577

VIRBAC

(874929)
  Bericht
Realtime Euronext Paris  -  17:35:03 27.01.2023
281.00 EUR   +2.18%
2022Eine langfristige Unterstützung, die genutzt werden kann
MS
2022Kommt nach der Akkumulation die Beschleunigung nach oben?
MS
2022Virbac SA gibt Umsatzprognose für das Jahr 2022 ab
CI
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Virbac : Kommt nach der Akkumulation die Beschleunigung nach oben?

30.11.2022 | 08:38
Kauf
Stop-Loss Kurs erreicht
Einstiegskurs : 256.5€ | Kursziel  : 300€ | Stop-Loss : 230€ | Potenzial : 16.96%
Während sich der Kurs in einer horizontalen Akkumulationsphase befindet, erscheint das Timing gut geeignet, Aktien von Virbac zu kaufen.
Für Anleger bietet sich eine günstige Gelegenheit, die Aktie zu kaufen und als Kursziel 300 € anzuvisieren.
Virbac : Virbac : Kommt nach der Akkumulation die Beschleunigung nach oben?
Übersicht
  • Das Unternehmen weist solide Fundamentaldaten auf. Mehr als 70% der Unternehmen verfügen über einen schwächeren Mix aus Wachstum, Rentabilität, Verschuldung und Vorhersagbarkeit.

Stärken
  • Das Unternehmen verfügt über eine solide finanzielle Situation angesichts seines hohen Liquiditätsbestandes und großer Gewinnspannen.
  • Die Mehrheit der Analysten, die die Aktie verfolgen, empfehlen deren Kauf bzw. ziehen die Aktie in Betracht.
  • Der Abstand zwischen dem aktuellen Kurs und dem durchschnittlichen Kursziel der Analysten, die dem Unternehmen folgen, ist relativ groß und suggeriert eine bedeutende potentielle Wertsteigerung.
  • Die Meinungen der Analysten haben sich in den letzten vier Monaten deutlich verbessert.
  • In den letzten zwölf Monaten haben die Analysten ihre Meinungen deutlich nach oben korrigiert.

  • Schwächen
    • Das Unternehmen ist angesichts des generierten Cashflows hoch bewertet.
    • Der Konzern zahlt keine oder nur wenig Dividende aus und gehört daher nicht zur Kategorie der renditestarken Unternehmen.
    • In den letzten vier Monaten wurde das durchschnittliche Kursziel der Analysten deutlich nach unten korrigiert.

    © MarketScreener.com 2022

    Haftungsausschluss: Die von Surperformance SAS, Herausgeber der Website marketscreener.com, veröffentlichten Analysen haben keinen vertraglichen Wert und stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzprodukten dar. Die auf der Website marketscreener.com dargestellten Beiträge und Inhalte sind von rein informativer Natur.
    Das Unternehmen Surperformance, seine leitenden Angestellten und Mitarbeiter übernehmen keine Verantwortung für Fehler, Unterlassungen und Verluste bei Wertpapiergeschäften. Die auf der Website zur Verfügung gestellten Informationen, Grafiken, Abbildungen, Analysen und Kommentare richten sich ausschließlich an Anleger, die die erforderlichen Vorkenntnisse und Erfahrung mitbringen, um die Inhalte zu verstehen und richtig einordnen zu können. Die Inhalte werden zum Zweck von Information und Wissenserweiterung bereitgestellt. Obwohl Datenqualität für Surperformance eine absolute Priorität darstellt und das Unternehmen ausschließlich mit den weltweit führenden Datenlieferanten arbeitet, können wir keine Gewähr für die Richtigkeit der Daten übernehmen.

    Finanzkennziffern
    Umsatz 2022 1 181 Mio 1 282 Mio -
    Nettoergebnis 2022 119 Mio 129 Mio -
    Nettoliquidität 2022 128 Mio 139 Mio -
    KGV 2022 19,7x
    Dividendenrendite 2022 0,82%
    Marktwert 2 375 Mio 2 578 Mio -
    Marktwert / Umsatz 2022 1,90x
    Marktwert / Umsatz 2023 1,75x
    Mitarbeiterzahl 5 120
    Streubesitz 49,5%
    Ergebnisentwicklung
    Analystenschätzung
    Verkaufen
    Kaufen
    Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
    Anzahl Analysten 8
    Letzter Schlusskurs 281,00 €
    Mittleres Kursziel 323,63 €
    Abstand / Durchschnittliches Kursziel 15,2%
    Verlauf des Gewinns je Aktie
    Vorstände und Aufsichtsräte
    Sébastien Huron Member-Executive Board
    Habib Ramdani Chief Financial Officer
    Marie-Hélène Dick-Madelpuech Chairman-Supervisory Board
    Hubert Trentesaux Head-Global Business Operations
    Philippe Gaston Henri Capron Member-Supervisory Board
    Branche und Wettbewerber