VINCI

Aktien

867475

FR0000125486

DG

Schwere Baukonstruktionen

Realtime Euronext Paris 15:18:14 28.02.2024 % 5 Tage % 1. Jan.
118 EUR +0,27 % Intraday Chart für VINCI +2,47 % +3,76 %
Dieser Artikel ist Abonnenten vorbehalten
Um den Artikel freizuschalten, SCHLIESSEN SIE EIN ABONNEMENT AB!
Sind Sie bereits Mitglied? Login
Barclays belässt Vinci auf 'Overweight' - Ziel 140 Euro DP
Jefferies belässt Vinci auf 'Buy' - Ziel 135 Euro DP
UBS belässt Vinci auf 'Buy' - Ziel 131 Euro DP
Vinci meldet niedrigeres Verkehrsaufkommen für Autobahnen im Januar; Passagierzahlen auf Flughäfen steigen MT
JPMorgan belässt Vinci auf 'Overweight' - Ziel 145 Euro DP
Vinci SA meldet Verkehrsergebnisse für den Monat Januar 2024 CI
UBS hebt Ziel für Vinci auf 131 Euro - 'Buy' DP
Berenberg belässt Vinci auf 'Buy' - Ziel 135 Euro DP
Jefferies senkt Ziel für Vinci auf 135 Euro - 'Buy' DP
JPMorgan hebt Ziel für Vinci auf 145 Euro - 'Overweight' DP
VINCI : GJ23: Wachstumsprognose nach einem Jahr mit sprudelndem Cashflow gesenkt Alphavalue
Vinci SA meldet Ergebnis für das am 31. Dezember 2023 endende Geschäftsjahr CI
JPMorgan belässt Vinci auf 'Overweight' - Ziel 144 Euro DP
VINCI : ODDO BHF bekräftigt seine Kaufempfehlung ZM
Deutsche Bank Research belässt Vinci auf 'Buy' - Ziel 129 Euro DP
UBS belässt Vinci auf 'Buy' - Ziel 127 Euro DP
Transcript : Vinci SA, 2023 Earnings Call, Feb 08, 2024
Jefferies belässt Vinci auf 'Buy' - Ziel 136 Euro DP
JPMorgan belässt Vinci auf 'Overweight' - Ziel 144 Euro DP
Vinci sieht nach starken Ergebnissen für 2023 begrenzteres Umsatzwachstum in 2024 RE
Vinci erzielt trotz Schwäche bei Immobilien Umsatz und Gewinnrekord DJ
Vinci mit höherem Nettogewinn im GJ23 und Umsatzsprung MT
Frankreichs Vinci meldet Rekordbetriebsergebnis RE
Mischkonzern Vinci wächst kräftig AW
Vinci SA schlägt Schlussdividende vor, zahlbar am 25. April 2024 CI
Chart VINCI
Mehr Grafiken
VINCI ist weltweit führend in den Bereichen Bau, Konzessionen und damit verbundene Dienstleistungen. Der Nettoumsatz (einschließlich konzerninterner Umsätze) verteilt sich wie folgt auf die einzelnen Tätigkeitsbereiche: - Planung und Bau von Infrastrukturen (47,1%; VINCI Construction): hauptsächlich in den Bereichen Hochbau, Tiefbau und Hydraulik. Darüber hinaus entwickelt der Konzern ein Geschäftsfeld für den Bau, die Renovierung und die Instandhaltung von Verkehrsinfrastrukturen (Straßen, Autobahnen und Eisenbahnen; Eurovia), für die Produktion von Zuschlagstoffen (Nr. 1 in Frankreich) und für die Stadtentwicklung; - Planung, Ausführung und Instandhaltung von Energie- und Telekommunikationsinfrastrukturen (35.8%; VINCI Energies und Cobra IS); - Verwaltung von Infrastrukturen im Auftrag (14,7%; VINCI Concessions): vor allem Verwaltung von Straßen und Autobahnen (vor allem über Autoroutes du Sud de la France und Cofiroute), Parkplätzen und Flughäfen; - Sonstiges (2,4%): vor allem Immobilienentwicklung (Wohnimmobilien, Geschäftsimmobilien, verwaltete Wohnungen und Immobiliendienstleistungen). Der Nettoumsatz verteilt sich geographisch wie folgt: Frankreich (45,3%), Vereinigtes Königreich (8,5%), Deutschland (6,6%), Spanien (4,9%), Portugal (2%), Europa (10,7%), Vereinigte Staaten (4,8%), Nordamerika (3,2%), Asien/Pazifik und Naher Osten (5,8%), Mittel- und Südamerika (5,4%) und Afrika (2,8%).
Termine
Mehr Unternehmensinformationen
Trading Rating
Investment Rating
ESG Refinitiv
C+
Mehr Ratings
Verkaufen
Analystenschätzungen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung
KAUFEN
Anzahl Analysten
18
Letzter Schlusskurs
117,6 EUR
Mittleres Kursziel
133,6 EUR
Abstand / Durchschnittliches Kursziel
+13,58 %
Analystenschätzungen

Verlauf des Gewinns je Aktie

-40 % zeitlich begrenztes Angebot: Unsere Abonnements führen Sie zu den besten Investitionen von morgen
PROFITIEREN SIE JETZT