Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Vectron Systems AG    V3S   DE000A0KEXC7   A0KEXC

VECTRON SYSTEMS AG

(A0KEXC)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalystenempfehlungen

EQS/Original-Research : Vectron Systems AG (von Sphene Capital GmbH): Sell

04.12.2020 | 08:17
 
 Original-Research: Vectron Systems AG - von Sphene Capital GmbH 
 
Einstufung von Sphene Capital GmbH zu Vectron Systems AG 
 
Unternehmen: Vectron Systems AG 
ISIN: DE000A0KEXC7 
 
Anlass der Studie: Aufnahme der Coverage Empfehlung: Sell 
seit: 04.12.2020 
Kursziel: EUR 2,45 
Kursziel auf Sicht von: 24 Monate 
Letzte Rating?nderung: - 
Analyst: Peter Thilo Hasler 
 
Unerf?llte Versprechungen 
 
Wir nehmen die Aktien von Vectron Systems mit einem Sell-Rating und einem 
Kursziel von EUR 2,45 in die Research Coverage auf. Unser Kursziel ergibt 
sich aus einem dreistufigen Discounted-Cashflow-Entity-Modell 
(Prim?rbewertungsmethode), f?r das wir im Base-Case-Szenario einen Wert des 
Eigenkapitals von EUR 19,7 Mio. bzw. EUR 2,45 je Aktie ermitteln. In einer 
Monte-Carlo-Analyse haben wir alternative Umsatz- und Ertragsszenarien 
zugrunde gelegt und errechnen Werte des Eigenkapitals in einer Bandbreite 
zwischen EUR 2,05 und 2,75 je Aktie. 
 
Als entscheidendes Argument f?r den Kauf einer Vectron Systems-Aktie sehen 
wir bislang die durch die Einf?hrung der Kassensicherungsverordnung 
ausgel?ste Sonderkonjunktur, auf die das Unternehmen seit Jahren in den 
Gesch?ftsberichten hinweist. Aus unserer Sicht besteht jedoch ein 
signifikantes Risiko, dass Vectron Systems von dieser 'Fiskalisierung' nicht 
in dem in Aussicht gestellten Ausma? profitieren wird. Zum einen aufgrund 
der 2021e von uns erwarteten pandemiebedingten Insolvenzwelle, von der 
insbesondere die Gastronomie, die Hauptkundengruppe von Vectron Systems, 
belastet sein wird. Zum anderen, weil neue, teilweise durch Private 
Equity-Investoren finanzierte Anbieter direkt in die von Vectron Systems 
adressierten Stammm?rkte eindringen und die angebotenen Premiumkassensysteme 
durch Smartphones, Tablets sowie zur Zahlungsregistrierung entwickelte Apps 
ersetzen. 
 
Diese neuen Anbieter konnten in den vergangenen Jahren erhebliche 
Marktanteile gewinnen. Sie haben innovative, leasing- oder 
transaktionsbasierte Monetarisierungsmodelle implementiert, die f?r die 
Gastronomie attraktiver, f?r Vectron Systems mit Rohertragsmargen von ?ber 
50% jedoch mit unmittelbaren Liquidit?tsabfl?ssen verbunden sind, da 
Materialaufwendungen und Produktionskosten erst im sp?teren Verlauf des 
Produktzyklus durch Kleinst- oder monatliche Teilbetr?ge zur?ckflie?en - 
sofern ein Anwender nicht Insolvenz anmeldet und als Zahler ausf?llt. 
 
Bei steigender Wettbewerbsintensit?t in einem von lokalen Zwischenh?ndlern 
dominierten Markt werten wir es als strategischen Geburtsfehler des 
Gesch?ftsmodells, dass Vectron Systems aufgrund des indirekten 
Vertriebskanals ?ber keinen unmittelbaren Kundenzugang verf?gt. Mit der 
Folge, dass Vectron Systems nicht nur keine Kenntnisse dar?ber hat, wie 
viele Kassensysteme tats?chlich in Betrieb sind, sondern auch, dass das 
Unternehmen nur einen geringen Anteil mehrj?hrig gebundener, wiederkehrender 
Ertr?ge aufweist und auf den hohe Wechselkosten verursachenden 
Lock-in-Effekt der Kundenbindung verzichten muss. 
 
Die vollst?ndige Analyse k?nnen Sie hier downloaden: 
http://www.more-ir.de/d/21910.pdf 
 
Kontakt f?r R?ckfragen 
Peter Thilo Hasler, CEFA 
+49(89)74443558/ +49(152)31764553 
peter-thilo.hasler@sphene-capital.de 
 
=------------------?bermittelt durch die EQS Group AG.------------------- 
 
F?r den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw. 
Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung 
oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter B?rsengesch?fte. 
 
 

(END) Dow Jones Newswires

December 04, 2020 02:16 ET (07:16 GMT)

Alle Nachrichten auf VECTRON SYSTEMS AG
15.01.Börse Frankfurt-News: Scale schlägt DAX und Co (Nebenwerte)
DP
2020VECTRON SYSTEMS AG : Großauftrag der von Allwörden Gru
PU
2020VECTRON : Aufsichtsrat der Vectron Systems AG formiert sich
PU
2020VECTRON : Aufsichtsrat der Vectron Systems AG formiert sich neu
PU
2020DGAP-NEWS : Vectron Systems AG: Aufsichtsrat der Vectron Systems AG formiert sic..
DJ
2020VECTRON SYSTEMS AG : Aufsichtsrat der Vectron Systems AG formiert sich neu
DP
2020VECTRON SYSTEMS AG : Großauftrag der von Allwörden Gruppe
DP
2020VECTRON SYSTEMS AG : Großauftrag der von Allwörden Gruppe
EQ
2020Börse Frankfurt-News: Nebenwerte-Indizes auf Allzeithochs
DP
2020ORIGINAL-RESEARCH : Vectron Systems AG (von Sphene Capital GmbH): Sell
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu VECTRON SYSTEMS AG
2020VECTRON : Supervisory Board of Vectron Systems AG regrouped
PU
2020VECTRON SYSTEMS AG : Supervisory Board of Vectron Systems AG regrouped
EQ
2020PRESS RELEASE : Vectron Systems AG: Supervisory Board of Vectron Systems AG regr..
DJ
2020VECTRON SYSTEMS AG : Major order from the von Allwörden Group
PU
2020VECTRON SYSTEMS AG : Major order from the von Allwörden Group
EQ
2020PRESS RELEASE : Vectron Systems AG: Major order from the von Allwörden Group
DJ
2020VECTRON SYSTEMS AG : Significant growth of monthly recurring sales
EQ
2020PRESS RELEASE : Vectron Systems AG: Significant growth of monthly recurring sale..
DJ
2020VECTRON : Significant improvement in sales and earnings despite restrictions due..
PU
2020VECTRON SYSTEMS AG : Significant improvement in sales and earnings despite restr..
EQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 27,8 Mio 33,8 Mio -
Nettoergebnis 2020 -2,10 Mio -2,55 Mio -
Nettoliquidität 2020 8,67 Mio 10,5 Mio -
KGV 2020 -36,9x
Dividendenrendite 2020 -
Marktkapitalisierung 80,1 Mio 96,9 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2020 2,57x
Marktkap. / Umsatz 2021 1,51x
Mitarbeiterzahl -
Streubesitz 36,1%
Chart VECTRON SYSTEMS AG
Dauer : Zeitraum :
Vectron Systems AG : Chartanalyse Vectron Systems AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse VECTRON SYSTEMS AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 3
Mittleres Kursziel 15,48 €
Letzter Schlusskurs 9,96 €
Abstand / Höchstes Kursziel 141%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 55,5%
Abstand / Niedrigstes Ziel -75,4%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Thomas Stümmler Chief Executive Officer
Silvia Ostermann Chief Operating Officer
Jens Reckendorf Chief Technology Officer
Maurice Martin Oosenbrugh Deputy Chairman-Supervisory Board
Thorsten Behrens Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
VECTRON SYSTEMS AG-1.87%97
FUJIFILM HOLDINGS CORPORATION13.31%23 775
CANON INC.12.51%22 463
INGENICO GROUP30.99%9 386
TECAN GROUP LTD.3.32%6 018
BROTHER INDUSTRIES, LTD.11.19%5 929