Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. VAT Group AG
  6. News
  7. Übersicht
    VACN   CH0311864901

VAT GROUP AG

(A2AGGY)
  Bericht
verzögerte Kurse. Verzögert Swiss Exchange - 26.01. 17:30:47
363.6 CHF   +2.08%
12.01.Aktien Schweiz etwas leichter - US-Inflationsdaten im Rahmen der Erwartungen
DJ
12.01.VAT-Aktien nach ersten Aussagen zum Geschäftsgang 2021 gefragt
AW
12.01.VAT setzt erneut Bestmarken
AW
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

VAT-CEO will Umsatzziel für 2025 weit übertreffen

29.11.2021 | 07:26

Zürich (awp) - Auch der Vakuumventil-Hersteller VAT leidet unter der Verfügbarkeit von Rohmaterialien. Neben elektronischen Elementen ist vor allem auch rostfreier Stahl rar. Man könne aber nur einen Teil der Kosten an die Kunden weitergeben, sagte VAT-CEO Michael Allison in einem Interview mit "cash.ch".

Die grösste Gefahr sieht Allison aktuell jedoch in der weiteren Zuspitzung der Corona-Situation. Durch einen Lockdown und mögliche Fabrikschliessungen könnte sich die ohnehin schon angespannte Lage weiter zuspitzen.

Die Nachfrage nach Halbleitern werde aber auch in der Zukunft hoch bleiben. Dies macht Allison auch daran fest, dass die Kapazitäten für die Produktion bei VAT knapp würden. Aktuell reichten diese für einen Umsatz von 1,4 Milliarden Franken. Analysten würden für nächstes Jahr jedoch bereits einen Umsatz von 1,1 Milliarden Franken erwarten.

Aktuell prüfe VAT daher einen Ausbau der Kapazitäten, sagte Allison weiter. Demnächst werde das Unternehmen über die Details dazu informieren.

Ziel für 2025 wird weit übertroffen

Trotz der grossen Nachfrage bleibt Allison bei der Umsatzprognose für das laufende Jahr vorsichtig. Das Umsatzziel von 1,1 Milliarden Franken im Jahr 2025 bleibe bestehen. Dies liege daran, dass viele neue Produkte noch in der Pipeline seien und erst 2023 oder 2024 ausgeliefert werden könnten.

Zudem bleibe das Wachstum wegen der Probleme mit den globalen Lieferketten hinter dem vollen Potenzial zurück. Allison geht unter den aktuellen Voraussetzungen dennoch davon aus, dass VAT das Ziel für 2025 weit übertreffen wird. Im März des kommenden Jahres werde man daher über die neuen Mittelfristziele informieren.

Auch in Zukunft wolle das Unternehmen vor allem organisch wachsen. Kleinere Übernahmen von Technologien, die 5 bis 30 Millionen Franken mehr Umsatz generieren würden, seien jedoch möglich. Derzeit gibt es laut Allison aber keine Pläne für grössere Zukäufe.

cg/kw


© AWP 2021
Alle Nachrichten zu VAT GROUP AG
12.01.Aktien Schweiz etwas leichter - US-Inflationsdaten im Rahmen der Erwartungen
DJ
12.01.VAT-Aktien nach ersten Aussagen zum Geschäftsgang 2021 gefragt
AW
12.01.VAT setzt erneut Bestmarken
AW
12.01.VAT steigert Umsatz im GJ21 um 30 % bei höherem Auftragseingang
MT
12.01.VAT schliesst 2021 mit Rekordwerten ab
AW
12.01.VAT mit Rekordergebnissen bei Umsatz, EBITDA, EBITDA-Marge und Freiem CashFlow für das ..
EQ
12.01.VAT mit Rekordergebnissen bei Umsatz, EBITDA, EBITDA-Marge und Freiem CashFlow für das ..
DP
12.01.VAT Group AG gibt Umsatzprognose für das erste Quartal 2022 ab
CI
2021VAT investiert 160 Millionen Franken in Produktion und Forschung
AW
2021VAT Group stellt 174 Millionen Dollar für ein neues Zentrum und die Erweiterung von Ein..
MT
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu VAT GROUP AG
19.01.VAT : SEMICON Korea - Going Beyond Industry Standard
PU
18.01.VAT : Focuses on Sustainability with Recycling
PU
12.01.VAT's FY21 Sales Rise 30% Amid Higher Order Intake
MT
12.01.VAT posts record full-year results for sales, EBITDA, EBITDA margin and Free cash Flow ..
EQ
12.01.VAT Group AG Provides Sales Guidance for the First Quarter of 2022
CI
11.01.VAT : Discovering the Age of the Earth
PU
03.01.FIXED PRICE REFURBISHMENT : How to Optimize Vacuum Valve Maintenance and Service Costs
PU
2021VAT : Innovation in Mobility - No Electromobility Without a Vacuum Environment
PU
2021VAT : SEMICON Taiwan – More performance for New and Existing Production Systems with..
PU
2021VAT Group Allocates $174 Million For New Center, Facility Expansions
MT
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu VAT GROUP AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 901 Mio 978 Mio 867 Mio
Nettoergebnis 2021 213 Mio 231 Mio 204 Mio
Nettoverschuldung 2021 97,2 Mio 106 Mio 93,5 Mio
KGV 2021 49,9x
Dividendenrendite 2021 1,51%
Marktkapitalisierung 10 683 Mio 11 624 Mio 10 273 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 12,0x
Marktkap. / Umsatz 2022 9,66x
Mitarbeiterzahl 2 258
Streubesitz 89,7%
Chart VAT GROUP AG
Dauer : Zeitraum :
VAT Group AG : Chartanalyse VAT Group AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends VAT GROUP AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 12
Letzter Schlusskurs 356,20 CHF
Mittleres Kursziel 424,00 CHF
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 19,0%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Michael Allison Chief Executive Officer, Head-Sales & Marketing
Fabian Chiozza Chief Financial Officer
Martin Komischke Chairman
Michael Zickar Head-Core Technology
C. Meyer Head-Information Technology