Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Brasilien
  4. Bolsa de Valores de Sao Paulo
  5. Vale S.A.
  6. News
  7. Übersicht
    VALE3   BRVALEACNOR0

VALE S.A.

(897136)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Brasiliens Vale senkt die Obergrenze der für 2021 prognostizierten Eisenerzproduktion

29.11.2021 | 19:41

Der brasilianische Bergbaukonzern Vale SA sagte am Montag, er erwarte, dass seine Eisenerzproduktion im Jahr 2021 315 bis 320 Millionen Tonnen betragen werde, und senkte damit die obere Spanne seiner Prognose von einer früheren Schätzung von 315 bis 335 Millionen Tonnen.

Das Unternehmen sagte in einem Wertpapierbericht und während einer Präsentation vor Investoren an der New Yorker Börse, dass seine Eisenerzproduktion 2022 voraussichtlich 320 bis 335 Millionen Tonnen erreichen wird.

Gustavo Pimenta, Chief Financial Officer von Vale, sagte, das Unternehmen habe sich bereit erklärt, die Kosten in den nächsten 24 Monaten um weitere 1 Mrd. USD zu senken. Die Senkung werde hauptsächlich durch die Beseitigung von Ineffizienzen in der Organisation erfolgen, sagte er.

Vale hat während der Pandemie die Größe seiner Zentralbüros in Rio de Janeiro stark reduziert und mehrere Stockwerke zurückgegeben, um ein flexibles Arbeitssystem dauerhaft einzuführen.

Das Unternehmen gab an, dass sich seine Investitionsausgaben im nächsten Jahr auf 5,8 Milliarden Dollar belaufen werden.

Das Bergbauunternehmen kündigte auch eine Überarbeitung seiner Pläne zur Beseitigung von Staudämmen in Brasilien an, einer Art von Bauwerk, das bei der Eisenerzproduktion verwendet wird und in den letzten Jahren zwei tödliche Katastrophen in dem Land verursacht hat.

Vale sagte, dass es in seinen Betrieben immer noch 31 Dämme gibt, die in irgendeiner Weise instabil sind. Das Unternehmen plant, diese Zahl bis Dezember 2025 auf neun zu reduzieren. (Berichte von Gabriel Araujo und Marcelo Teixeira; Bearbeitung durch Jan Harvey)


© MarketScreener mit Reuters 2021
Alle Nachrichten zu VALE S.A.
18.01.Vale informiert über seine Aktivitäten und Strukturen in Minas Gerais
CI
17.01.VALE S.A. : RBC Capital Markets senkt seine Verkaufsbewertung
MM
10.01.Vale S.A. kündigt vorübergehende Einstellung der Produktion in allen Anlagen des Southe..
CI
2021Vale verkauft Moatize Kohlemine und Nacala Logistik-Korridor an Vulcan Minerals
MT
2021Nucor kauft Mehrheitsbeteiligung an California Steel Industries
MT
2021VALE S.A. : Goldman Sachs ist weniger optimistisch
MM
2021VALE S.A. : Von Morgan Stanley zum Kaufen aufgerüstet
MM
2021Vale S.A. gibt Produktionsprognose für die Jahre 2021 und 2022 ab
CI
2021Vale senkt Prognose für die Eisenerzproduktion im Gesamtjahr; Investitionsausgaben werd..
MT
2021Brasiliens Vale senkt die Obergrenze der für 2021 prognostizierten Eisenerzproduktion
MR
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu VALE S.A.
21.01.VALE S A : Commitment to sustainable practice, PT Vale Trials Electric Cars in Operational..
PU
20.01.Temas Resources Corp Could Become the Biggest Commodities Breakout of 2022 (GOLD, BHP, ..
AQ
19.01.Brazil prosecutors order Vale to shore up 18 mining dams after heavy rains
RE
18.01.Vale Updates on Operations and Structures in Minas Gerais
CI
18.01.Shanghai steel futures range-bound amid supply worries, sluggish demand
RE
17.01.VALE S A : takes an immersive experience in Brazil's culture and nature to Expo Dubai
PU
17.01.Vale, other Brazil miners ramp up production as rains subside
RE
17.01.VALE S A : updates on operations and structures in Minas Gerais
PU
14.01.VALE S A : informs decrease of relevant shareholding ownership
PU
13.01.VALE S A : informs on the Elephant dike
PU
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu VALE S.A.
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 54 373 Mio - 47 935 Mio
Nettoergebnis 2021 20 916 Mio - 18 439 Mio
Nettoverschuldung 2021 2 320 Mio - 2 045 Mio
KGV 2021 3,77x
Dividendenrendite 2021 17,5%
Marktkapitalisierung 76 108 Mio 76 712 Mio 67 097 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 1,44x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,76x
Mitarbeiterzahl 74 316
Streubesitz -
Chart VALE S.A.
Dauer : Zeitraum :
Vale S.A. : Chartanalyse Vale S.A. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends VALE S.A.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 10
Letzter Schlusskurs 15,56 $
Mittleres Kursziel 18,72 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 20,4%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Eduardo De Salles Bartolomeo Chief Executive Officer
Gustavo Pimenta Executive VP-Finance & Investor Relations
Denis Cuenca Chief Compliance Officer
Lucio Azevedo Independent Director
Marcelo Gasparino da Silva Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
VALE S.A.8.48%76 712
FORTESCUE METALS GROUP LIMITED9.01%46 429
KUMBA IRON ORE LIMITED18.56%11 607
CSN MINERAÇÃO S.A.6.82%7 334
NMDC LIMITED4.76%5 511
FERREXPO PLC-17.37%1 971