Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Uniper SE
  6. News
  7. Übersicht
    UN01   DE000UNSE018   UNSE01

UNIPER SE

(UNSE01)
  Bericht
Realtime-Estimate Tradegate  -  16:41 05.10.2022
4.012 EUR   +0.80%
15:56MÄRKTE EUROPA/Gewinnmitnahmen - Autozulieferer stark unter Druck
DJ
13:08MÄRKTE EUROPA/Gewinnmitnahmen nach Vortagsrally
DJ
04.10.Deutschland führt Gespräche über mehr staatliche Beihilfen für Gasimporte - Quellen
MR
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Klimaprotest am geplanten LNG-Terminal Wilhelmshaven

12.08.2022 | 13:02

WILHELMSHAVEN (dpa-AFX) - Mehrere Hundert Klimaaktivisten haben in Wilhelmshaven gegen das geplante Importterminal für Flüssigerdgas (LNG) protestiert. Die Gruppierung "Ende Gelände" teilte mit, man habe die Baustelle am Freitagmorgen besetzt. Dabei handele sich um eine Aktion des zivilen Ungehorsams "gegen den geplanten Ausbau fossiler Gasinfrastruktur". Die Aktivisten saßen auf Baufahrzeugen und Baumaterial, besetzten einen Kran und hingen Transparente auf.

Die Polizei sprach von rund 300 Teilnehmern an zwei Standorten: dem Hafen Jade-Weser-Port sowie Hooksiel, wo eine Pipeline zur Anbindung an das Gas-Fernleitungsnetz entstehen soll. "Aktuell prüfen wir, welcher Gruppierung die Demonstranten angehören und welche Hintergründe vorliegen", sagte ein Polizeisprecher am Vormittag. Die Demonstration sei nicht angemeldet gewesen.

Das niedersächsische Innenministerium teilte mit, bei den Aktivisten handele es sich um Teilnehmer eines Klimaprotestcamps in Hamburg aus dem linken Spektrum, die sich am Morgen mit mehreren Bussen auf den Weg gemacht hätten. Ursprünglich sei eine Demonstration in Stade angemeldet gewesen, wo ebenfalls ein LNG-Terminal entstehen soll, die Busse hätten dann aber das Ziel Wilhelmshaven eingeschlagen. Die Polizei sei dennoch mit ausreichend Kräften im Einsatz.

Am Nachmittag wollten Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil und Energieminister Olaf Lies in ihrer Funktion als SPD-Landesspitze die LNG-Baustelle zusammen mit dem Vorstandschef des Energieunternehmens Uniper, Klaus-Dieter Maubach, besuchen. Lies kündigte am Rande eines anderen Termins an, trotz der Protestaktion wie geplant noch am Freitag nach Wilhelmshaven fahren zu wollen. "Verstecken ist nicht", sagte der SPD-Politiker./cwe/DP/stw


© dpa-AFX 2022
Alle Nachrichten zu UNIPER SE
15:56MÄRKTE EUROPA/Gewinnmitnahmen - Autozulieferer stark unter Druck
DJ
13:08MÄRKTE EUROPA/Gewinnmitnahmen nach Vortagsrally
DJ
04.10.Deutschland führt Gespräche über mehr staatliche Beihilfen für Gasimporte - Quellen
MR
04.10.Kommission will in Tagen Konzept für Gaspreisbremse vorlegen
RE
03.10.CDU-Wirtschaftsrat: Ampel braucht bei Uniper von Anfang an Exit-Plan
DP
02.10.Dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN - Die wichtigsten Meldungen vom Wochene..
DP
30.09.Gasumlage offiziell vom Kabinett gekippt
DP
30.09.Deutschland unterstützt EU-Vorschläge für Strompreisbremse
RE
30.09.PRESSESPIEGEL/Unternehmen
DJ
30.09.Union signalisiert Unterstützung für milliardenschweres Hilfspaket
DP
Mehr Börsen-Nachrichten, Aktienanalysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu UNIPER SE
14:40Factbox-Government measures to ease inflation pain
RE
04.10.Exclusive-Germany in talks to provide more state aid for gas imports - sources
RE
30.09.Factbox-Government measures to ease inflation pain
RE
30.09.Energy crisis sires new European order: a strong It..
RE
29.09.Germany plans $194 bln economic defense shield
RE
29.09.Factbox-Germany's measures to protect consumers from rising energy prices
RE
29.09.German Regulator Approves RWE, Uniper Concept for LNG Regasification Terminals
MT
29.09.German regulator green-lights RWE, Uniper concept for LNG regasification terminals
RE
29.09.German govt agrees relief package in response to soaring energy prices - sources
RE
28.09.Germany extends run times for coal-fired power plants to boost supply
RE
Mehr Börsen-Nachrichten, Aktienanalysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu UNIPER SE
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 169 Mrd. 168 Mrd. -
Nettoergebnis 2022 -5 007 Mio -4 990 Mio -
Nettoverschuldung 2022 846 Mio 843 Mio -
KGV 2022 -0,47x
Dividendenrendite 2022 0,47%
Marktwert 1 457 Mio 1 452 Mio -
Marktwert / Umsatz 2022 0,01x
Marktwert / Umsatz 2023 0,01x
Mitarbeiterzahl 11 249
Streubesitz 22,0%
Chart UNIPER SE
Dauer : Zeitraum :
Uniper SE : Chartanalyse Uniper SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends UNIPER SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung REDUZIEREN
Anzahl Analysten 7
Letzter Schlusskurs 3,98 €
Mittleres Kursziel 12,05 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 203%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Klaus-Dieter Maubach Chief Executive Officer
Tiina Marjukka Tuomela Chief Financial Officer
Markus Heikki Erdem Rauramo Chairman-Supervisory Board
David Bryson Chief Operating Officer
Patrick Wolff Chief Compliance Officer & General Counsel
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
UNIPER SE-90.48%1 452
SEMPRA ENERGY19.16%99 089
ABU DHABI NATIONAL ENERGY COMPANY96.21%79 274
ELECTRICITÉ DE FRANCE21.04%44 510
NATIONAL GRID PLC-12.12%38 991
ACWA POWER COMPANY100.48%32 755