UniCredit S.p.A.

Aktien

A2DJV6

IT0005239360

UCG

Banken

Realtime Borsa Italiana 11:58:44 13.06.2024 % 5 Tage % 1. Jan.
35,28 EUR -1,15 % Intraday Chart für UniCredit S.p.A. -3,45 % +43,46 %
LockDieser Artikel von Alphavalue, dem europäischen Marktführer für unabhängige Forschung, ist ausschließlich Abonnenten vorbehalten .
Alphavalue ist exklusiv bei MarketScreener verfügbar.
Um den Artikel freizuschalten, SCHLIESSEN SIE EIN ABO AB!
Sind Sie bereits Mitglied? Login
UniCredit erhält EU-Genehmigung für den Kauf der Alpha Bank Romania MT
Banken unter Druck - Französische Anleihen im Blick DP
Terna erneuert EMTN-Programm und erhöht den Betrag auf 12 Milliarden EUR AN
Russisches Gericht ordnet Beschlagnahmung von 56 Mio. $ Vermögen der Landesbank Baden-Württemberg an RE
Auftakt der Tarifrunde für private Banken DP
UBS belässt Unicredit auf 'Buy' - Ziel 48 Euro DP
UNICREDIT CFO: ZINSSITUATION IM JAHR 2024 WIRD IM DURCHSCHNITT BESSER SEIN... RE
Mib steigt; EZB könnte zyklische Werte beflügeln AN
UniCredit begibt vorrangige Anleihen im Wert von 2 Mrd. EUR MT
Mib fällt in den Bereich von 34.100 Punkten, belastet von Banken AN
UNICREDIT : EPS-Hochstufung aufgrund reduzierter systemischer Belastungen und erhöhter NII-Prognose Alphavalue
UniCredit kündigt 2025er Anleihen im Wert von 750 Millionen Euro vorzeitig MT
Aktienmärkte im grünen Bereich; EZB-Senkung in dieser Woche erwartet AN
UNICREDIT - VORZEITIGE RÜCKZAHLUNG VON EUR 1.250.000.000 FEST-ZU-VARI... RE
Beschränkungen für UniCredit in russischem Rechtsstreit gelockert RE
Italienische Banken müssen mehr in Technologie investieren, sagt die Zentralbank RE
Italienisches Unternehmen Snam sichert sich 1 Milliarde Euro grüne Kreditfazilität MT
Yellen: Europäische Banken in Russland sind mit 'sehr vielen Risiken' konfrontiert RE
Panetta von der EZB: Konsens über Notwendigkeit einer Zinssenkung wächst RE
Panetta von der EZB: Italienische Banken müssen sich aus Russland zurückziehen RE
Panetta von der EZB: Italienische Banken müssen sich aus Russland zurückziehen RE
UBS belässt Unicredit auf 'Buy' - Ziel 48 Euro DP
Jefferies hebt Ziel für Unicredit auf 42,70 Euro - 'Buy' DP
Indizes: Auf dem Gipfel der Welt Our Logo
UniCredit CEO unterstützt die Forderung des französischen Präsidenten nach mehr Deals im europäischen Bankensektor MT
Chart UniCredit S.p.A.
Mehr Grafiken
UniCredit S.p.A. ist einer der größten Bankkonzerne Europas. Die Erträge pro Geschäftstätigkeit teilen sich wie folgt auf: - Geschäftskundenbank, Investmentbank, Finanzierungsbank und Marktbank (53,7%): Leasing, Factoring, Fondsgeschäfte, Geschäfte auf den Zins-, Wechsel-, Aktien- und Derivatmärkten, Börsenintermediation, usw.; - Privatkundenbank (46,3%). Ende 2022 verwaltet die Gruppe ein Einlagenvolumen von 511,9 Mrd. EUR und ein Kreditvolumen von 524,9 Mrd. EUR. Die Produkte und Serviceangebote werden in einem Netz von 3.175 Niederlassungen, hauptsächlich in Italien (2.986). Die geographische Verteilung der Einkommen (vor konzerninternen Eliminierungen) ist wie folgt: Italien (43,5%), Deutschland (24,3%), Mitteleuropa (16,6%), Osteuropa (9,6%) und Russland (6%).
Sektor
Banken
Mehr Unternehmensinformationen
Trading Rating
Investment Rating
ESG Refinitiv
B
Mehr Ratings
Verkaufen
Analystenschätzungen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung
KAUFEN
Anzahl Analysten
21
Letzter Schlusskurs
35,68 EUR
Mittleres Kursziel
42,84 EUR
Abstand / Durchschnittliches Kursziel
+20,04 %
Analystenschätzungen

Verlauf des Gewinns je Aktie

% 1. Jan. Kap.
+43,46 % 64,34 Mrd.
+12,60 % 550 Mrd.
+17,05 % 308 Mrd.
+13,09 % 249 Mrd.
+16,42 % 200 Mrd.
+18,49 % 178 Mrd.
+25,17 % 168 Mrd.
+6,36 % 161 Mrd.
+8,08 % 150 Mrd.
-7,57 % 143 Mrd.
Banken - Andere
  1. Börse
  2. Aktien
  3. A2DJV6 Aktie
  4. Nachrichten UniCredit S.p.A.
  5. Unicredit: Bestes erstes Quartal aller Zeiten
-40 % Zeitlich begrenztes Angebot: Unsere Abonnements führen Sie zu den besten Investitionen von morgen.
PROFITIEREN SIE JETZT