Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. UmweltBank AG
  6. News
  7. Übersicht
    UBK   DE0005570808   557080

UMWELTBANK AG

(557080)
  Bericht
Realtime Estimate-Kurse. Realtime-Estimate Tradegate - 26.10. 18:56:23
20.35 EUR   -0.25%
19.10.UMWELTBANK : Erreichbarkeit am 20.10.2021
PU
08.10.UmweltBank AG / UmweltBank vor Kapitalerhöhung (FOTO)
DP
08.10.UMWELTBANK : vor Kapitalerhöhung
PU
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

UmweltBank : Die UmweltBank hat das ehemalige GfK-Gelände am Nürnberger Nordwestring erworben. Sie plant, dort neben ihrem neuen Hauptsitz ein nachhaltiges Stadtquartier zu schaffen.

22.09.2020 | 20:24

Nürnberg, 22. September 2020 - Die UmweltBank hat das ehemalige GfK-Gelände am Nürnberger Nordwestring erworben. Das Unternehmen plant ein ökologisch und sozial nachhaltiges Stadtquartier mit Wohnraum, Kita, Gewerbe und öffentlichen Grünflächen. Der neue Hauptsitz der grünen Bank wird ebenfalls Teil des Quartiers. Der bisherige Eigentümer, ein Joint Venture aus Pegasus Capital Partners und Art-Invest Real Estate, hatte in den vergangenen Jahren bereits ein städtebauliches Konzept entwickelt und mit der Stadt Nürnberg abgestimmt. Die UmweltBank möchte dieses Konzept entsprechend ihren eigenen Anforderungen im Schulterschluss mit der Stadt weiterentwickeln.

Nachdem die UmweltBank bereits im vergangenen Jahr ein Teilgrundstück an der Ecke Nordwestring / Bielefelder Straße für den Bau ihres neuen Firmensitzes erworben hatte, hat sie nun in einem zweiten Schritt das gesamte ehemalige GfK-Gelände gekauft. 'Für unseren Hauptsitz haben wir bewusst diesen Standort gewählt, weil er hervorragend an den ÖPNV angebunden ist und wir mit dem bereits erschlossenen Gelände weiteren Flächenverbrauch vermeiden', erklärt UmweltBank-Vorstand Goran Bašić. 'Es ist ein echter Glücksfall, dass wir jetzt die Gelegenheit bekommen, auch das Gelände um unser Gebäude herum als ein grünes Stück Nürnberg zu gestalten.'

Dr. Matthias Hubert, geschäftsführender Gesellschafter von Pegasus Capital Partners ergänzt: 'Die Metropolregion Nürnberg ist und bleibt eines der wirtschaftsstärksten Gebiete der gesamten Bundesrepublik. Durch die gemeinsam mit Art-Invest Real Estate erarbeitete städtebauliche Konzeption am ehemaligen GfK-Gelände haben wir hervorragende Grundlagen für die Entwicklung eines modernen ökologischen Stadtquartiers geschaffen.'

Lebenswerte Wohn- und Arbeitswelten für den Nürnberger Norden
Die Planungen für das neue Quartier stehen noch ganz am Anfang: Derzeit sichtet und bewertet die UmweltBank den bisherigen Stand der Planungen auf Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Ziel ist es, ein nachhaltiges und lebenswertes Stadtquartier nach hohen ökologischen und sozialen Standards zu errichten. Geplant sind unter anderem sozialer und bezahlbarer Wohnraum sowie Wohnraum für Studenten, eine Kita, Gewerbe und öffentliche Spiel- und Grünflächen.

'Wir freuen uns auf die zukünftige Quartiersentwicklung und sind gespannt, wie die UmweltBank den Stadtteil mit ihrer Unternehmensphilosophie und dem Fokus auf Innovation und Nachhaltigkeit langfristig prägen wird', so Tobias Wilhelm, Niederlassungsleiter der Art-Invest Real Estate in München.

Für das neue Gebäude der UmweltBank läuft aktuell ein europaweiter Architektur-Wettbewerb. Das Ergebnis wird Anfang Oktober veröffentlicht. Bei der Prämierung spielen insbesondere ökologische Aspekte eine wichtige Rolle, etwa der Einsatz von nachwachsenden Rohstoffen und erneuerbaren Energien sowie die Kreislauffähigkeit der verwendeten Baustoffe. Die besten Entwürfe und das Gewinnermodell werden ab Mitte Oktober im Foyer der UmweltBank am Laufertorgraben zu sehen sein.

Über Art-Invest Real Estate
Art-Invest Real Estate ist ein langfristig orientierter Investor, Asset Manager und Projektentwickler von Immobilien in guten Lagen mit Wertschöpfungspotential. Der Fokus liegt auf den Metropolregionen in Deutschland, Österreich und Großbritannien. Art-Invest Real Estate verfolgt mit institutionellen Investoren, ausgewählten Joint-Venture-Partnern sowie mit eigenem Kapital eine 'Manage to Core'-Anlagestrategie. Die Bandbreite der Investitionen reicht über das gesamte Rendite- und Risikospektrum in den Bereichen Büro, innerstädtischer Einzelhandel, Hotel, Wohnen und Rechenzentren. Insgesamt betreut Art-Invest Real Estate derzeit ein Immobilienvermögen von rund 6 Mrd. Euro.

Über Pegasus Capital Partners GmbH
Pegasus Capital Partners ist ein Spezialist für Immobilien-Investments aus Erlangen. Über die Bereitstellung von Eigenkapital bzw. eigenkapitalersetzenden Mitteln (Mezzanine-Kapital) hinaus begleitet Pegasus Vorhaben im Neubau und in der Bestandsentwicklung. Bis heute hat Pegasus mehr als 40 Projektbeteiligungen mit einem Gesamtvolumen von rund zwei Milliarden Euro vorzuweisen. Der Fokus liegt dabei auf Projekt- und Bestandsentwicklungen in den deutschen Metropolregionen, wirtschaftlichen prosperierenden B-Regionen, dem süddeutschen Raum und der österreichischen Hauptstadt Wien.

Über die UmweltBank AG
Die UmweltBank ist eine unabhängige Privatbank im Eigentum von rund 12.000 Aktionären. Seit mehr als 20 Jahren verbindet sie Finanzen mit ökologischer und sozialer Verantwortung. Dem Umweltschutz hat sie sich nicht nur mit ihrem Namen, sondern auch in ihrer Satzung verpflichtet. Bei keiner anderen Bank können Anleger ihr Geld so konsequent umweltfreundlich arbeiten lassen. Deutschlands grünste Bank hat bereits über 23.500 Umweltprojekte mit zinsgünstigen Förderdarlehen finanziert.

Entlastung der Natur und finanzieller Erfolg sind bei der UmweltBank gleichberechtigte Ziele. Deshalb veröffentlicht sie ihre Ergebnisse regelmäßig in einem integrierten Nachhaltigkeits- und Geschäftsbericht. Seinen Erfolg misst das Unternehmen nicht nur an wirtschaftlichen Kennzahlen, sondern auch an den CO2-Emissionen, die durch die Finanzierung innovativer Umweltprojekte eingespart werden.

Disclaimer

UmweltBank AG published this content on 22 September 2020 and is solely responsible for the information contained therein. Distributed by Public, unedited and unaltered, on 22 September 2020 18:24:12 UTC


© Publicnow 2020
Alle Nachrichten zu UMWELTBANK AG
19.10.UMWELTBANK : Erreichbarkeit am 20.10.2021
PU
08.10.UmweltBank AG / UmweltBank vor Kapitalerhöhung (FOTO)
DP
08.10.UMWELTBANK : vor Kapitalerhöhung
PU
06.10.UMWELTBANK AKTIENGESELLSCHAFT : UmweltBank beschließt Bezugsrechtskapitalerhöhung gegen Ba..
DP
06.10.UMWELTBANK AKTIENGESELLSCHAFT : UmweltBank beschließt Bezugsrechtskapitalerhöhung gegen Ba..
DJ
27.09.UMWELTBANK AG (VON GBC AG) : Halten
DJ
27.09.UMWELTBANK AG (VON GBC AG) : Halten
DP
27.09.UMWELTBANK AG (VON GBC AG) : Hold
DP
02.08.UMWELTBANK : Die Entwicklung der UmweltBank im ersten Halbjahr 2021 entspricht ihren posit..
PU
02.08.OTS : UmweltBank AG / UmweltBank: Halbjahresergebnis trifft Erwartungen (FOTO)
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu UMWELTBANK AG
27.09.UMWELTBANK AG (VON GBC AG) : Hold
DJ
16.04.Umweltbank Ag Reports Earnings Results for the Full Year Ended December 31, 2020
CI
2020Triodos Fair Share Fund and Triodos Microfinance Fund managed by Triodos Investment Man..
CI
2018GLS Gemeinschaftsbank eG agreed to acquire 15.6% stake in UmweltBank AG from UmweltVerm..
CI
2016UmweltBank AG Proposes Full Year Dividend
CI
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu UMWELTBANK AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 65,8 Mio 76,2 Mio -
Nettoergebnis 2021 21,1 Mio 24,4 Mio -
Nettoverschuldung 2021 - - -
KGV 2021 -
Dividendenrendite 2021 1,62%
Marktkapitalisierung 633 Mio 735 Mio -
Wert / Umsatz 2021 9,62x
Wert / Umsatz 2022 9,20x
Mitarbeiterzahl 209
Streubesitz 87,5%
Chart UMWELTBANK AG
Dauer : Zeitraum :
UmweltBank AG : Chartanalyse UmweltBank AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends UMWELTBANK AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 2
Letzter Schlusskurs 20,40 €
Mittleres Kursziel 21,85 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 7,11%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Jürgen Koppmann Chairman-Management Board
Michael Kemmer Chairman-Supervisory Board
Günther Hofmann Member-Supervisory Board
Heinrich Klotz Member-Supervisory Board
Edda Schröder Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber