St James's Place PLC - Vermögensverwalter mit Sitz in Cirencester, Gloucestershire - stellt Caroline Waddington als Chief Financial Officer ein und tritt damit die Nachfolge von Craig Gentle an. Waddington wird in der zweiten Jahreshälfte von der UBS Group AG kommen, wo sie CFO der Credit Suisse UK und Chief Operating Officer der Credit Suisse International war. UBS ist dabei, die Integration der Credit Suisse nach der 3,25 Milliarden USD schweren Notübernahme ihres lokalen Rivalen im vergangenen Jahr abzuschließen. Gentle wird nach der Übergabe an Waddington in den Ruhestand gehen, nachdem er seit 2016 für St James's Place gearbeitet hat und seit 2018 CFO war.

St James's Place wird voraussichtlich am 24. Juni aus dem FTSE 100 Index in den FTSE 250 Index zurückgestuft werden.

Aktueller Aktienkurs: 529,00 Pence, minus 0,8% am frühen Donnerstag in London

12-Monats-Veränderung: minus 54%

Von Tom Waite, Redakteur der Alliance News

Kommentare und Fragen an newsroom@alliancenews.com

Copyright 2024 Alliance News Ltd. Alle Rechte vorbehalten.