Die TUI Group hat die Unterzeichnung einer Sale-and-Leaseback-Vereinbarung mit SMBC Aviation Capital Limited für drei neue Boeing 737 MAX-8 Flugzeuge im Gesamtwert von 147 Millionen US-Dollar ($147 Millionen) bestätigt. Die SLB-Vereinbarung mit SMBC Aviation Capital Ltd. für drei neue Boeing 737 MAX -8 Flugzeuge für die Gesamtsumme von $147 Mio. (EUR139 Mio.). Die SLB-Vereinbarung mit SMBC wird drei neue Boeing 737 MAX-8 Flugzeuge aus dem bestehenden Auftragsbuch der TUI finanzieren, die im Laufe des Geschäftsjahres 2024 ausgeliefert werden sollen.

Die SLB-Vereinbarung mit SM BC, die zu handelsüblichen Bedingungen abgeschlossen wurde, führt zu einer Gesamt-Leasingverpflichtung von rund 110 Millionen Euro, die mit der Auslieferung der Flugzeuge beginnt. Darüber hinaus bestätigt die TUI Group die Unterzeichnung einer Sale-and-Lease-Back-Vereinbarung mit IC Air Lease One Limited für drei neue Boeing 737 MAX-8 Flugzeuge im Gesamtwert von 147 Millionen US-Dollar (139 Millionen Euro).