Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  TUI AG    TUI1   DE000TUAG000

TUI AG

(TUI1)
  Report
Realtime Estimate-Kurse. Realtime-Estimate Tradegate - 30.11. 21:59:52
5.684 EUR   -1.66%
28.11.TIM RAUE : Insolvenzen werden rieseln wie Nadeln vom Weihnachtsbaum
DP
27.11.Börse Stuttgart-News: Aktien weekly
DP
26.11.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 26.11.2020 - 15.15 Uhr
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Kreuzfahrtverband beschließt generelle Covid-19-Testpflicht

08.10.2020 | 08:57

HAMBURG (dpa-AFX) - Die Kreuzfahrtindustrie hat eine Covid-19-Testpflicht für alle Gäste und Crewmitglieder an Bord der Schiffe beschlossen. "Nur mit einem negativen Testergebnis wird der Zugang zum Schiff gewährt", teilte die Cruise Lines International Association (Clia), der größte Verband der Kreuzfahrtindustrie, am Donnerstag in Hamburg mit. An diese globale Testpflicht sollen sich alle Clia-Mitgliedsreedereien ab sofort halten. Den Angaben zufolge repräsentieren sie 95 Prozent der Kreuzfahrtkapazitäten weltweit.

Die Branche sei damit "der erste und bislang einzige Sektor innerhalb der Tourismusbranche, der konsequent verpflichtende Tests auf das Coronavirus für alle Reisenden und Angestellten einführt". Die Pflicht gelte für Schiffe ab 250 Passagieren. Wann und wie Mitarbeiter und Gäste auf das neuartige Coronavirus getestet werden, dürften die Reedereien selbst entscheiden.

Die Testpflicht sei ein wichtiger Baustein, um den Kreuzfahrtbetrieb wieder sicher hochfahren zu können, sagt Clia-Deutschland-Direktor Helge Grammerstorf laut Mitteilung. Clia-Angaben zufolge hängen in Deutschland 48 000 Arbeitsplätze an der Kreuzfahrtbranche. Die Wertschöpfung durch die Branche habe 6,6 Milliarden Euro betragen.

Die Kreuzfahrtbranche war nach monatelanger Zwangspause im Juli wieder langsam gestartet und hatte zunächst Kurzreisen ohne Landgang angeboten. Mittlerweile dürfen die Passagiere teilweise auch wieder das Schiff für Ausflüge verlassen. Seit der Wiederaufnahme der Kreuzfahrten gelten auch an Bord der Schiffe strenge Corona-Regeln. So gibt es Temperaturmessungen, Wegeleitsysteme an Bord, beschränkte Kapazitäten für Restaurants, Bars und Theater auf dem Schiff, Maskenpflicht in Fahrstühlen, Treppenhäusern und Kabinenfluren sowie eine geringere Auslastung als im Normalbetrieb./cgl/DP/stw


© dpa-AFX 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
CARNIVAL CORPORATION & PLC -6.72%20.13 verzögerte Kurse.-57.54%
ROYAL CARIBBEAN CRUISES LTD -2.81%79.16 verzögerte Kurse.-38.97%
TUI AG -2.73%5.622 verzögerte Kurse.-49.30%
Alle Nachrichten auf TUI AG
28.11.TIM RAUE : Insolvenzen werden rieseln wie Nadeln vom Weihnachtsbaum
DP
27.11.Börse Stuttgart-News: Aktien weekly
DP
26.11.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 26.11.2020 - 15.15 Uhr
DP
26.11.Tui zahlt angeschlagenen Reisebüros weiter Provision - Nachfrage mau
AW
25.11.Börse Stuttgart-News: Euwax Trends
DP
24.11.Aktien Europa Schluss: Gute Daten und Trumps Einsicht treiben Kurse an
DP
24.11.Aktien Frankfurt Schluss: Robuste Konjunkturdaten treiben den Dax an
DP
24.11.Börse Stuttgart-News: Euwax Trends
DP
24.11.Wdh/Aktien Europa: EuroStoxx 50 versucht sich an 3500 Punkten
AW
24.11.Aktien Frankfurt: Dax nimmt wieder Fahrt auf
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu TUI AG
29.11.TUI : RIU introduces its new app
PU
23.11.EUROPA : European shares extend rally on vaccine cheer
RE
12.11.TUI AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German Secu..
EQ
12.11.TUI AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German Secu..
EQ
11.11.Short sellers lost billions as travel and leisure stocks rallied Monday
RE
10.11.Short sellers lost billions as travel and leisure stocks rallied Monday
RE
10.11.EXCLUSIVE : TUI in talks for up to 1.8 billion euros of extra state aid - source..
RE
10.11.TUI : in talks for up to 1.8 bln euros of extra state aid - sources
RE
09.11.ON BEACH : sees more pain as Europe imposes fresh virus curbs
RE
09.11.ON BEACH : hit by cancellations as COVID curbs continue
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 10 016 Mio 11 989 Mio -
Nettoergebnis 2020 -2 163 Mio -2 589 Mio -
Nettoverschuldung 2020 4 910 Mio 5 878 Mio -
KGV 2020 -2,06x
Dividendenrendite 2020 -
Marktkapitalisierung 3 412 Mio 4 079 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2020 0,83x
Marktkap. / Umsatz 2021 0,52x
Mitarbeiterzahl 65 934
Streubesitz 66,8%
Chart TUI AG
Dauer : Zeitraum :
TUI AG : Chartanalyse TUI AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse TUI AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung REDUZIEREN
Anzahl Analysten 11
Mittleres Kursziel 3,20 €
Letzter Schlusskurs 5,78 €
Abstand / Höchstes Kursziel -10,0%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -44,6%
Abstand / Niedrigstes Ziel -77,5%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Friedrich Peter Joussen Chief Executive Officer
Dieter Zetsche Chairman-Supervisory Board
Birgit Conix Chief Financial Officer
Peter James Long Deputy Chairman-Supervisory Board
Andreas Barczewski Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber