Ratings TKO Group Holdings, Inc.

Aktien

TKO

US87256C1018

TKO

Schlusskurs Nyse 00:00:00 18.04.2024 % 5 Tage % 1. Jan.
95,79 USD -0,55 % Intraday Chart für TKO Group Holdings, Inc. -2,26 % +17,42 %

Übersicht

  • Die fundamentale Situation des Unternehmens hat sich bei einem kurzfristigen Anlagehorizont verschlechtert.
  • Laut Refinitiv ist der ESG-Score des Unternehmens im Vergleich zu seiner Branche negativ.

Stärken

  • Das für die kommenden Jahre prognostizierte Wachstum stellt eine der Stärken des Unternehmens dar.
  • Der Gewinn pro Aktie (EPS) des Unternehmens wird laut Konsens der Analysten in den nächsten Jahren voraussichtlich deutlich steigen.
  • Vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen sind die Margen des Unternehmens besonders hoch.
  • Der Konzern generiert erhebliche Margen und ist folgerichtig sehr profitabel.
  • Das Unternehmen hat eine niedrige Bewertung angesichts des durch seine Tätigkeit generierten Cashflows.
  • Die Analysten sind im Hinblick auf diese Aktie positiv gestimmt. Der durchschnittliche Konsensus empfiehlt den Kauf bzw. eine Übergewichtung der Aktie.

Schwächen

  • Das Unternehmen befindet sich in einer Situation hoher Verschuldung und verfügt nicht über einen großen Spielraum für Neuinvestitionen.
  • Bei einem erwarteten KGV von 38.89 und 24.91 respektive für das laufende und kommende Jahr befindet sich das Unternehmen auf einem sehr hohen Bewertungsniveau.
  • Gemäss dem Verhältnis von Unternehmenswert zu Umsatz, berechnet durch 3.73 X Jahresumsatz des Unternehmens, ist die Bewertung relativ hoch.
  • Die Revisionen der Umsatzerwartungen für das abgelaufene Jahr tendieren deutlich nach unten. Die Prognosen zu den Verkaufszahlen wurden von den Analysten regelmäßig nach unten korrigiert.
  • Die Prognosen hinsichtlich des Konzernumsatzes wurden kürzlich nach unten revidiert. Diese Entwicklung bei den Erwartungen weist auf einen ausgeprägten Pessimismus der Analysten bezüglich des künftigen Umsatzes des Unternehmens hin.
  • Die Tendenz der Ergebniskorrekturen der letzten 12 Monate ist klar negativ. Generell erwarten die Analysten jetzt eine niedrigere Rentabilität als vor einem Jahr.
  • Innerhalb der letzten 4 Monate wurden die von den Analysten erwarteten Gewinne deutlich nach unten korrigiert.
  • In den letzten zwölf Monaten wurden die Bewertungen der Analysten nach unten korrigiert.
  • Die Analystenschätzungen zur Geschäftsentwicklung des Unternehmens unterscheiden sich erheblich vom Rest. Die Vorhersagbarkeit scheint schwierig zu sein in Verbindung mit der Geschäftsaktivität des Unternehmens.

Rating Chart - Surperformance

Chart ESG Refinitiv

Sektor: Unterhaltung

% 1. Jan. Kap. Investm. Rating ESG Refinitiv
+17,42 % 7,89 Mrd.
D+
+8,75 % 18,17 Mrd.
B-
-7,88 % 17,15 Mrd.
C
+2,27 % 10,76 Mrd.
A
+3,58 % 6,85 Mrd. -
B-
-30,48 % 3,53 Mrd. -
-6,12 % 3,28 Mrd.
C
+27,53 % 3,04 Mrd. - -
-0,41 % 2,77 Mrd.
B+
-3,33 % 2,17 Mrd. - -
Investment Rating
Trading Rating
ESG Refinitiv

Finanzen

Umsatzentwicklung
Ergebnisentwicklung
EBITDA / Umsatz
Rentabilität
Finanzielle Situation

Bewertung

KGV
EV / Sales
Price to Book
Price to Free Cash Flow
Rendite
-

Momentum

Umsatzschätzungen 1J
Umsatzschätzungen 4M
Revision Umsatz, 7 Tage
Revision Gewinn/Aktie, 1 Jahr
Revision Gewinn/Aktie, 4 Monate

Analystenschätzungen

Analystenempfehlungen
Potenzielles Kursziel
Verlauf Kursziel 4M
Verlauf d. Empfehlungen 4M
Verlauf d. Empfehlungen 12M

Vorhersagbarkeit

Analystenabdeckung
Streuung Schätzungen
Streuung bei den Analystenmeinungen
Streuung beim Kursziel
Qualität der Veröffentlichungen
-

Umwelt

Emissionen
Innovation
Einsatz von Ressourcen

Soziales

Soziales Engagement
Menschenrechte
Produktverantwortung
Human Resources

Unternehmensführung

CSR-Strategie
Management
Aktionäre

Kontroversen

Kontroversen

Chartanalyse

Kurzfr. Timing
Mittelfr. Timing
Langfr. Timing
RSI
Bollinger Band
Ungewöhnliches Volumen
  1. Börse
  2. Aktien
  3. TKO Aktie
  4. Ratings TKO Group Holdings, Inc.