Das Private-Equity-Unternehmen Carlyle hat Berater beauftragt, einen Verkauf von Cogentrix zu prüfen, der den Wert des in North Carolina ansässigen Stromerzeugers auf 3 bis 4 Milliarden Dollar steigern könnte, berichtete die Financial Times am Freitag unter Berufung auf mit der Angelegenheit vertraute Personen. (Berichterstattung von Sourasis Bose in Bengaluru; Redaktion: Shounak Dasgupta)