Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

THE BOEING COMPANY

(850471)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Boeing erwartet nach Corona-Krise wieder wachsende Flugzeugnachfrage

14.09.2021 | 15:00

CHICAGO (awp international) - Der US-Flugzeugbauer Boeing rechnet nach dem Geschäftseinbruch in der Corona-Krise für die kommenden Jahre mit einer Erholung der Nachfrage nach neuen Jets. In den Jahren 2021 bis 2040 dürften Flugzeughersteller weltweit insgesamt 43 610 Passagier- und Frachtmaschinen ausliefern, teilte der Airbus-Rivale am Dienstag in Chicago mit. Vor einem Jahr hatte der US-Konzern für die Zeit bis 2039 einen Bedarf von 43 110 Flugzeugen vorausgesagt.

"Die Luftfahrtbranche hat bei ihrer Erholung bedeutende Fortschritte gemacht", sagte der Chef der Verkehrsflugzeugsparte, Stan Deal. Er erwartet, dass sich nach dem Kurz- und Mittelstreckenverkehr auch die Nachfrage nach Langstreckenflügen erholt - und im Jahr 2023 oder 2024 auf das Vorkrisenniveau zurückkehrt. Dies soll sich auf die Nachfrage nach neuen Flugzeugen auswirken.

Allein in den zehn Jahren bis 2030 dürften der Prognose zufolge 19 330 neue Verkehrsjets den Weg zu ihren Kunden finden. Boeing zählt dabei alle Typen von Regionalflugzeugen mit weniger als 90 Sitzen bis hin zu Grossraumjets wie der Boeing 777 und dem Airbus A350 sowie deren Frachtversionen mit. Auch in den zwei Dekaden bis 2040 dürfte der Löwenanteil des Bedarfs mit rund drei Viertel der Auslieferungen auf Mittelstreckenjets wie die Boeing 737 Max und den Airbus A320neo entfallen. Die Nachfrage nach Grossraum-Passagierjets schätzt Boeing auf 20-Jahres-Sicht mit 7670 Maschinen hingegen acht Prozent geringer ein als vor zwei Jahren./stw/nas/jha/


© AWP 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AIRBUS SE -1.44%109.78 Realtime Kurse.22.28%
THE BOEING COMPANY -0.64%212.97 verzögerte Kurse.0.13%
Alle Nachrichten zu THE BOEING COMPANY
22.10.S&P 500 steigt wöchentlich um 1,6% nach neuem Rekordhoch inmitten besser als erwarteter..
MT
22.10.RBC : Boeing dürfte mehr Rücken- als Gegenwind verspüren
MT
22.10.THE BOEING COMPANY : Bewertung von RBC Capital Markets kaufen
MM
22.10.Deutschland investiert mit Nato-Partnern in neue Technologien
DP
20.10.MIDDAY BRIEFING - Unternehmen und Märkte -2-
DJ
20.10.Lufthansa benennt ersten 'Dreamliner' nach Hauptstadt Berlin
DP
20.10.Erstflug von Boeing-Raumschiff Starliner verzögert sich weiter
DJ
20.10.PRESSESPIEGEL/Unternehmen
DJ
20.10.Nächster Test von krisengeplagtem 'Starliner'-Raumschiff erst 2022
DP
18.10.AAR erhält 5-Jahres-Vertragsverlängerung für die Wartung der Boeing 737NG-Flotte der Fl..
MT
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu THE BOEING COMPANY
22.10.S&P 500 Posts 1.6% Weekly Rise After Hitting New Record High Amid Better-Than-Expected ..
MT
22.10.BOEING : Fitch Revises Boeing's Outlook to Stable from Negative; Affirms 'BBB-'/'F3' Ratin..
MT
22.10.BOEING : Artemis I SLS rocket mated with Orion spacecraft
PU
22.10.BOEING : Likely to See More 'Tailwinds' Than 'Headwinds', RBC Says
MT
22.10.BOEING : Fitch Raises Outlook for Boeing to Stable From Negative
MT
22.10.BOEING : Forecasts Africa's 20-year Commercial Aviation Market Opportunity Valued at Nearl..
AQ
22.10.Qantas to step up international flying amid 'massive demand' from Australians
RE
22.10.BOEING : A Space Launch System guide to the galaxy
PU
21.10.QANTAS AIRWAYS : to step up international flying amid 'massive demand' from Australians
RE
21.10.BOEING : Forecasts Africa's 20-year Commercial Aviation Market Opportunity Valued at Nearl..
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu THE BOEING COMPANY
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 71 331 Mio - 61 265 Mio
Nettoergebnis 2021 953 Mio - 818 Mio
Nettoverschuldung 2021 44 203 Mio - 37 966 Mio
KGV 2021 140x
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 125 Mrd. 125 Mrd. 107 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2021 2,37x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,76x
Mitarbeiterzahl 141 000
Streubesitz 57,8%
Chart THE BOEING COMPANY
Dauer : Zeitraum :
The Boeing Company : Chartanalyse The Boeing Company | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends THE BOEING COMPANY
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 23
Letzter Schlusskurs 212,97 $
Mittleres Kursziel 272,50 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 28,0%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
David L. Calhoun President, Chief Executive Officer & Director
Brian J. West Chief Financial Officer & Executive Vice President
Lawrence W. Kellner Non-Executive Chairman
Gregory L. Hyslop Chief Engineer, EVP-Engineering, Test & Technology
Susan Doniz Chief Information Officer & SVP-Data Analytics
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
THE BOEING COMPANY0.13%124 833
AIRBUS SE22.28%100 341
TEXTRON INC.54.89%16 725
DASSAULT AVIATION SA1.45%8 804
AVIC ELECTROMECHANICAL SYSTEMS CO.,LTD.24.10%8 596
AVICOPTER PLC-6.63%5 406