Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     

TESLA, INC.

(A1CX3T)
  Bericht
Verzögert Nasdaq  -  19:00 25.11.2022
182.86 USD   -0.19%
03:33Musk sagt, er werde DeSantis 2024 unterstützen, falls der Gouverneur von Florida für das Präsidentenamt kandidiert
MR
25.11.Twitter plant den vorläufigen Start des Verifizierungsdienstes nächste Woche
MT
25.11.DIE AUTO-WOCHE - das waren die wichtigsten Themen
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Brandenburg geht von Tesla-Batteriefabrik aus - Bericht: Plan auf Eis

15.09.2022 | 16:37

(Neu: Landesregierung im 1. Absatz)

GRÜNHEIDE (dpa-AFX) - Der US-Elektroautobauer Tesla wird nach Ansicht der Brandenburger Landesregierung trotz möglicher Steuererleichterungen in den USA seine Batteriefabrik in Deutschland mit eigener Fertigung errichten. Das erklärte das Ministerium am Donnerstag in Potsdam. Das "Wall Street Journal" schrieb am Mittwoch, Tesla pausiere mit dem Vorhaben, eigene Batterien in der neuen Autofabrik Grünheide bei Berlin herzustellen. Die Herstellung von mehr Batterien in den USA könne Tesla helfen, sich für zusätzliche Steuererleichterungen aus dem sogenannten Inflationsbekämpfungsgesetz von US-Präsident Joe Biden zu qualifizieren. Das Unternehmen äußerte sich zunächst nicht.

Das Wirtschaftsministerium erklärte, es habe am Donnerstag erste Informationen dazu erhalten, sagte Sprecherin Irene Beringer. "Möglich scheint, dass Tesla einzelne Prozessschritte in den Werken neu priorisiert, der Standort Grünheide jedoch in Aufbau und mit seinen Arbeitsplätzen so erhalten bleibt." Den Bericht wollte sie nicht kommentieren.

Der Kongress in Washington hatte im August ein Gesetzespaket über Milliardeninvestitionen in den Klimaschutz und den Sozialbereich verabschiedet. Es sieht unter anderem finanzielle Anreize auch für den Bau von Werken für Elektroautos vor, die Energieforschung soll vorangetrieben werden. Das Brandenburger Wirtschaftsministerium forderte eine Reaktion der EU, weil das US-Inflationsreduktionsgesetz zu einem Wettbewerbsnachteil in Europa führe. "Hier muss die EU beihilferechtlich reagieren, um wieder Augenhöhe herzustellen."

Der Bau der Batteriefabrik in Grünheide in Brandenburg ist schon weit fortgeschritten - der Zeitplan für eine Eröffnung war aber unklar. Tesla-Chef Elon Musk wollte das Werk bei Berlin auch zur weltgrößten Batteriefabrik machen, wie er im November 2020 sagte. Geplant ist dort bisher die Massenfertigung neuartiger Batteriezellen mit einer Herstellung von Trockenelektroden, die mit deutlich weniger Flächenverbrauch und Energieaufwand auskommen sollten. Das Unternehmen produziert seit März dieses Jahres in Grünheide E-Autos.

Für die Batteriefertigung hatte Tesla 2021 überraschend auf eine mögliche staatliche Förderung in Milliardenhöhe verzichtet. Für eine solche Förderung müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein. Das Vorhaben muss zum Beispiel einen wichtigen Beitrag zu Zielen der EU leisten wie dem Forschungsraum und der Klimapolitik./vr/DP/ngu


© dpa-AFX 2022
Alle Nachrichten zu TESLA, INC.
03:33Musk sagt, er werde DeSantis 2024 unterstützen, falls der Gouverneur von Florida für da..
MR
25.11.Twitter plant den vorläufigen Start des Verifizierungsdienstes nächste Woche
MT
25.11.DIE AUTO-WOCHE - das waren die wichtigsten Themen
DJ
25.11.Dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 25.11.2022 - 15.15 Uhr
DP
25.11.Musk: Verschiedenfarbige Verifikationshäkchen auf Twitter kommen bald
DP
25.11.Twitter startet 'verifizierten' Dienst, sagt Musk in einem Tweet
MT
25.11.Futures weitgehend gedämpft mit Fokus auf Black Friday Verkäufe
MR
25.11.Corona-Rekord für China: Ein Fünftel der Wirtschaft im Lockdown
DP
25.11.Social Buzz: Wallstreetbets Stocks Mixed Premarket; Tesla Poised to Rise, We..
MT
25.11.Musk - Twitter-Abomodell startet probeweise nächste Woche
RE
Mehr Börsen-Nachrichten
News auf Englisch zu TESLA, INC.
07:43India's first private rocket company looks to slash satellite costs
RE
03:33Musk says he will support DeSantis in 2024 if Florida governor runs for president
RE
02:15Elon Musk says Twitter's ban on Trump after Capitol attack was 'grave mistake'
RE
25.11.Musk plans to relaunch Twitter premium service, again
AQ
25.11.Harmony Energy completes energisation of battery energy storage system
AN
25.11.Twitter Plans Tentative Launch of Verified Service Next Week
MT
25.11.All eyes on Black Friday sales
MS
25.11.Musk Says Deliberate Impersonation/Deception Will Result In Account Suspension On Twitt..
RE
25.11.Elon musk says deliberate impersonation/deception will result in…
RE
25.11.Black Friday's Holiday-Season Kickoff Prompts Muted Open for US Equities
MT
Mehr Börsen-Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu TESLA, INC.
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 83 514 Mio - 80 316 Mio
Nettoergebnis 2022 12 798 Mio - 12 307 Mio
Nettoliquidität 2022 18 899 Mio - 18 175 Mio
KGV 2022 49,7x
Dividendenrendite 2022 -
Marktwert 577 Mrd. 577 Mrd. 555 Mrd.
Marktwert / Umsatz 2022 6,69x
Marktwert / Umsatz 2023 4,66x
Mitarbeiterzahl 99 290
Streubesitz 83,7%
Chart TESLA, INC.
Dauer : Zeitraum :
Tesla, Inc. : Chartanalyse Tesla, Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends TESLA, INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 35
Letzter Schlusskurs 182,86 $
Mittleres Kursziel 279,56 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 52,9%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Elon Reeve Musk Technoking of Tesla
Zachary J. Kirkhorn Master of Coin & Chief Financial Officer
Robyn M. Denholm Chairman
Ira M. Ehrenpreis Independent Director
James Rupert Murdoch Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
TESLA, INC.-48.09%577 427
RIVIAN AUTOMOTIVE, INC.-71.52%27 196
LUCID GROUP, INC.-73.67%16 838
NIO INC.-67.90%16 805
LI AUTO INC.-47.63%16 402
XPENG INC.-85.95%6 094