FRANKFURT (Dow Jones)--Dow Jones Newswires hat im Tagesverlauf folgende Analysen und Hintergrundberichte gesendet, die in dieser Übersicht thematisch mit Sendezeiten und Originalüberschriften zusammengestellt sind:


++++++++++++++++ ÜBERSICHT HEADLINES (Details weiter unten) ++++++++++++++++ 

15:22 ANALYSE/Teslas Cybertruck ist mehr Marketing- als Gewinnmaschine

10:07 ANALYSE/Abkühlende Inflation verschafft US-Notenbank Spielraum

09:42 HINTERGRUND/EU-Regulierung könnte Big Tech helfen, KI zu dominieren

07:07 HINTERGRUND/Mit dem Kanzler in den Club: Scholz wirbt in Dubai für Klimaclub


++++++++++++++++ Unternehmen & Branchen ++++++++++++++++ 
15:22 ANALYSE/Teslas Cybertruck ist mehr Marketing- als Gewinnmaschine 

Der Cybertruck tut nicht den Finanzen von Tesla gut, also sollte er besser der Marke guttun. Am Donnerstag lieferte der Elektroautobauer mit zweijähriger Verspätung in Texas endlich seinen ersten Pickup-Truck aus und damit sein erstes neues Produkt seit der Markteinführung des Model Y vor knapp vier Jahren. Es ist klar, dass er nicht der Gewinntreiber für Tesla sein wird, zumindest nicht 2024. CEO Elon Musk sagte im Oktober, dass es 18 Monate dauern könnte, um den Absatz so weit zu steigern, dass der Cybertruck einen signifikanten Beitrag zum Cashflow leistet.


09:42 HINTERGRUND/EU-Regulierung könnte Big Tech helfen, KI zu dominieren 

Die Europäische Union strebt einen Konsens zur Regulierung der künstlichen Intelligenz (KI) an, und das könnte ausnahmsweise eine gute Nachricht für große US-Technologieunternehmen sein. Ein Entwurf des von der EU vorgeschlagenen KI-Gesetzes macht seit 2021 die Runde. Nach langem Hin und Her müssen sich die EU-Vertreter bis zum 6. Dezember auf eine Regelung einigen. Wenn das Gesetz in seiner jetzigen Form bestehen bleibt, sollte dies Tech-Investoren ermutigen, denn Microsoft, Google und Amazon.com dürften die großen Gewinner sein: Die Gesetzgebung wird die KI-Entwicklung nicht aufhalten, aber sie erlegt ihr eine regulatorische Belastung auf, die letztlich deren Dominanz zementieren könnte.


++++++++++++++++ Zentralbanken ++++++++++++++++ 
10:07 ANALYSE/Abkühlende Inflation verschafft US-Notenbank Spielraum 

Das von der Federal Reserve bevorzugte Inflationsmaß, der Preisindex der privaten Konsumausgaben (PCE-Deflator) ist immer noch höher, als es der US-Notenbank gefällt. Es fällt aber schneller als gedacht, was der Fed einen gewissen Spielraum verschafft. Der PCE-Deflator lag im Oktober 3,0 Prozent höher als vor einem Jahr, wie das US-Handelsministerium am Donnerstag mitgeteilt hatte. Gegenüber dem Vormonat war der Index unverändert. Im Jahresvergleich war das der niedrigste Anstieg seit März 2021. In der Kernrate, ohne die Komponenten Nahrung und Energie, erhöhte sich der Index um 0,2 Prozent auf Monats- und 3,5 Prozent auf Jahressicht. Letzteres war der geringste Anstieg seit April 2021.


++++++++++++++++ Wirtschaftspolitik ++++++++++++++++ 
07:07 HINTERGRUND/Mit dem Kanzler in den Club: Scholz wirbt in Dubai für Klimaclub 

Wenn am Freitag und Samstag bei der UN-Klimakonferenz in Dubai zahlreiche Staats- und Regierungschefs ihre Maßnahmen zur Bekämpfung der Erderhitzung darlegen, ist auch Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) mit von der Partie. Bevor er aber am Samstagvormittag im Konferenzplenum seine Rede hält, will er am Freitag mit dem offiziellen Startschuss für den von ihm initiierten Klimaclub einen zusätzlichen Impuls für die Umsetzung des Pariser Klimaabkommens geben. Ein Überblick zu Entstehung und Zielen des Klimaclubs: Wie kam es zur Gründung des Klimaclubs?; Welche Etappe beginnt in Dubai?; Was macht der Klimaclub konkret?


++++++++++++++++ Märkte ++++++++++++++++ 

Wir freuen uns über Ihr Feedback an topnews.de@dowjones.com.

DJG/DJN/cbr

(END) Dow Jones Newswires

December 01, 2023 10:40 ET (15:40 GMT)