Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Hong Kong
  4. Hong Kong Stock Exchange
  5. Tencent Holdings Limited
  6. News
  7. Übersicht
    700   KYG875721634

TENCENT HOLDINGS LIMITED

(A1138D)
  Bericht
Verzögert Hong Kong Stock Exchange  -  09:08 02.12.2022
296.00 HKD   +0.54%
02.12.Analysten erhöhen Chinas Gewinnprognosen für 2023 aufgrund der Hoffnung auf eine Wiedereröffnung
MR
02.12.Fangda Group erhält 364 Millionen Yuan von Tencent für Photovoltaik-Vorhangfassaden
MT
01.12.Tencent Music Entertainment Group : Von Morgan Stanley zum Kaufen aufgerüstet
MM
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

MÄRKTE ASIEN/Aktienkurse mit schwachen US-Vorgaben im Sinkflug

14.09.2022 | 09:38

TOKIO/SCHANGHAI (Dow Jones)--Der Ausverkauf an der Wall Street am Vorabend hat auch an den asiatischen und australischen Börsen für zum Teil heftige Abwärtsbewegungen gesorgt. Auslöser der globalen Talfahrt waren höher als befürchtet ausgefallene US-Verbraucherpreise, womit die Hoffnung auf den Inflationshöhepunkt enttäuscht wurde. Zwar glaubt eine Mehrheit der Marktteilnehmer weiterhin an einen erneuten großen Zinsschritt der US-Notenbank um 75 Basispunkte in der kommenden Woche, doch für die Zeit danach gehen die Spekulationen über den künftigen Zinspfad der Fed nun nach oben. Die Fed dürfte ihr aggressives Tempo bei ihren geldpolitischen Straffungen mindestens halten, wenn nicht erhöhen, hieß es im Handel. Nomura sagt nun auch aggressivere Zinsanhebungen in Australien und Neuseeland voraus.

Händler sprachen von wenig rosigen Aussichten für die Aktienmärkte. Steigende Leit- und Marktzinsen in einer Phase des wirtschaftlichen Abschwungs lieferten kaum Kaufargumente. Neben der europäischen Energiekrise mache vor allem der trübe Wirtschaftsausblick für China Sorgen, denn China dürfte anders als bei der Finanzkrise 2008/2009 als Wachstumslokomotive ausfallen, hieß es weiter. Dazu gesellten sich Berichte, wonach die USA Sanktionen gegen China wegen der Sicherheit von Taiwan erwägen.

Der Dollar war mit der Aussicht auf weiter stark steigende Leitzinsen zunächst gesucht und hielt am Morgen im asiatisch geprägten Handel seine Aufschläge. Nach der massiven Schwäche am Vortag machte der Yen zumindest einen Teil der Verluste wieder wett. Die Devisenstrategen der Commerzbank sprachen von einer Interventionsdrohung, nachdem Japans Finanzminister Shunichi Suzuki die Warnung wiederholt hatte, gegen den Abwertungstrend des Yen vorzugehen, sollte sich dieser fortsetzen.

   Hongkong, Sydney und Tokio Schlusslichter 

Zu den schwächsten Aktienbörsen der Region zählten indes Hongkong (-2,4%), Sydney (-2,6%) und Tokio (-2,8%). In Hongkong führten Technologie- und Pharmawerte die Liste der Verlierer an. Tencent Holdings verloren dagegen "nur" 1,9 Prozent im späten Geschäft, das Unternehmen erhielt die Zulassung von selbst entwickelten Digitalspielen in China. Eine geplante Kapitalerhöhung drückt CICC um 7,3 Prozent.

Der Schanghai-Composite sank mit 0,8 Prozent etwas moderater. Shenzhen und das Startup-Segment ChiNext büßten 1,1 bzw. 1,8 Prozent ein. Der Markt im chinesischen Kernland ist von den globalen Entwicklungen anders als der HSI in Hongkong etwas stärker abgekoppelt.

In Südkorea ermäßigte sich der Kospi um 1,6 Prozent und erholte sich damit klar von den Tagestiefs. Automobilwerte verbuchten Abgaben etwas unter Marktschnitt. Südkorea und die USA verhandeln über Steuervorteile bei Elektroautos in dieser Woche. Im Blick stand aber der Technologiesektor: Südkoreanische Behörden hatten Google und Meta wegen des Sammelns nicht genehmigter persönlicher Daten abgestraft. Kakao Corp und Naver Corp gaben 2,7 bzw. 3,6 Prozent nach. Stahlwerte profitierten nicht von Hilfszusagen der Regierung im Nachgang auf Wirbelsturm Hinnamnor. Posco büßten 3,4 Prozent ein, Hyundai Steel 4,0 Prozent.

   Rezessionssorgen in Australien 

In Tokio fielen die Aktienkurse auf breiter Basis, wobei es Technologie- und Elektroniktitel besonders heftig traf. Honda Motor (-1,5%) hielten sich dagegen etwas besser als der sehr schwache Gesamtmarkt. Der Automobilhersteller prüft ein separates Listing der elektrischen Zweiradsparte. Nach der Prognose eines Rekordverlusts brachen Chugoku Electric Power 7,7 Prozent ein.

In Australien verbuchte der S&P/ASX-200 den schwärzesten Tag seit Mitte Juni. Belasteten wurde der Index durch die schwer gewichteten Rohstoff- und Finanztitel. Beide gelten als konjunktursensibel. Alle elf Sektoren schlossen aber letztlich im Minus. Wegen steigender Marktzinsen wiesen Immobilien- und Technologietitel die heftigsten Verluste aus.

=== 
Index (Börse)            zuletzt        +/- %      % YTD          Ende 
S&P/ASX 200 (Sydney)    6.828,60        -2,6%      -8,3%         08:00 
Nikkei-225 (Tokio)     27.818,62        -2,8%      -0,6%         08:00 
Kospi (Seoul)           2.411,42        -1,6%     -19,0%         08:00 
Schanghai-Comp.         3.237,54        -0,8%     -11,1%         09:00 
Hang-Seng (Hongk.)     18.882,09        -2,3%     -17,3%         10:00 
Straits-Times (Sing.)   3.259,03        -0,9%      +5,2%         11:00 
KLCI (Malaysia)         1.475,25        -0,8%      -5,1%         11:00 
 
DEVISEN                  zuletzt        +/- %      00:00  Di, 9:20 Uhr    % YTD 
EUR/USD                   0,9969        +0,0%     0,9967        1,0133   -12,3% 
EUR/JPY                   143,19        -0,7%     144,21        144,29    +9,4% 
EUR/GBP                   0,8673        +0,0%     0,8671        0,8654    +3,2% 
GBP/USD                   1,1495        +0,0%     1,1495        1,1709   -15,1% 
USD/JPY                   143,62        -0,7%     144,69        142,39   +24,8% 
USD/KRW                 1.393,98        +0,1%   1.392,37      1.375,16   +17,3% 
USD/CNY                   6,9670        +0,6%     6,9255        6,9253    +9,6% 
USD/CNH                   6,9775        -0,1%     6,9830        6,9278    +9,8% 
USD/HKD                   7,8492        -0,0%     7,8498        7,8486    +0,7% 
AUD/USD                   0,6705        -0,5%     0,6739        0,6878    -7,7% 
NZD/USD                   0,5977        -0,4%     0,6000        0,6129   -12,5% 
Bitcoin 
BTC/USD                20.245,34        +0,5%  20.135,99     22.380,20   -56,2% 
 
ROHÖL                    zuletzt  VT-Settlem.      +/- %       +/- USD    % YTD 
WTI/Nymex                  86,43        87,31      -1,0%         -0,88   +21,8% 
Brent/ICE                  92,22        93,17      -1,0%         -0,95   +24,7% 
GAS                               VT-Settlem.                  +/- EUR 
Dutch TTF                 202,00       198,61      +1,7%         +3,38  +230,9% 
 
METALLE                  zuletzt       Vortag      +/- %       +/- USD    % YTD 
Gold (Spot)             1.699,25     1.701,85      -0,2%         -2,60    -7,1% 
Silber (Spot)              19,31        19,35      -0,2%         -0,04   -17,2% 
Platin (Spot)             886,25       883,03      +0,4%         +3,23    -8,7% 
Kupfer-Future               3,55         3,58      -0,6%         -0,02   -19,8% 
YTD bezogen auf Schlusskurs des Vortags 
=== 

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/DJN/flf/ros

(END) Dow Jones Newswires

September 14, 2022 03:38 ET (07:38 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ALPHABET INC. -0.54%100.44 verzögerte Kurse.-30.66%
AUSTRALIAN DOLLAR / JAPANESE YEN (AUD/JPY) -0.87%91.244 verzögerte Kurse.10.14%
AUSTRALIAN DOLLAR / US DOLLAR (AUD/USD) -0.28%0.67914 verzögerte Kurse.-6.20%
BITCOIN (BTC/EUR) 0.60%16224.5 Schlusskurs.-61.40%
BITCOIN (BTC/USD) 0.68%17094.5 Schlusskurs.-64.19%
BRITISH POUND / JAPANESE YEN (GBP/JPY) -0.38%165.041 verzögerte Kurse.6.37%
BRITISH POUND / US DOLLAR (GBP/USD) 0.23%1.22858 verzögerte Kurse.-9.40%
CANADIAN DOLLAR / JAPANESE YEN (CAD/JPY) -0.90%99.684 verzögerte Kurse.10.45%
CANADIAN DOLLAR / US DOLLAR (CAD/USD) -0.31%0.7419 verzögerte Kurse.-5.91%
COMMERZBANK AG 0.34%7.748 verzögerte Kurse.15.83%
EURO / JAPANESE YEN (EUR/JPY) 0.02%141.52 verzögerte Kurse.8.73%
EURO / US DOLLAR (EUR/USD) 0.05%1.05325 verzögerte Kurse.-7.41%
HONDA MOTOR CO., LTD. -1.86%3272 verzögerte Kurse.1.30%
HONG KONG HANG SENG -0.33%18675.35 verzögerte Kurse.-19.92%
HYUNDAI CORPORATION -1.66%17750 Schlusskurs.5.65%
HYUNDAI MOTOR COMPANY -1.46%169000 Schlusskurs.-19.14%
HYUNDAI STEEL COMPANY -1.60%33750 Schlusskurs.-17.68%
INDIAN RUPEE / JAPANESE YEN (INR/JPY) -1.04%1.650655 verzögerte Kurse.7.95%
INDIAN RUPEE / US DOLLAR (INR/USD) 0.11%0.012297 verzögerte Kurse.-8.26%
JAPANESE YEN / SWISS FRANC (JPY/CHF) -0.10%0.6965 verzögerte Kurse.-12.57%
KAKAO CORP. -1.73%56900 Schlusskurs.-49.42%
KOSPI COMPOSITE INDEX -1.84%2434.33 Realtime Kurse.-18.22%
MSCI TAIWAN (STRD) -0.39%541.755 Realtime Kurse.-28.13%
NAVER CORPORATION -1.07%185500 Schlusskurs.-50.99%
NEW ZEALAND DOLLAR / JAPANESE YEN (NZD/JPY) 0.07%86.126 verzögerte Kurse.9.32%
NEW ZEALAND DOLLAR / US DOLLAR (NZD/USD) 0.63%0.64084 verzögerte Kurse.-6.84%
NIKKEI 225 -1.59%27777.9 Realtime Kurse.-1.96%
NOMURA CO., LTD. -1.88%993 verzögerte Kurse.4.20%
NOMURA CORPORATION 1.05%1054 verzögerte Kurse.20.32%
POSCO HOLDINGS INC. -1.99%295000 Schlusskurs.7.47%
S&P GSCI COCOA INDEX 0.67%99.6073 Realtime Kurse.-0.04%
S&P GSCI COPPER INDEX 2 1.42%598.9818 Realtime Kurse.-14.45%
S&P GSCI CRUDE OIL INDEX -1.54%438.3425 Realtime Kurse.7.99%
S&P GSCI PLATINUM INDEX -2.46%272.8866 Realtime Kurse.8.93%
S&P GSCI SILVER INDEX 1.59%1135.25 Realtime Kurse.-2.19%
TENCENT HOLDINGS LIMITED 0.54%296 verzögerte Kurse.-35.20%
THE CHUGOKU ELECTRIC POWER CO., INC. -2.91%668 verzögerte Kurse.-28.25%
US DOLLAR / JAPANESE YEN (USD/JPY) -0.65%134.271 verzögerte Kurse.17.45%
Alle Nachrichten zu TENCENT HOLDINGS LIMITED
02.12.Analysten erhöhen Chinas Gewinnprognosen für 2023 aufgrund der Hoffnung auf eine Wieder..
MR
02.12.Fangda Group erhält 364 Millionen Yuan von Tencent für Photovoltaik-Vorhangfassaden
MT
01.12.Tencent Music Entertainment Group : Von Morgan Stanley..
MM
01.12.MÄRKTE ASIEN/Börsen legen mit Powell-Aussagen kräftig zu
DJ
01.12.KORREKTUR: MÄRKTE ASIEN/Fester - Powell-Aussagen treiben Börsen an
DJ
01.12.MÄRKTE ASIEN/Fester - Powell-Aussagen treiben Börsen an
DJ
30.11.Presse Rundblick : Mittwoch, 30. Nov.
MS
30.11.Goldman hebt Prosus-Ziel auf 83,80 Euro - 'Conviction Buy List'
DP
30.11.LingNan Eco&Culture und Tencent erforschen gemeinsam Metaverse-Anwendungen im Kulturrei..
MT
30.11.Pinduoduo's Q3 Gewinn steigt um 546%, da die Werbeeinnahmen den Rückgang der Warenverkä..
MT
Mehr Börsen-Nachrichten
News auf Englisch zu TENCENT HOLDINGS LIMITED
02.12.Tencent Cloud Launches Industrial Internet HQ
MT
02.12.Analysts upgrade China's 2023 earnings projections on reopening hopes
RE
02.12.Fangda Group Wins 364 Million Yuan Tencent Photovoltaic Curtain Wall Contract
MT
01.12.Chinese chip coalition
AQ
30.11.MarketScreener's World Press Review : November 30, 2..
MS
30.11.China stocks end higher on Guangzhou COVID easing, auto gains
RE
30.11.LingNan Eco&Culture, Tencent to Jointly Explore Metaverse Application in Cultural Trave..
MT
30.11.NIO, Tencent to Cooperate on Self-Driving Technology
MT
30.11.Pinduoduo’s Q3 Profit Soars 546% as Ad Revenue Offsets Drop in Merchandise Sales
MT
29.11.Nio, Tencent to Collaborate on Autonomous Driving Technology
MT
Mehr Börsen-Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu TENCENT HOLDINGS LIMITED
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 555 Mrd. 79 117 Mio 75 454 Mio
Nettoergebnis 2022 110 Mrd. 15 701 Mio 14 974 Mio
Nettoliquidität 2022 101 Mrd. 14 371 Mio 13 705 Mio
KGV 2022 23,3x
Dividendenrendite 2022 0,45%
Marktwert 2 513 Mrd. 358 Mrd. 341 Mrd.
Marktwert / Umsatz 2022 4,34x
Marktwert / Umsatz 2023 3,75x
Mitarbeiterzahl 108 836
Streubesitz 63,2%
Chart TENCENT HOLDINGS LIMITED
Dauer : Zeitraum :
Tencent Holdings Limited : Chartanalyse Tencent Holdings Limited | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends TENCENT HOLDINGS LIMITED
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 54
Letzter Schlusskurs 266,93 CNY
Mittleres Kursziel 358,26 CNY
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 34,2%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Hua Teng Ma Executive Chairman & Chief Executive Officer
Chi Ping Lau Chief Strategy & Investment Officer
Shek Hon Lo Financial Controller
Chen Ye Xu Chief Information Officer
Shan Lu SEVP, President-Technology & Engineering Group
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
TENCENT HOLDINGS LIMITED-35.20%358 058
NETFLIX, INC.-46.81%142 589
PROSUS N.V.-15.29%87 040
AIRBNB, INC.-39.34%63 951
UBER TECHNOLOGIES, INC.-31.43%57 339
COSTAR GROUP, INC.5.61%33 942