Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Kanada
  4. Bourse de Toronto
  5. Tembo Gold Corp.
  6. News
  7. Übersicht
    TEM   CA87974N4057

TEMBO GOLD CORP.

(A2P9RS)
verzögerte Kurse. Verzögert Bourse de Toronto - 20.10. 18:53:19
0.21 CAD   +16.67%
09.09.TEMBO GOLD CORP : Unternehmensupdate von Tembo Gold
DP
09.09.IRW-PRESS : Tembo Gold Corp: Unternehmensupdate -2-
DJ
09.09.TEMBO GOLD CORP : Unternehmensupdate von Tembo Gold
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsTermineUnternehmenFinanzenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Tembo Gold Corp: Unternehmensupdate von Tembo Gold

09.09.2021 | 18:04

Dow Jones hat von IRW-Press eine Zahlung für die Verbreitung dieser Pressemitteilung über sein Netzwerk erhalten.

Vancouver, 9. September 2021. Tembo Gold Corp. (TSX-V: TEM) ("Tembo" oder das "Unternehmen") freut sich, dieses Update hinsichtlich der jüngsten Aktivitäten und des Status des Unternehmens bereitzustellen, wobei die geplante baldige Wiederaufnahme der Explorationsarbeiten beim Goldprojekt Tembo im äußerst produktiven Goldfeld Lake Victoria im Norden von Tansania hervorzuheben ist.

Höhepunkte

- Wiederaufnahme der Exploration - Nach einer siebenjährigen Wartungs- und Instandhaltungsphase ist Tembo Gold im Begriff, sein Explorationsprogramm beim Projekt Tembo fortzusetzen. Tembo bereitet sich vor Ort auf die Wiederaufnahme eines 7.000 m umfassenden Bohrprogramms im Oktober vor, um eine erste Goldressource zu entdecken, zu beschreiben und zu ermitteln, wobei es auf den äußerst positiven Ergebnissen mehrerer früherer Bohrprogramme aufbaut, bei denen fast 50.000 m gebohrt wurden.

- Strategisch günstige Lage - Das Goldprojekt Tembo ist äußerst vielversprechend und befindet sich in einer strategisch günstigen Lage neben einer der weltweit größten hochgradigen Goldlagerstätten, der Mine Bulyanhulu von Barrick Gold Corp. mit über 20 Millionen oz Gold (bis dato abgebaut und in der Ressource enthalten) im Goldfeld Lake Victoria in Tansania (Abbildung 1). Das Unternehmen hat sein an Bulyanhulu grenzendes Erkundungsgebiet konsolidiert und erweitert und dieses deckt nun ein Gebiet von 174 km² ab - ein Gebiet, das die Fortsetzung der Geologie der Lagerstätte Bulyanhulu beherbergt.

- 54 neue Bohrziele - Mithilfe der eigenen KI-Technologie (künstliche Intelligenz) hat Goldspot Technologies 54 neue Bohrziele für Tembo für Folgeexplorationen auf seinen Konzessionen generiert. Tembo plant, diese zusätzlich zu den drei mittels früherer Bohrungen definierten Kernzielen zu erkunden.

- Rekapitalisiert, mit starkem Team - Das Unternehmen ist schuldenfrei und hat soeben eine Eigenkapitalbeschaffung in Höhe von 2,3 Millionen CUSD abgeschlossen. Es verfügt über einen sauberen, eng gehaltenen Aktienbesitz, ein eng an den Zielen der Aktionäre ausgerichtetes Management, ein äußerst erfahrenes Board of Directors und Managementteam, ein kürzlich ernanntes strategisches Advisory Board sowie eine technische Beratergruppe mit umfassender unternehmerischer und technischer Erfahrung.

- Verbessertes Investitionsklima - In Tansania hat sich das Investitionsklima im Allgemeinen und für den Bergbau im Besonderen in jüngster Zeit erheblich verbessert und es ist davon auszugehen, dass schon bald mehrere große Minenerrichtungsprojekte in Angriff genommen werden, die von der Regierung beträchtlich unterstützt werden, zumal ein finanzieller Nutzen für die Staatskasse, die Gemeinden und die Menschen erzielt wird.

David Scott, President & CEO, sagte: "Dank der Ausdauer und des Engagements des tansanischen und kanadischen Führungsteams unseres Unternehmens ist es Tembo gelungen, seine Konzessionen in einem der vielversprechendsten Gebiete der Grünsteingeologie, die ich in meinen über 20 Jahren als Geologe in Tansania gesehen habe, zu halten und zu erweitern. Wir konnten unseren Unternehmensstatus sowohl in Tansania als auch in Kanada aufrechterhalten und angesichts der Verbesserung des Investitionsklimas in Tansania und des Goldmarktes ist es nun möglich, die Explorationsarbeiten bei diesem Projekt fortzusetzen und abzuschließen. Dies ist die Möglichkeit, an der die unterstützenden Aktionäre des Unternehmens geduldig gearbeitet haben, und nun ist es an der Zeit, den Wert für alle Interessensvertreter auszuschöpfen."

Explorationsprogramm

Frühere Bohrprogramme, die von Tembo durchgeführt wurden, lieferten hervorragende Ergebnisse, einschließlich einer hochgradigen und mächtigen Goldmineralisierung, die damals aufgrund des nahezu vollständigen Rückzugs von Explorationsinvestitionen aus Tansania, insbesondere im Goldfeld, nicht weiter erschlossen werden konnte. Bei den drei primären Zielen dieser Bohrprogramme - Ngula 1, Nyakagwe Village und Nyakagwe East - beinhalteten die Höhepunkte der bisherigen Bohrungen Folgendes:

Ngula 1:

- TDD0004: 3,13 g/t Gold auf 25,89 m ab 41,00 m

- TDD0041: 22,81 g/t Gold auf 15,00 m ab 299,00 m

- TDD0054: 8,17 g/t Gold auf 11,05 m ab 116,95 m

Nyakagwe Village:

- TDD0071: 9,64 g/t Gold auf 3,95 m ab 85,25 m

- TDD0101: 78,1 g/t Gold auf 1,00 m ab 294 m

- TDD0107: 16,58 g/t Gold auf 3,55 m ab 43,88 m

- TDD0111: 35,14 g/t Gold auf 2,45 m ab 53,35 m

- TRC0552: 8,42 g/t Gold auf 3,26 m ab 86 m

Nyakagwe East:

- DD01: 8,09 g/t Gold auf 4,5 m ab 37,50 m

- DD05: 5,99 g/t Gold auf 5,81 m ab 79,53 m

- TDD0074: 6,55 g/t Gold auf 7,46 m ab 370,46 m

Aufgrund der Verbesserung des tansanischen Investitionsklimas und des Goldpreises sowie der Verlängerung und Erweiterung der Konzessionsgebiete plant das Unternehmen, das Feld wieder zu betreten und bis Ende Oktober wieder mit den Bohrungen zu beginnen.

Die jüngste Überprüfung und Neuinterpretation der technischen Daten unter Anwendung von geologischem Know-how und einer Software für maschinelles Lernen und künstliche Intelligenz durch GoldSpot Discoveries Corp. und das Personal von Tembo hat die zahlreichen Ziele quantifiziert und für die kommenden Arbeitsprogramme priorisiert. Die Überprüfung bestätigte und quantifizierte 54 vorrangige Ziele, die zusammen mit den drei Zielen, bei denen bereits erste Bohrungen durchgeführt wurden, ab sofort systematisch erkundet werden sollen.

Die Vorbereitungen auf die Sanierung des Feldlagers des Unternehmens, die Beschaffung von Verbrauchsmaterial und anderen Ausrüstungen, die Vorbereitung der Feldfahrzeuge sowie die Inspektion und Bereitstellung des Zugangs zu den Feldstandorten, an denen die Bohrungen durchgeführt werden sollen, haben begonnen. Die Angebote für die Bohrungen sind eingetroffen und werden vor der Vergabe der Bohrverträge und der Mobilisierung der Bohrgeräte Mitte bis Ende Oktober geprüft.

Es ist ein Bohrprogramm von insgesamt etwa 7.000 m an Diamantbohrungen (36 Bohrlöcher) geplant, das die zuvor durchschnittene starke Mineralisierung bei den Kernzielen Ngula 1, Nyakagwe East und Nyakagwe Village weiter erproben wird, um die Struktur und den wahrscheinlichen Einbruch der Mineralisierung zu definieren und anschließend die mineralisierten Zonen in die Tiefe und entlang des Streichens weiterzuverfolgen. Im Rahmen des neuen Bohrprogramms werden auch zwei neue Ziele erprobt werden, die aus jenen ausgewählt werden, bei denen bis dato noch keine Bohrungen durchgeführt wurden, sowie mit der Erprobung neuer Ziele begonnen werden, die sich aus der Überprüfung der Daten durch GoldSpot und Tembo ergeben haben.

Aufgrund der erwarteten guten Ergebnisse beabsichtigt das Unternehmen, Ende 2021 bzw. Anfang 2022 weitere Explorationsprogramme durchzuführen und die Ressourcenerschließung und Machbarkeitsstudien vorzuverlegen, die Ende 2022 und bis 2023 folgen werden, sofern die Ergebnisse dies erfordern. Das Ziel des Unternehmens besteht darin, innerhalb des aktuellen Konzessionsgebiets eine oder mehrere Lagerstätten mit mehreren Millionen Unzen zu entdecken. Die hohen Gehalte und Mächtigkeiten, die bis dato durchschnitten wurden, sind ein vielversprechender Hinweis darauf, dass dies möglich sein könnte, und durch die sorgfältige Anwendung von fundiertem geologischem Know-how und Explorationsmethoden wird Tembo versuchen, dieses Ziel zu erreichen.

Abb. 1: Grünsteingürtel Sukumaland, Goldfeld Lake Victoria, Tansania

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/61398/TemboGeneralUpdate20210906_DE_PRcom.001.png

Verbessertes Investitionsklima

Das Investitionsklima in Tansania hat sich in den vergangenen Jahren erheblich verbessert, was äußerst wichtig war, zumal dies zu einer deutlichen Trendwende angesichts des vorherigen Einbruchs der tansanischen Bergbauindustrie geführt und beträchtliche Fortschritte bei der Anziehung neuer Investitionen in die tansanische Bergbauindustrie bewirkt hat. Zu den wichtigsten positiven Aspekten zählen folgende:

- Barrick Gold und die tansanische Regierung haben eine kooperative Beilegung früherer Streitigkeiten erreicht und damit die Beziehungen der Regierung zu den Bergbauunternehmen erheblich verbessert. Mit dem Zusammenschluss von Barrick und Randgold hat Barrick außerdem sein Hauptaugenmerk auf die Stabilisierung und Erweiterung der Produktion gerichtet und in seinen tansanischen Betrieben damit begonnen - ein Vertrauensbeweis für die Bergbauindustrie und das Explorationspotenzial des Landes.

- Die neue Präsidentin des Landes, Hon. Samia Suhulu Hassan, hat sich seit ihrem Amtsantritt überaus positiv über die Notwendigkeit geäußert, Investitionen, insbesondere im Bergbau, zu fördern, und hat das Investitionsklima in Tansania durch andere Äußerungen weiter verbessert, einschließlich der Notwendigkeit, dass private Unternehmen ihre Investitionen mit jenen Menschen verwalten können, die sie brauchen.

- Im Laufe des bisherigen Jahres verzeichnete das Land im zweiten Quartal 2021 einen raschen und äußerst starken Anstieg der Investitionsprojekte (um 36,7 % gegenüber 2020, von 68 auf 92) und des Neuinvestitionswerts (um 725 % gegenüber 2020, von 321 Millionen auf 2,65 Milliarden USUSD), was ein deutliches Zeichen für eine Verbesserung der Investitionsaussichten im Land ist.

(MORE TO FOLLOW) Dow Jones Newswires

September 09, 2021 12:03 ET (16:03 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
GOLD 0.87%1783.526 verzögerte Kurse.-7.05%
TEMBO GOLD CORP. 16.67%0.21 verzögerte Kurse.0.00%
Alle Nachrichten zu TEMBO GOLD CORP.
09.09.TEMBO GOLD CORP : Unternehmensupdate von Tembo Gold
DP
09.09.IRW-PRESS : Tembo Gold Corp: Unternehmensupdate -2-
DJ
09.09.TEMBO GOLD CORP : Unternehmensupdate von Tembo Gold
DJ
2020TEMBO GOLD CORP. : REVERSE SPLIT: 1 für 3
FA
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu TEMBO GOLD CORP.
10.09.Tembo Gold Corp. Provides Update of Imminent Restart of Exploration Activities at its T..
CI
09.09.TEMBO GOLD : Corporate Update
PU
01.09.Tembo Gold Grants Stock Options
NE
27.08.Tembo Gold Corp. Reports Earnings Results for the Second Quarter Ended June 30, 2021
CI
26.08.Tembo Announces Second and Final Closing of Non-Brokered Private Placement
NE
25.08.Tembo Gold Corp. announced that it has received CAD 2.221505 million in funding from AI..
CI
03.08.Tembo Gold Corp. Appoints Ian Stalker to Advisory Board
CI
03.08.Phoenix Gold Fund Limited
NE
03.08.Tembo Announces Initial Closing of Non-Brokered Private Placement and Appointment of Ia..
NE
23.06.Tembo Announces $3,000,000 Non-Brokered Private Placement
NE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 - - -
Nettoergebnis 2020 0,00 Mio 0,00 Mio 0,00 Mio
Nettoverschuldung 2020 0,03 Mio 0,02 Mio 0,02 Mio
KGV 2020 -5 625x
Dividendenrendite 2020 -
Marktkapitalisierung 17,1 Mio 13,9 Mio 11,9 Mio
Marktkap. / Umsatz 2019 -
Marktkap. / Umsatz 2020 -
Mitarbeiterzahl -
Streubesitz 68,0%
Chart TEMBO GOLD CORP.
Dauer : Zeitraum :
Tembo Gold Corp. : Chartanalyse Tembo Gold Corp. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Ergebnisentwicklung
Vorstände und Aufsichtsräte
Walter David Scott President, Chief Executive Officer & Director
Simon Benstead CFO, Director & Vice President-Development
Frank Högel Non-Executive Director
Nick DeMare Secretary
Branche und Wettbewerber