Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Spanien
  4. Bolsas y Mercados Espanoles
  5. Telefónica, S.A.
  6. News
  7. Übersicht
    TEF   ES0178430E18

TELEFÓNICA, S.A.

(850775)
  Bericht
verzögerte Kurse. Verzögert Bolsas y Mercados Espanoles - 17.09. 17:38:00
4.1715 EUR   +0.75%
17.09.Berenberg senkt Ziel für Telefonica SA auf 4,70 Euro - 'Buy'
DP
15.09.VANTAGE TOWERS IM FOKUS : Börsenneuling springt in MDax
DP
14.09.Telefonica schließt Lizenzierungs- und Vertriebspartnerschaft mit Zoom
MT
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Telefonica Deutschland wird optimistischer nach gutem Halbjahr

28.07.2021 | 07:34

MÜNCHEN (awp international) - Nach einem starken Halbjahr blickt der Telekommunikationsanbieter Telefonica Deutschland optimistischer auf 2021. Sowohl der Gesamtumsatz als auch das um Sondereffekte bereinigte operative Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Oibda) sollten leicht über den Vorjahreswerten liegen, teilte die Telefonica-Tochter am Mittwoch in München mit. Zuvor war der Vorstand von unverändert bis leicht positiven Erlösen sowie einem weitgehend unverändert bis leicht positiven operativen Ergebnis ausgegangen.

"Wir haben uns auch im ersten Halbjahr sehr gut entwickelt und ein Rekordwachstum bei Umsatz und operativem Ergebnis erzielt", sagte Telefonica-Deutschland-Chef Markus Haas laut Mitteilung. Dabei trugen vor allem die Monate April bis Juni bei. Im zweiten Quartal erlöste Telefonica Deutschland verglichen mit dem Vorjahreszeitraum 1,9 Milliarden Euro, was einem Wachstum um 5,7 Prozent entspricht. Verantwortlich machte das Management dafür das anhaltend starke Kundenwachstum und die Nachfrage nach der Kernmarke O2.

Die für Experten wichtigen Erlöse durch Mobilfunkdienstleistungen kletterten um 7,4 Prozent auf 1,4 Milliarden Euro hoch. Das operative Ergebnis ging um rund ein Zehntel auf 612 Millionen Euro nach oben, was vor allem an den margenstarken O2-Tarifen sowie reduzierten Kosten innerhalb des Konzerns lag. Aber auch Einmaleffekte hätten die Entwicklung positiv beeinflusst, hiess es.

Unter dem Strich vergrösserte sich der Verlust von 18 Millionen Euro auf 45 Millionen Euro: Der Konzern hatte sein 3G-Netz früher als ursprünglich angedacht abgeschaltet, sodass ein höherer Abschreibungsbedarf entstand. Zudem musste der Konzern anders als im zweiten Quartal des Vorjahres Steuern zahlen./ngu/he


© AWP 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
TELEFÓNICA DEUTSCHLAND HOLDING AG 0.00%2.403 verzögerte Kurse.6.56%
TELEFÓNICA, S.A. 0.75%4.1715 verzögerte Kurse.28.55%
Alle Nachrichten zu TELEFÓNICA, S.A.
17.09.Berenberg senkt Ziel für Telefonica SA auf 4,70 Euro - 'Buy'
DP
15.09.VANTAGE TOWERS IM FOKUS : Börsenneuling springt in MDax
DP
14.09.Telefonica schließt Lizenzierungs- und Vertriebspartnerschaft mit Zoom
MT
13.09.Telefonica beauftragt Goldman Sachs mit dem Verkauf einer 50%-Beteiligung an ..
MT
13.09.Telefónica verkauft Beteiligung an britischem Unternehmen Cornerstone für 2,4..
MT
13.09.Jefferies belässt Vantage Towers auf 'Buy' - Ziel 35 Euro
DP
06.09.O2 von Telefonica sieht sich einer Untersuchung wegen Bestechung durch das br..
MT
02.09.Telefonica beauftragt Banken mit der Suche nach Finanzierungsmöglichkeiten fü..
MT
31.08.DGAP-NEWS : Schaeffler AG: Veränderungen im Executive Board der Schaeffler AG
DJ
11.08.Börse Stuttgart-News: Euwax Trends
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu TELEFÓNICA, S.A.
16.09.TELEFÓNICA S A : Telefónica and K will boost innovation with Leadwind, a fund of..
PU
15.09.TELEFÓNICA S A : Rakuten and Telefónica launch an app that lets consumers browse..
PU
14.09.TELEFÓNICA S A : Telefonica Forms Licensing, Distribution Partnership with Zoom
MT
14.09.TELEFÓNICA S A : Telefónica Tech partners with Zoom to offer next-generation col..
PU
14.09.TELEFÓNICA S A : Telefónica and NEC to build Open RAN live pilots in 4 global ma..
PU
13.09.Telefonica Enlists Goldman Sachs for Sale of 50% Stake in British Mobile Mast..
MT
13.09.TELEFÓNICA S A : Telefónica to Sell Stake in UK's Cornerstone for $2.4 Billion
MT
13.09.VODAFONE : Telefonica hires Goldman Sachs to sell UK mobile masts stake, El Conf..
RE
13.09.Telefonica Reportedly to Sell Its 50% Stake in Cornerstone Tele Infra
CI
09.09.TELEFÓNICA S A : Telefónica is one step ahead of digital transformation and crea..
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analysten-Empfehlungen zu TELEFÓNICA, S.A.
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 39 196 Mio 45 957 Mio -
Nettoergebnis 2021 9 878 Mio 11 582 Mio -
Nettoverschuldung 2021 33 778 Mio 39 605 Mio -
KGV 2021 2,49x
Dividendenrendite 2021 7,19%
Marktkapitalisierung 23 359 Mio 27 420 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 1,46x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,47x
Mitarbeiterzahl 111 490
Streubesitz 89,3%
Chart TELEFÓNICA, S.A.
Dauer : Zeitraum :
Telefónica, S.A. : Chartanalyse Telefónica, S.A. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends TELEFÓNICA, S.A.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 30
Letzter Schlusskurs 4,17 €
Mittleres Kursziel 4,66 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 11,8%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
José María Álvarez-Pallete López Executive Chairman & Chief Executive Officer
Laura Abasolo García de Baquedano Chief Financial & Control Officer
Alejandro Ramos Chief Information Security Officer
Ángel Vilá Vilá Boix Chief Operating Officer & Director
Peter Erskine Independent Non-Executive Director
Branche und Wettbewerber